Vibtartionen im Lenkrad

Diskutiere Vibtartionen im Lenkrad im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo :-) Wollte mich mal Informieren... Wenn ich auf der Autobahn zwischen 100 und 110km/h fahre, vibriert mein Lenkrad so stark das mir nach...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Sebi_Deluxe, 26.04.2006
    Sebi_Deluxe

    Sebi_Deluxe Elchfan

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kmp'ler
    Ort:
    nähe Sifi
    Marke/Modell:
    A 170Cdi Avantgarde
    Hallo :-)

    Wollte mich mal Informieren...

    Wenn ich auf der Autobahn zwischen 100 und 110km/h fahre, vibriert mein Lenkrad so stark das mir nach 10 Minuten die Hände abfallen wollen! Das ganze ist mir im Winter mit meinen 195er nicht aufgefallen, erst seit ich die 205er drauf hab. Manche haben mir erzählt das sei normal, aber es ist ja nur genau in diesem Geschwindigkeitsbereich...

    Könnt ihr mir weiterhelfen? :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BiNGO

    BiNGO Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Stuttgart
    Marke/Modell:
    A3 sportback 2.0TDI
    Klingt nach Reifen-Unwucht. Fahr mal zum Reifenhändler und lass die Vorderreifen wuchten. Dann sollte es weg sein.
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Manchmal soll es auch nötig sein, Felgen und Reifen separat zu wuchten -- also erst die Felge allein auf den Prüfstand, dann mit Gewichten auswuchten, und dann erst den Reifen drauf und das Gesamtgerät wieder wuchten.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Was soll das bitte bringen? *ulk*
    Das fertige Rad muss gewuchtet werden. Im Prinzip könnte ein Reifen die Unwucht einer felge sogar ausgleichen...
    Ist eine Felge oder ein Reifen so "unrund" das richtig Gwicht nachgelegt werden müsste, so gehört die Felge oder halt der Rifen auf die Kippe.

    Aber die Vrmutung der Unwucht liegt recht nahe. *thumbup*
    Evtl. im Winter nicht richtig gelagert und wenig Luftdruck - schon muss neu gewuchtet werden.

    Gruß
    Über
     
  6. #5 SvenGOE, 27.04.2006
    SvenGOE

    SvenGOE Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Eleg. Aut.
    Die Methode, Felgen ohne reifen zu wuchten ist mir auch nicht bekannt und scheint nicht sinnvoll. Vielleicht war hier eher das 'matchen' gemeint: Dabei wird der Reifen auf der Felge gedreht, damit sich Unwucht von Reifen und Felge möglichst aufheben. Auch ist wohl noch eine Feinwuchtung am Wagen möglich. Ich denke aber, bei den für den Elch relevanten Reifen und Geschwindigkeiten reicht ganz normales wuchten völlig aus. Wenn dann die Vibrationen nicht weg sein sollten, kann man ja weitersuchen.

    Grüße
     
  7. #6 Sebi_Deluxe, 27.04.2006
    Sebi_Deluxe

    Sebi_Deluxe Elchfan

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kmp'ler
    Ort:
    nähe Sifi
    Marke/Modell:
    A 170Cdi Avantgarde
    also sollte ich mal zum reifenhändler fahren und fragen ob die mal die "wuchtung" kontrollieren. weil die felgen mit den reifen sind keinen monat lang montiert .... und nagelneu?!?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Das macht ja nichts. Jedes Rad muss gewuchtet werden. Immer!
     
  10. #8 Kater Fritz, 27.04.2006
    Kater Fritz

    Kater Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A140
    Original-Felgen oder Zubehör?
    => Evtl. fehlender Zentrierring?
    Kommt immer wieder gerne vor und macht genau solche Symptome.
    Das Tempo ist typisch für die Vorderräder, dann macht sich die Unwucht auch im Lenkrad bemerkbar.
    Wenn die Vibrationen im Sitz zu spüren sind, ist i. d. R. die HA betroffen.
    Andere Ursachen: Große dynamische Unwucht, großer Höhenschlag, Materialfehler.
    Auch möglich: Mit frischem Radsatz sehr dynamisch in niedrigem Gang beschleunigt, dann kann sich der Reifen auf der Felge verdrehen => Unwucht.
    Auch möglich: Wuchtgewicht verloren.
    Letzte Möglichkeit: Wuchtmaschine dejustiert oder Rad falsch auf WM gespannt.

    Gruß
    Katerle
     
Thema:

Vibtartionen im Lenkrad

Die Seite wird geladen...

Vibtartionen im Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. W168 Lenkrad ausbauen!

    W168 Lenkrad ausbauen!: Hallo zusammen nun brauche ich Hilfe , ich wollte bei meinem Elch das Lenkrad tauschen, aber nun ist es so fest das ich die Inbusschraube über...
  2. Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird

    Komisches knattern vorne links im Bereich der Feder, wenn das Lenkrad bewegt wird: Guten Abend, mein Elch macht vorne links ein komisches knatter Geräusch wenn ich das Lenkrad bewege. Es kommt definitiv aus dem Bereich der...
  3. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...
  4. Lenkrad verschönern?

    Lenkrad verschönern?: Hallo! Ich bin ab heute hier ein neues Mitglied und seit ganz kurzem stolze Besitzerin einer A Klasse (A140 Classic) "Er" ist mein erstes Auto,...
  5. Lenkrad Längsverstellung

    Lenkrad Längsverstellung: Hallo und guten Tag Zusammen, besitze seit kurzem einen Vaneo. Leider hat der W414 nur eine Höhenverstellung für das Lenkrad. Würde gerne das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.