W168 Versicherungsbeiträg für 2004

Diskutiere Versicherungsbeiträg für 2004 im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, habe mir mal bei der HUK Coburg die Versicherungsbeiträge für meinen Elch ausrechnen lassen. Jetzige Versicherung: SV Versicherung,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marco

    Marco Guest

    Hallo,

    habe mir mal bei der HUK Coburg die Versicherungsbeiträge für meinen Elch ausrechnen lassen.

    Jetzige Versicherung:

    SV Versicherung, Mannheim

    Aktuell für 2003:

    1/2 jährlicher Beitrag: 208,39 Euro
    Haftpflicht SF 24, 30 %
    Vollkasko SF 24, 30 % mit 300 Euro SB
    Teilkasko ohne SB

    Für 2004 will SV halbjährlich 214,42 Euro *mecker* *mecker* *mecker*

    Nun der Hammer:

    HUK Coburg

    gleiche SF und SB wie bei der SV Versicherung:

    Beitrag für 2004

    Haftpflicht 63,17 € und Vollkasko 85,23 € macht im Halbjahr: 148,40 €

    Ersparniß bei der HUK: 66,02 € *thumbup* *thumbup* *thumbup*

    Das ist doch ein Wechsel wehrt oder??? :) :) :)

    Gruß Marco

    Die HUK war schon bei meinem Motorrad 20 € billiger als die SV.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elchvater, 23.11.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Ostfriesland
    @ Marco

    Danke das du das Thema aufgegriffen hast. Muss auch mal wieder vergleichen. Waren bisher bei Auto Direkt Versichert und die DA hat die versicherung übernommenen. Deshalb mal wieder Preise vergleichen.


    Dietmar
     
  4. #3 Mr. Bonk, 24.11.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Mr. Bonk hat das Thema aber auch schon aufgegriffen gehabt! << klick hier >> ;D ;D


    Noch 2 Hinweise, die vielleicht wichtig sein können:

    1). Eine Kündigung der alten Versicherung muß in diesem Jahr bis zum 29.11.2003 beim Versicherer eingegangen sein (also nicht erst abgesendet, sondern schon eingegangen).

    Ausnahme: der Haftpflicht- und/oder Kaskobeitrag wurde von 2003 auf 2004 erhöht => Sonderkündigungsrecht!


    2). Was mir noch aufgefallen ist: bei den Schadensfreiheitsklassen wurde die Prozentstaffelung für neue Verträge ab 2004 (im negativen Sinne natürlich) großzügiger gestaltet.

    Man braucht jetzt mehr schadenfreie Jahre, um mal wieder 5% aufsteigen zu können! Das sollten vor allem (z.B. junge) Leute beachten, die noch eine kleine SF-Klasse haben. Hier bleibt man länger auf einem höheren Prozentsatz "sitzen".
     
  5. #4 Mr. Bonk, 24.11.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wenn Du jährlich zahlst, sparst Du wahrscheinlich noch ein klein wenig mehr! ;) Ist jedenfalls bei der Öffentlichen so!
     
  6. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Jou. Jährliches Zahlen spart baren Euro ;)

    Wollte eigentlich bei der HUK berechnen lassen, was ich zahle, wenn ich den laufenden Versicherungsvertrag dort kündige und ab 2004 einen neuen erstelle. Im einem anderen Forum wurde von einem doch ganz hohen Sparpotential gesprochen. Allerdings macht mich die genannte Neueinteilung der SF unsicher.

    Hat jemand die neuen SF Werte? Die HUK hat den Tarifrechner IMO noch nicht fürs nächste Jahr umgestellt. Der 170 CDI ist immer noch mit VK 15 aufgeführt...
     
  7. #6 Mr. Bonk, 24.11.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Besser gefragt wäre: hat jemand die Tabelle der *alten* Schadensfreiheitsklassen für die Kaskoversicherung! ;)


    Also die Schadensfreiheitsklassen sind (auf jeden Fall bei der HUK und der Öffentlichen) schon umgestellt worden.

    Sehe ich nämlich daran, daß ich bei beiden Versicherungen bei einem neuen Vertrag ab 2004 (obwohl gleiche SF-Klasse) in der Vollkasko einen 5% höheren Beitragssatz habe (im Vergleich zu meinem alten Vertrag bei der Öffentlichen).
     
  8. #7 nordlicht, 24.11.2003
    nordlicht

    nordlicht Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 CDI [169]
    Ich habe noch nie verglichen. Aber wie so zahlt ihr soviel?

    A 170 CDI

    Bei mir:

    Haftpflicht: Typklasse 12, Regionalklasse R3, SF 23, 30% - 128,62 EURO

    Vollkasko: Typklasse 15, R1, SF 23, 30% - 255,78 Euro

    Zusammen 255,78 Euro pro Jahr.

