W168 Verwertung A170 CDI nach Motorschaden

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Mailanie, 21.12.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mailanie, 21.12.2009
    Mailanie

    Mailanie Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Meine A-KLasse hat nach ca. 150tkm einen Motorschaden = wirtschaftlicher Totalschaden. (Erstzulassung März/2002) Wer hat einen Tipp für mich wie ich diese am gewinnbringsten verwerte??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daniel 7, 21.12.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    US-Import
    Hmm...Ersatzeile einzeln verkaufen? Was sagt denn die Versicherung dazu?

    Hätte an den Rückleuchten Interesse :D
     
  4. #3 Mailanie, 21.12.2009
    Mailanie

    Mailanie Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daniel 7,

    danke für Deine Antwort. Nein Abmelden natürlich und dann quasi "verschrotten".
     
  5. #4 Mr. Bean, 21.12.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Im Fernsehen hatten sie mal einen Bericht darüber. Genau über das: Komplett oder Teileverkauf.

    Beim Komplettverkauf hast du keine Arbeit mit dem Demontieren der Teile.

    Beim Teileverkauf musst du erst einmal alle Teile demontieren. Dann ins Netzt setzen und hoffen, das sie jemand zu mehr als einen Euro kauft.

    Damals haben sie vom Teileverkauf abgeraten …
     
  6. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Was genau ist denn an dem Motor kaputt?

    Das MBGTC zahlt 250 Euronen für solche Wagen.

    taurus
     
  7. #6 Schleicher, 21.12.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Besteht denn nicht noch die Möglichkeit bei enem Motorinstandsetzer mal nachzufragen?
    Und wie sind die Chancen einen gebrauchten Motor aufzutreiben und danach erst den Elch zu verkaufen. (oder weiterfahren)

    Wenn den das Auto wieder zum Leben erweckt wird gibt es bestimmt mehr Geld dafür. Ist halt eine Kosten Nutzen Rechnung.
    Ich würde auf jeden Fall nichts übereilen.

    Gruß Klaus
     
  8. #7 Mailanie, 21.12.2009
    Mailanie

    Mailanie Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Was genau kaputt ist, kann ich schlecht beschreiben. Ist auf jeden Fall trocken gelaufen. Im Motor sind "Spänen" zu finden.
    Mit einem Motor-Instantsetzer haben wir auch schon telefoniert. Würde ungefähr soviel kosten wie ein gebrauchter (war Ferndiagnose). Ein gebrauchter ist im Moment nicht aufzutreiben.

    Das ist schon richtig, dass man nichts übereilen soll. werden den Wagen abholen und bei uns unterstellen, dann ist der Faktor "schneller Verwertung, weil beim MercedesHändler auf dem Hof und KLärung erforderlich" nicht mehr das Thema.
    Aber ich bin mir sicher, dass ich das Auto nicht mehr fahren möchte: Hatte mit @ 80tkm Lichtmaschinentausch; kürzlich Einspritzdüsenwechsel. Wer weiß was nach dem Motorschaden als nächste kommen würde.
    Es wird auf eine Veräußerung ohne neuen Motor rauslaufen. Mal sehen was man dafür bekommt. Selbst einen Motor einbauen zu lassen, sehe ich im Moment eher als "Geldwechseln", wenn er lt. Liste noch @ 4.500€ wert sein soll.


    250,-€ finde ich jetzt sehr wenig, was dafür noch zu bekommen wäre. Klar der Motor ist hin, aber das drum rum doch noch nutzbar für Bastler.

    Vielen Dank für Eure Tipps!

    Gruß,
    Melanie
     
  9. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Also hier könntest du schonmal die Teile anbieten.
    Was du hier nicht los wirst, kannst du sonst nochmal bei eBay reinstellen.

    Was für eine Ausstattung hat der Wagen denn? Vielleicht hätte ich schon Interesse an einigen Teilen :D

    mfg,
    moose
     
  10. #9 Mailanie, 22.12.2009
    Mailanie

    Mailanie Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moose,
    danke für Deine Nachricht.
    Einzelverwertung/ - verkauf möchte ich gar nicht anfangen. Das gibt's nur "am Stück" ;-)

    Es handelt sich um "A170 CDI Elgance". Die lange Ausführung. Also wenn Du am kompletten Fahrzeug interessiert bist, melde Dich.

    Das Fahrzeug werden wir jetzt erstmal auf einem privaten Parkplatz abstellen => also dann ist der Druck es schnell verkaufen zu müssen weg.

    Gruß,
    Melanie
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Dobermann03, 22.12.2009
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    Ich hoffe der Elch steht auf einem umfriedeten Privatgelände das nicht öffentlich zugängig ist. Ansonsten kannst du Ärger bekommen wenn das Fahrzeug da länger steht.
     
  13. #11 Mailanie, 22.12.2009
    Mailanie

    Mailanie Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auf unserem Privatparkplatz, kann das Fahrzeug denke ich ne ganze Weile stehen bleiben :-) eben da wo es sonst auch stand, als er noch fuhr...

    btw: muss mich korrigieren: Ist eine A170L CDI "Classic" Modell
     
Thema:

Verwertung A170 CDI nach Motorschaden

Die Seite wird geladen...

Verwertung A170 CDI nach Motorschaden - Ähnliche Themen

  1. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  2. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  3. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  4. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
  5. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.