Verunreinigung durch Streusalz im Motorraum

Diskutiere Verunreinigung durch Streusalz im Motorraum im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, bei meinem Coupé habe ich nach einer Fahrt auf der Bundesstrasse oder BAB unter den derzeitigen Bedingungen immer reichlich Salz auf den...

  1. Tom E

    Tom E Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 180 Coupé 2009 (Benziner)
    Hallo,
    bei meinem Coupé habe ich nach einer Fahrt auf der Bundesstrasse oder BAB unter den derzeitigen Bedingungen immer reichlich Salz auf den Oberflächen im Motorraum durch die Gischt der vorausfahrenden Fahrzeuge. Ich wasche das alle paar Tage mit dem Schwamm ab, insbesondere auch auf der Innenseite der Motorhaube mit den vielen Schnittkanten im Blech.
    Ich finde, es sieht einfach unappetitlich aus, wenn alles weiß gepökelt ist und zudem möchte ich der braunen Pest keinen Vorschub leisten.
    Wie geht ihr damit um?
    Grüße
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 15.02.2012
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Im Motorraum hab ich kein Salz. Das auf dem Lack wasche ich 1x pro Woche mit viel (sehr viel) klarem Wasser ab.
     
    Tom E gefällt das.
  4. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Bei genauerer Betrachtung von oben sehen meine Leichtmetallteile (Getriebe) schon angegriffen aus, oben auf dem Motor ist nichts zu sehen. Denke, das kommt durch den Kühler als Wassernebel und schlägt sich auf dem Getriebe nieder. Ich führe das auf die extrem starke Salzerei bei uns im Gebirge zurück.
     
    Tom E gefällt das.
  5. Tom E

    Tom E Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 180 Coupé 2009 (Benziner)
    Danke, vielleicht fehlt bei mir eine Dichtung. Sah allerdings nicht so aus.
    Grüße
    Thomas
     
  6. #5 Landgraf, 15.02.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Die "Gischt" der vorausfahrenden Autos ist für den Wasser/Salznebel im Motorraum verantwortlich.
    Das hat man in den Sommermonaten auch, nur eben dann ohne Salz und generell etwas dunkler...

    Ich wische alle paar Monate mal durch meinen Motorraum und versuche im Winter (wenn gesalzen wurde) mehr Abstand auf den Landstraßen/Autobahnen zu halten.

    Eine Dichtung wird bei dir nicht fehlen, die ist vorhanden, siehe mal das Plastikteil um das Haubenschloss am Schloßträger. Nur kommt dieser "Siff" eben durch den Kühler hindurch, das kann man nicht vermeiden.

    Der leichte "Alufraß" an Motor- und Getriebegehäuse ist nicht weiter schlimm, ist ein ästhetisches Problem. Ich mag es auch nicht, aber man kann es nicht wirklich vermeiden - man hätte von vorne herein den Motor mit Konservierungswachs behandeln müssen, dann bleibt so etwas aus.

    Sternengruß.
     
    Tom E gefällt das.
  7. cugar

    cugar Elchfan

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A200 CDI Avantgarde
    tjo ich hatte mal einen toten vogel im kühler stecken - also alles halb so wild ;-)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verunreinigung durch Streusalz im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Verunreinigung durch Streusalz im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Tickedes Geräusch aus Motorraum

    Tickedes Geräusch aus Motorraum: Hallo ich habe seit ein paar Tagen dass Problem dass mein Motor ein tickendes Geräusch von sich gibt. Das Geräusch hört sich so an al ob man sich...
  2. Surren im Motorraum

    Surren im Motorraum: Hallo Bin seit gestern Besitzer eines Cdi 170. Jetzt ist mir ein surren im Motorraum aufgefallen welches sich wenn die Zuendung abgeschaltet ist...
  3. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
  4. Wohin gehört dieser Schlauch (Motorraum) ?

    Wohin gehört dieser Schlauch (Motorraum) ?: Guten Tag Ich habe soeben einen längeren, dünnen Schlauch mit blauem 90° Endstück lose im Motorraum meinem A140 entdeckt. Hab auf dem Bild den...
  5. Pfeifen und Klackern im Motorraum

    Pfeifen und Klackern im Motorraum: Hallo, ich habe mich gerade hier im Forum angemeldet und würde mich riesig freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Wir haben für unsere Oma vor...