    Keinerlei Rabatte wegen wenig km, Garage, Alleinfahrer,...

    Liegt das an der Regionalklasse?
     
  9. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Scherzkeks :)
    Das liegt gaaanz vielleicht an deinen 23 schadenfreien Jahren ;)
     
  10. #9 nordlicht, 24.11.2003
    nordlicht

    nordlicht Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 CDI [169]
    Ich dachte es liegt an meinem Charme ;)

    Ich meine ja zum Vergleich mit Marco.

    Hat die Regionalklasse einen grossen Einfluss?
     
  11. ute

    ute Elchfan

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 140 Automatic L
    Hallo, die Versicherungsbeiträge in der HUK waren schon immer güstig

    Ich zahle in der Haftpflicht bei Schadenfreiheitsklasse 25 und einem Beitragsatz von 30% 122,47 Euro.

    In der Kaskoversicherung bei einer Selbstbeteiligung von 150,- Euro
    (Teilkasko) und 300,- Euro (Vollkasko) 116,28 Euro.

    Das sind im Jahr 238,75 Euro. Ich kann nicht sagen wo es günstiger sein soll.
    *thumbup* *thumbup*
     
  12. ohni

    ohni Elchfan

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Servicetechniker
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Marke/Modell:
    B 180 CDI
    Hallo,

    beim A 160 CDI hat sich bei mir die Regionalklasse von R4 auf R5 geändert, was allerdings nur ca. 5 € im Jahr ausmacht.
    Die Typklasse bei der Haftpflicht ist auf 14 geblieben.
    Insgesamt zahle ich sogar weniger, denn der Beitragssatz ist gleichzeitig von 40% auf 35% gesunken.
    Ich bin bei der HUK24 Online-Versicherung.
     
  13. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    und durch Umschreibung auf die neuen Tarife für 2004 (Vertrag von 02/2003) konnte ich eine Einsparung von etwa 11% verbuchen ;)

    *thumbup*
     
  14. #13 Mr. Bean, 26.11.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wir zahlen bei der HUK jählich bei 35% und Teilkasko nur 198€. *thumbup*
     
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. BW 224

    BW 224 Elchfan

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Braunschweig
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance
    Bin bei der Victoria und soll nächstes Jahr 316€ zahlen . :-/.. allerdings hab ich auch erst SF 9 und keine Selbstbeteiligung bei der Teilkasko ... ist aber auf alle Fälle günstiger als mein altes Auto (Honda Civic mit 75PS) ... *thumbup*
     
  17. #15 Satschmo, 26.11.2003
    Satschmo

    Satschmo Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stellvertretender Bauhofleiter
    Ort:
    Erbach (Odw)/Hessen
    Marke/Modell:
    A170 Coupé
    Bin bei der DBV-Winterthur und bezahl dort bei SF7(50%) ab nächstem Jahr im Monat 24,77€ incl. Teilkasko ohne Selbstbeteiligung.Wobei ich durch hartes handeln keinen Nachteil gegenüber jährlicher zahlung habe.Obwohl ich nächstes Jahr 5% runtergehe zahl ich wegen der Typklassenänderung nur ca 50Cent weniger *mecker*.Da kann ich nur froh sein das ich wenigstens den Vorteil habe im öffentlichen Dienst du sein(B-Tarif)
     
Thema:

Versicherungsbeiträg für 2004

Die Seite wird geladen...

Versicherungsbeiträg für 2004 - Ähnliche Themen

  1. W169 Anhängekupplung Anbau bei W 169, A170, Baujahr 2004

    Anhängekupplung Anbau bei W 169, A170, Baujahr 2004: Hallo, ich möchte selber an meinem A170 (116 PS) eine Anhängekupplung anbauen. Leider habe ich bisher keine bebilderte Anleitung zum Anbau finden...
  2. W169 Der W169 von 2004 bis 2012

    Der W169 von 2004 bis 2012: Hier ein sehr informativer Artikel über die gesamte Bauzeit des W169:...
  3. W169 Tempomat nachrüstbar??? W169 A200 Baujahr 2004

    Tempomat nachrüstbar??? W169 A200 Baujahr 2004: Ist eine nachrüstung von einem Tempomat bei meinem W169 Avantgarde A200 Baujahr 2004 möglich?
  4. W169 W169, Bj 2004 - unerklärbare Starprobleme

    W169, Bj 2004 - unerklärbare Starprobleme: Hallo Zusammen ich habe die Sufu schon benutzt, aber keine ganz treffenden Themen gefunden. Der w169 meiner Frau zickt in letzter Zeit beim...
  5. W414 Dachreling für Vaneo BJ 2004

    Dachreling für Vaneo BJ 2004: Ich bin nun stolzer Besitzer eines Vaneos und möchte eine Dachreling montieren (zwecks Gepäckträger). Meine Suchen ergaben, dass das Modell von...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden