Verstärker kaputt?!

Diskutiere Verstärker kaputt?! im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; hi also hab da mal ne Frage an unsere Elektronik Spezis hier. Also ich habe nen Blaupunkt GTA 4100 Verstärker. Das Problem ist, wenn er...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IINII

    IINII Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    hi

    also hab da mal ne Frage an unsere Elektronik Spezis hier.
    Also ich habe nen Blaupunkt GTA 4100 Verstärker.
    Das Problem ist, wenn er angeschlossen ist und Strom bekommt, geht er immer an und aus und wieder an und aus. Also als ob nen Wackelkontakt vorliegt.
    Auszuschließen sind folgende Fehler:
    Die Sicherungen sind okay.
    Alle Leitungen zum Verstärker hin auch. Hab den Verstärker auch in anderen Fahrzeugen getestet und dort lief er auch nicht.
    Desweiteren ist kein sichtbarer schaden auf der Platine zusehen, d.h. nix verbrannt oder ausgelaufen..
    Ich hoffe das ihr vielleicht ne Idee habt, woran dies liegen könnte.

    danke Nico
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Verstärker kaputt?!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 30.05.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    wird wohl die Schutzschaltung sein, die da anspricht..............

    Wenn an einem Ausgang Gleichspannung (über einen relativ großen Zeitraum) erscheint, fährt die Schaltung die Betriebsspannung runter, weil sie einen Defekt einer Endstufe erkennt.

    Aber ohne Schaltplan ? .........schwer was zu sagen........
     
  4. #3 Mr. Bean, 31.05.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Selbst mit Schaltplan könnte man von der Ferne nichts sagen. Man muß halt messen, woran es liegt.
     
  5. #4 BlackElk, 31.05.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    .....aber man könnte Tipps geben, WO zu messen wäre ........... welche Bauteile speziell mal untersucht werden sollten .............

    ist aber zugegebenermaßen von der Ferne sehr aufwändig
     
  6. IINII

    IINII Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hmm wie ichs mir schon dachte rückt blaupunkt keinen schaltplan raus *mecker* Kann sie denen höchstens einschicken....
    Also hilft mir das auch nicht weiter... *mecker*
    Oder habt ihr event. ne idee wo ich den Plan herbekomm?

    Danke nico
     
  7. #6 ulrikus99, 01.06.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Probier es doch mal bei http://www.schaltungsdienst.de/de/katalog.html ;)
     
  8. #7 Timeless, 01.06.2005
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    A 45
    Auf dem Netz ist leider nur das zu finden:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Stromversorgung... Ausgänge... Eingänge... :-/
     
  9. #8 Peter Hartmann, 01.06.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    79
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi,

    die Frage ist, ob sich der Aufwand lohnt - die Gebrauchtpreise für diese Endstufe liegen bei 10 - 20€... Bevor Du also ans Einschicken gehst, stell das Ding zu ebay ;)

    Grüße
    Peter
     
  10. #9 Mr. Bean, 01.06.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Na toll, und dann bekommt der nächste das defekte Teil :-/

    Oder willst du es als für Baster einstellen *kratz*
     
  11. #10 Peter Hartmann, 01.06.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    79
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Najaaaa, also das man ein defektes Teil nicht als "voll funktionsfähig" anbieten kann/sollte/darf, ist klar ;)
     
  12. IINII

    IINII Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    hi, also das kabel welches die maße aufs Gehäuse leitet ist kaputt. könnte es daran liegen?!

    nico
     
  13. IINII

    IINII Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    hmm also er geht trozdem nicht.
    Wenn ich das Meßgerät so einstelle das es piep wenn es halt nen kreislauf ist, passiert folgendes.
    Ich halte den einen Prüfer an den 12V eingang und den anderen an den Erde eingang bzw - Pol. So nun fängt es an zu piepen nach 3sek hört es jedoch wieder auf.
    ne idee was das ist?

    danke nico
     
  14. #13 ulrikus99, 07.06.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Das nennt man auf gut deutsch "Kurzschluss" im Gerät. ;)
     
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BlackElk, 08.06.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    dürfte in diesem Fall nicht ganz richtig sein..........................

    Das Gerät piept, solange Strom fließt...............wenn man das nun zwischen Plus und Masse anschließt, fließt solange Strom, bis der Eingangskondensator aufgeladen ist...........und dann hört der Stromfluß auf.

    Das Verhalten ist normal, wenn man mit dem Durchgangsprüfer an einen (großen) Kondensator geht.

    Wenn das Piepen nicht aufhören würde, wäre es ein Defekt.
     
  17. IINII

    IINII Elchfan

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Er geht wieder *daumen*

    Ein Kondensator hatte sich gelöst. Nachdem ich ihn wieder festgelötet hab läuft sie wieder ;)

    Danke Nico
     
Thema: Verstärker kaputt?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blaupunkt gta4100 sicherungen

Die Seite wird geladen...

Verstärker kaputt?! - Ähnliche Themen

  1. I-Sotec-Verstärker

    I-Sotec-Verstärker: Hallo zusammen, bin zwar Neuling hier im Forum, habe aber auch gleich die erste Frage.... Da der Sound vom Audio 20 CD saumäßig ist, habe ich...
  2. Allgemeines HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem

    HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem: HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem Ist zwar kein Mercedes, macht aber nichts. Die Arbeit ist sehr ähnlich ... Siehe:...
  3. Allgemeines Beispiel für HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem

    Beispiel für HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem: Ist zwar ein Opel Mokka, aber vom Prinzip her ist es überall gleich ... HiFi Tuning: Dämmung, DSP-Verstärker, Frontsystem:...
  4. W169 BJ 2010 Verstärker und Box einbau

    W169 BJ 2010 Verstärker und Box einbau: Hallo Elchfreunde! ich komme aus dem raum hannover. meine freundin besitzt ein a 160 cdi baujahr 2010. ich habe aus meinem alten auto noch ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden