VIN-Code W169

Diskutiere VIN-Code W169 im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, ich fahre seid über zehn Jahren mehrere W168 mit Automatik-Getriebe. Hab mir jetzt einen gebrauchten A 170/W169 gekauft. In der...

  1. #1 Insulaner, 15.08.2017
    Insulaner

    Insulaner Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    25938 Wyk auf Föhr
    Marke/Modell:
    A170 Autotronic, Tempomat,
    Hallo zusammen,
    ich fahre seid über zehn Jahren mehrere W168 mit Automatik-Getriebe.
    Hab mir jetzt einen gebrauchten A 170/W169 gekauft.
    In der Vin-Code Aufstellung ist unter der Nummer 426 ein Doppelkupplungsgetriebe mit
    sage und schreibe 9 Gängen aufgeführt.
    Ich denke die sogen. Autotronic ist Stufenlos? Bei manueller Schaltung geht sie auch nur bis zum
    7. Gang.
    Hat sich da MB etwa geirrt?
    im Voraus vielen für eine Antwort.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: VIN-Code W169. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dasBesteamNorden, 16.08.2017
    dasBesteamNorden

    dasBesteamNorden Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    382
    Beruf:
    MB-Driver
    Ort:
    Umland von Braunschweig
    Ausstattung:
    Schalter, Sport-Paket, Komfortfahrwerk, Kosmosschwarz 191, MB-Dachspoiler, u.v.a.
    Marke/Modell:
    B 180 CDI VorMopf
    Sei ganz beruhigt, die Autotronic ist stufenlos.
    Und das CVT weist "angebliche Gänge" nur virtuell aus, es hat keine 7 Gänge.
    So weiß der Kandidat aber, wo er sich annähernd befindet (im Vergleich zum Handschalter).

    Es scheint somit ein Fehler des VIN-Decoders zu sein. Je nach Seite haben sie (gibt mehrere derer) das ab und an mal. Auch Radios werden statt Audio 5 mit Audio 20 ausgewiesen.

    Habe grad nachgesehen, lt. der MB-Codeliste besagt ...
    Code 426 = CVT-Getriebe

    Somit paßt das schon *thumbup*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Insulaner, 16.08.2017
    Insulaner

    Insulaner Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    25938 Wyk auf Föhr
    Marke/Modell:
    A170 Autotronic, Tempomat,
    Danke für die Info! -
    Komisch nur, dass das Getriebe die beiden letzten " Gänge" ( also virtuell 6 und 7) auf der BAB bei170Km/h nicht "automatisch" schaltet. Man muss sie manuell hochschalten um die Drehzahl zu reduzieren! - Ist das normal?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 stuermi, 16.08.2017
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    526
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Das hängt von verschiedenen Faktoren ab z.B. ob Du in C oder S unterwegs bist. Auch eine leichte Steigung führt dazu, daß die Drehzahl im Automatikmodus ansteigt. Dein A170er hat natürlich bei Tempo 170 auch schon mit gewaltigen Luftwiderständen zu kämpfen, schließlich ist unser Elch so windschlüpfrig wie der Buckingham Palace :D

    Hast Du schon mal versucht ganz sachte das Gas zurückzunehmen? Ändert sich dann die Drehzahl?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    7G-DCT, Business-Paket, Licht- und Sicht-Paket, Voll-LED, Fernlichtassistent, Sitzkomfort-Paket, Laderaum-Paket, Media-Display, Tempomat, Garmin MAP-PILOT, DYNAMIC-SELECT
    Marke/Modell:
    B 180 (W 246)
    Ist der manuelle Modus aktiviert, "schaltet" doch gar nichts automatisch, sondern man muss die virtuellen Fahrstufen selbst einlegen, in dem man den Wählhebel nach rechts oder links bewegt. Im Automatikmodus werden - da stufenloses Getriebe - auch keine Fahrstufen eingelegt.
     
  7. #6 stuermi, 17.08.2017
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    526
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Das ist so nicht ganz korrekt... auch im manuellen Modus schaltet die Autotronic bei Erreichen der oberen und unteren Drehzahlgrenzen, sprich: Wenn man manuell den (virtuellen) 1ten Gang eingelegt hat und gibt Vollgas, dann schaltet die Autotronic bei Erreichen der Drehzahlgrenze hoch in den 2ten (virtuellen) Gang usw.
    Umgekehrt das gleiche Spiel: Du fährst im virtuellen 7ten Gang mit 120 und bremst ab - sobald die Drehzahl zu weit sinkt schaltet die Autotronic runter um ein Absterben des Motors zu unterbinden.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Insulaner, 18.08.2017
    Insulaner

    Insulaner Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    25938 Wyk auf Föhr
    Marke/Modell:
    A170 Autotronic, Tempomat,
    Vielen Dank für die Antworten!
    Ich war der Meinung, dass in der Comfort-Schaltung die Gänge sehr schnell gewechselt werden. Wenn ich im Automatik-Modus meine Endgeschwindigkeit erreicht habe, betätige ich den Tempomat und gehe davon aus, dass die Automatik bis zum höchsten oder zweithöchsten Gang schaltet. - Tut sie aber nicht, selbst bei Tempo 150. Ich muss immer manuell die Tiptonic benutzen um in die höheren Gänge zu kommen um die Drehzahl abzusenken. Mit "Gas nachlassen" wird das nichts.
    Bei meinen W168, auch ohne Tempomat, funktionierte das ausgezeichnet. Aber die hatten ja auch keine " virtuellen " 7Gänge.
    Ich werde mich wohl daran gewöhnen müssen.
     
  9. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    7G-DCT, Business-Paket, Licht- und Sicht-Paket, Voll-LED, Fernlichtassistent, Sitzkomfort-Paket, Laderaum-Paket, Media-Display, Tempomat, Garmin MAP-PILOT, DYNAMIC-SELECT
    Marke/Modell:
    B 180 (W 246)
    Ja stuermi, da hast Du natürlich recht. Das diese Funktion Grund der Frage von Insulaner sein könnte, hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm. Wobei diese Funktion aber sicher eher für den Motorschutz bzw. der Sicherheit gedacht ist (kein Überdrehen, kein Abwürgen) und nicht zur regelmäßigen Anwendung im Fahrbetrieb.
     
  10. #9 stuermi, 18.08.2017
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    526
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Wie gesagt: Die Autotronic hat keine Gänge zum Wechseln, von daher wirst Du diesbezüglich auch nichts merken in C ;-)
    In C wird normalerweise generell nicht ganz so hoch gedreht, allerdings hängt das auch ganz erheblich vom Fahrer ab, denn auch die Autotronic adaptiert sich mit der Zeit, d.h. sie lernt den Fahrer und seine Fahrweise kennen. Wer also immer voll draufstiefelt, wird mit der Zeit keinen Unterschied mehr zwischen C und S haben.

    Und das mit der hohen Drehzahl bei Tempo 150 liegt u.a. auch an der schwachen Motorleistung Deines Elch.
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Insulaner, 18.08.2017
    Insulaner

    Insulaner Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    25938 Wyk auf Föhr
    Marke/Modell:
    A170 Autotronic, Tempomat,
    Wieso schwache Motorleistung? Mein Letzter 168er hatte nur 80 Pferdestärken und war bei 150 natürlich laut, da volle Drehzahl! Aber dieser hat ein paar PS mehr und müßte im "C" Modus doch automatisch leiser sein. Wird er aber erst, wenn ich manuell die beiden höheren " Gänge " zuschalte. - Das hatte ich mir anders vorgestellt, ehrlich!
    Beim 168er A140 war das ja eigentlich schon kurz vor der Höchstgeschwindigkeit. Da ist beim jetzigen ja doch ein bisschen mehr Luft, oder?
     
  13. #11 stuermi, 18.08.2017
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    526
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Also ich kenne den W168 jetzt nicht sooo genau, aber wenn ich mich nicht täusche, dann ist der eine Ecke kleiner als der W169 und hat eine geringere Stirnfläche und somit weniger Luftwiderstand. Lasse mich hier aber gerne korrigieren.

    Bei meinem ist es z.B. so, daß ich bei konstanter Autobahnfahrt im Modus C durch Anwählen der virtuellen Fahrstufe eigentlich gleich im "7ten Gang" lande, sofern ich über 100 km/h fahre. Vielleicht stimmt bei Deinem ja auch wirklich etwas nicht, keine Ahnung ?(
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema: VIN-Code W169
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 doppelkupplung

Die Seite wird geladen...

VIN-Code W169 - Ähnliche Themen

  1. W169 Winterreifen auf Stahlfelgen für W169

    Winterreifen auf Stahlfelgen für W169: Verkaufe meine 4 Winterreifen auf Stahlfelgen. Radzierkappen von Mercedes sind dabei. Für 40 Euro an Selbstabholer abzugeben. Reifen sind Nähe...
  2. Mercedes A200 Turbo Aut. W169 Zündkabel ersetzen

    Mercedes A200 Turbo Aut. W169 Zündkabel ersetzen: Hallo, Ist es schwierig oder möglich, die Zündkabel an Zyl.2 zu ersetzen? Das Zündkabel auf der Spulenseite gecoredeerd, ich versuchte, es...
  3. Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen

    Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen: Hallo, vielleicht könnt Ihr mir ja bei meinem Problem helfen. Ich schildere einfach mal den Hergang: Es ging um den Wechsel des defekten...
  4. Frontschürze für W169

    Frontschürze für W169: Hallo zusammen, leider muss bei unserem A170 (Baujahr 2006; 0999 ALU; Classic) die Frontschürze nach einem Rendezvous mit einer Anhängerkupplung...
  5. Sekundärluftpumpe W169 BJ2010 A160

    Sekundärluftpumpe W169 BJ2010 A160: Hallo Liebe Elchfans, die Sekundärluftpumpe, die unter dem Scheibenwaschbehälter ist. Nachdem ich den Motor ausgemacht hatte ist die weiter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden