W168 Verschleißfrage

Diskutiere Verschleißfrage im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Mir ist in letzter Zeit immer wieder eine Frage gekommen, die ich mir nicht beantworten kann: Es geht um Folgendes: Wenn ich eine Strecke von 150...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Emelfeat, 01.07.2005
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Mir ist in letzter Zeit immer wieder eine Frage gekommen, die ich mir nicht beantworten kann:
    Es geht um Folgendes: Wenn ich eine Strecke von 150 km fahren muss und durchschnittlich 100 km/h fahre brauche ich 1,5 Stunden. Fahre ich durchschnittlich 150 km/h brauche ich nur 1 Stunde.
    Jetzt heißt es aber, dass es bei höherer Geschwindigkeit zu einem höheren Verschleiß kommt (klar, die Drehzahl ist ja auch höher). Damit meine ich jetzt den Verschleiß am Motor.
    Klar, der Motor muss mehr arbeiten um das Auto auf 150 km/h zu halten, aber anders läuft er von den Betriebsstunden her dafür ne halbe Stunde länger.
    Kommt das Verschleißtechnisch am Ende nicht vielleicht sogar fast aufs Gleiche raus?

    Ich hoffe ihr versteht wie ich das meine...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Verschleißfrage. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fritz

    Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Techniker
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Der Verschleiß hängt in erster Linie beim Motor und Getriebe von der Drehzahl
    ab je höher du den Motor drehst desto höher der Verschleiß.
    ( Kräft auf Lager nehmen zu ... )

    Es gibt bestimmt Hier im Forum noch Jemanden der das genauer ausführen kann.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    So lange du den Motor nicht in Grenzbereichen bewegst, wird das ziehmlich auf das selbe hinauslaufen. Für aber z.B. die Reifen gilt das nicht. Die verschleißen bei höheren Geschwindigkeiten schneller.

    gruss
     
  5. #4 Emelfeat, 02.07.2005
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Gibts da irgendeine Kurve, die das Verhältnis zwischen Geschwindigkeit und Abnutzung aufzeigt, sprich dass man z. B. sieht, dass bei der Geschwindigkeit x die Reifenabnutzung doppelt so groß ist wie bei der Geschwindigkeit y?
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verschleißfrage

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden