W168 Vibrationen im ganzen Wagen

Diskutiere Vibrationen im ganzen Wagen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin, ich habe mal wieder ein merkwürdiges Problem. Mein Elch macht bei Autobahn- bzw. Überlandfahrten Zicken. Ich fahre so ca. 120 - 130 auf der...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Burning, 13.06.2009
    Burning

    Burning Elchfan

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe Randgebiet
    Marke/Modell:
    A170L cdi Elegance
    Moin,
    ich habe mal wieder ein merkwürdiges Problem. Mein Elch macht bei Autobahn- bzw. Überlandfahrten Zicken.
    Ich fahre so ca. 120 - 130 auf der AB, gemütlich hat. Seit ca. 1 Monat habe ich ab ca. 120 starke Vibrationen im Wagen, das fühlt sich an als ob man über Kopfsteinpflaster fährt. Das Armaturenbrett vibriert, der Spiegel und der Sitz. Ziemlich unangenehm und gefühlt nicht gerade sicher.
    Ich habe bereits 2 Werkstätten konsultiert, aber keiner kann mir weiterhelfen, die einhellige Meinung lautet "weiterfahren bis was kaputt geht" - nicht sehr befriedigend, vorallem da ich täglich 100km AB damit zurücklege.
    Folgendes ist bisher gemacht worden oder kann ausgeschlossen werden:
    - Radlager vorn (auf Verdacht getauscht, Quietschen der Bremsen jetzt weg...)
    - Antriebswelle (Bei Radlagertausch geprüft)
    - Stoßdämpfer (lt. Werkstätten i.O.)
    - Federbruch (Sichtkontrolle)
    - Bremsscheiben, Klötze und Sättel (lt. Werkstätten i.O.)
    - Unwucht in den Rädern (2x neu gewuchtet)

    Das Problem ist nicht Drehzahl- sondern Geschwindigkeitsabhängig.
    Vielleicht hat noch jemand einen Tipp, was ich von der Werkstatt mal prüfen lassen sollte, ich hab auf die Rüttelei keine Lust mehr.
    Vielen Dank!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Zieh noch mal wieder die Winterräder auf. Unwucht an den Rädern ist einfach das Wahrscheinlichste.
    Wann hast du von Winter auf Sommer gewechselt?

    gruss
     
  4. #3 Burning, 13.06.2009
    Burning

    Burning Elchfan

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe Randgebiet
    Marke/Modell:
    A170L cdi Elegance
    Hi,
    das war Anfang April. Könnte also schon hinkommen. Es war auch mein erster Gedanke, dass die Räder ne Unwucht haben. Daher habe ich sie auch bei ner 2. Werkstatt noch mal prüfen lassen, Ergebnis: alles ok.
    Vielleicht ist ja durch irgend nen doofen Zufall ein Gewicht abgeflogen. Das mit den Winterreifen werde ich aber mal testen, danke!
     
  5. #4 Mr. Bean, 13.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Sind die Querlenkerlager und die Spurstangenlager kontrolliert worden?

    Laufen die Bremsscheiben ohne zu schleifen?

    Haben die Reifen/Felgen einen Höhenschlag?


    Bei ca. 120km/h haben die Felgen/Reifenkombinationen gerne eine Resonanzspitze.
     
  6. Ruedi

    Ruedi Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    Hallo Burning,
    ich hatte das auch mal, allerdings an meinem VW Bulli.
    Da hatte ich einen unsichtbaren Karkassenbruch im linken Vorderreifen.
    Also, wie Jupp schreibt, Winterräder montieren und Probefahrt.
    Grüsse aus dem wilden Süden
    Ruedi
     
  7. #6 Wuppertaler, 13.06.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
  8. #7 Burning, 13.06.2009
    Burning

    Burning Elchfan

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe Randgebiet
    Marke/Modell:
    A170L cdi Elegance
    @Mr. Bean: Spurstangenkopf ist neu. Restliche Achskomponenten wurden begutachtet und sind ok. Bremsscheiben schleifen nicht mehr seit das Radlager getauscht ist (vorn links).
    Die gleiche Reifen/Felgenkombi lief letzte Saison ohne Ärger, wurden dann eingelagert und vor dem Anbau neu gewuchtet. Mir fällt aber gerad ein, dass die Räder von vorn nach Hinten durchgetauscht wurden (ohne meine Anweisung) und das Problem seit da etwa auftaucht - ich hab das allerdings auf das defekte Radlager geschoben.

    @Ruedi: hm, ich war eigentlich vorsichtig... die Felgen haben zwar den ein oder anderen Bordsteinschaden, aber nicht mit den Reifen - und auch nicht von mir ;)

    @Wuppertaler: Wow. Heftige Probefahrt. Wenn das Rädertauschen nichts bringt, werde ich da mal drauf schauen (lassen).

    Danke für eure Tipps!
     
  9. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    hast du vllt spurverbreiterungen verbaut?
    weil wenn, und dann welche ohne zentrierring, dann könnte es das sein... hatte ich bei meinem auch so, bis ich sie gegen welche mit zentrierring getauscht habe, jetzt isses weg
     
  10. #9 Burning, 13.06.2009
    Burning

    Burning Elchfan

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe Randgebiet
    Marke/Modell:
    A170L cdi Elegance
    Hi Erik,
    gute Idee - kann ich aber ausschließen, mein Elch ist komplett ungetunt.
    Vielleicht hilft das aber mal jemand anderem weiter.
     
  11. #10 Mr. Bean, 13.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Auf was?


    Hatte ich doch schon alles gefragt.

    Alles andere was in dem Beitrag vorkam wurde auch schon als gemacht beschrieben.

    Wen de denn richtig gemacht wurde ;)

    Wie man im Beitrag schön sieht, wird wohl ordentlich geschlampt.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 westberliner, 13.06.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Habe auch das Problem. Nuja, ein Kumpel arbeitet in einer Werkstatt und bin heute mal zum Wuchten gefahren. Neu gewuchtet, eine Felge hat ein Ei drin. Da kann man wuchten bis man blau wird! Das sieht man sogar direkt, wenn sich beim Wuchten die Felge dreht.

    Werde wohl eine Austauschen und jut is!
     
  14. Furbie

    Furbie Elchfan

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    160CDI
    Hallo,
    ich vermute mal das die Reifen entweder durch Alterung oder zu geringen Reifendruck schuppig wurden. Wenn du wie vorher angeregt die WR drauf hast sollte das Problem behoben sein.

    Gruß Michael
     
Thema:

Vibrationen im ganzen Wagen

Die Seite wird geladen...

Vibrationen im ganzen Wagen - Ähnliche Themen

  1. Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???

    Wagen springt an und geht sofort wieder aus w168 A170CDI???: Hallo, ich habe da ja irgendeine Unterdruckleitung in Verdacht.... was ich gemacht habe... ich wollte alle Filter wechseln, Ölwechsel/Ölfilter,...
  2. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  3. kupplung auf einmal ganz weich

    kupplung auf einmal ganz weich: Hallo A-Klassen gemeinde, ich habe seit heute auf einmal das Problem das die Kupplung sich butter weich drücken lässt. - Gänge lassen sich...
  4. Wagen springt nicht an (Warm)

    Wagen springt nicht an (Warm): Hallo bei meiner A Klasse W169 Cdi 180 wenn der Motor warm ist sprint es nicht an will anspringen geht aber nicht wenn ich 5-10 min warte geht er...
  5. Beule am Auspuff ganz vorn Richtung Motor

    Beule am Auspuff ganz vorn Richtung Motor: Hallo Bin gestern über ein Stein gefahren habe es Zuspät gesehen dieser Stein ist da gegen gestoßen das da jetzt eine Beule drin ist das ist am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.