Vom Taschengeld gekauft, noch langer weg zum TÜV

Diskutiere Vom Taschengeld gekauft, noch langer weg zum TÜV im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, meiner ist NEU hier im Forum. Vor vielen Jahren habe ich Motoren auf Pflanzenöl umgebaut. Das Heimatforum ist fmso.de. Für meinen großen...

  1. #1 Bordberti, 29.01.2018
    Bordberti

    Bordberti Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    meiner ist NEU hier im Forum. Vor vielen Jahren habe ich Motoren auf Pflanzenöl umgebaut.
    Das Heimatforum ist fmso.de.
    Für meinen großen Sohn (welcher in einigen Monaten seinen Füherschein hat) habe ich vom Taschengeld ein A140 Typ 168 Klassik aus dem Jahre 1998 gekauft,2.Hand, er hat kein TüV, 136Tkm runter, ja er hat eine funktionstüchtige Klima. Motor hört sich nornal an, nicht der leiseste. Batterie natürlich leer.
    Leider auch einige Baustellen, fahren tut er sich ohne ein Tadel, nichts klappert oder rappelt.
    Heute habe ich das Thermostat getauscht, da er nicht mehr warm wurde.
    Zusätzlich lief die ganze Zeit der Lüfter, ich das Lüftersteuergerät zerlegt und gereinigt und richtig zusammengebaut.(Anpressung >Kühlung der Leistungsbauteile).
    Nein, ich habe beim Tausch des Thermostaten nicht das Kühlwasser abgelassen,
    nur soweit abgesaugt, das nicht mehr viel heraus lief.
    So, nun wird er wieder richtig heiß und der Lüfter läuft genau so wie er das soll.

    Baustelle 2, es quietscht der Keilrippenriemen oder irgend was anderes, kaum drehzahlabhängig estrem nervig, extrem laut. Nach dem Betätigen von vielen elektrischen Verbrauchern geht das Gequietsche aus.
    Was kann das nur sein, selbst Rostlöser auf dem Riemen gesprüht, brachte kein Erfolg.
    Kann der Freilauf der Lichtmaschine kaputt sein? oder die Wasserpumpe? Kann einer sagen, wie man da besser heran kommt?
    Baustelle 3, der Inneraum hat lauter Stockflecke und muß komplett gereiniget werden(mach ich).Beim Reserverad ist Rostschutzfarbe an allen vier Kannten Wasser läuft da auch rum? Wo kommt das denn her?
    Baustelle 4. Durchrostungen an den hinteren Schwellern unter den hinteren Türen, da wo der Dreck vom Rad sich hinter die Plastik festsetz. Schon bestimmt schon drei mal gefuscht und übergesprüht.
    Bei mir kommt da Blech rein, und alles wird perfekt geschliffen und konserviert.
    Baustelle 5. Beule in der hinteren, linken Tür, heute das Glasteil so weit herangebogen, das es keine Zuggeräusche mehr rauschen.
    Baustelle 6, es sind alle Bleche, wo der linke vordere Dreieckslenker befestigt ist, sind total aufgequollen vom Rost. Auf jeden Fall mus der Restbestand mit Rostumwandler behandelt und versiegelt werden.
    Baustelle 7 Auspuffgummi hängt am seidenen Faden
    Bastelle 8 Heckscheibenwischerschalter ist festgeklebt
    Baustelle 9 Schaltknauf total zerbröselt, kaputtgespielt.
    Baustelle 10 kalte Lötstelle in der Radioanzeige
    Baustelle 11 schon fertig, neue Spiegeldreiecke, die alten haben sich aufgelöst.

    Wenn einer noch Tips hat, immer ran damit.
    Ich finde, das erste Auto fährt man immer kaputt. dafür ist es relativ sicher.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Physiknerd, 31.01.2018
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    114
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    Eine 20 Jahre alte Wartungsschlampe ist kein Pappenstil.

    Gegen die Quietscherei, und vielleicht auch einfach mal aus vorsorge würde ich am Riementrieb Riemen , Spann und Umlenkrollen mal tauschen.
    mit VIEEEL Fluchen geht das auch ohne den Motor ab zu senken ( Wie steht im DIY W168). Das kostet kaum Geld, sondern hauptsächlich nerven.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Schrott-Gott, 01.02.2018
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.925
    Zustimmungen:
    2.429
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  5. Kyodai

    Kyodai Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Büro Heini
    Ort:
    Kerpen
    Ausstattung:
    Elegance, PDC, Panorama-Dach, Licht&Sicht Paket, 5-Gang manuelles Getriebe, Audio 20 ohne BT, Vario Plus
    Marke/Modell:
    A150 (W169) PreMopf
    Das mit dem Schaltknauf kenne ich auch vom W168, da hatte ich nen neuen von ebay gekauft. Für knapp 7 Euro inklusive Versand. Natürlich kein Original Teil aber sieht eigentlich ganz OK aus.
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vom Taschengeld gekauft, noch langer weg zum TÜV

Die Seite wird geladen...

Vom Taschengeld gekauft, noch langer weg zum TÜV - Ähnliche Themen

  1. W168 Mercedes-Benz A 160 Avantgarde TÜV Neu Panorama Lamellendach

    Mercedes-Benz A 160 Avantgarde TÜV Neu Panorama Lamellendach: Moin Moin, Ich verkaufe hier die A-klasse mit dem schönen Panorama Dach meiner Frau Sie hat gerade neuen TÜV bekommen und hat Vollausstattung Zur...
  2. Tüv will uns trennen | Rost am Motor- Achsträger Körper

    Tüv will uns trennen | Rost am Motor- Achsträger Körper: Guten Tag liebe Elchfahrer Folgendes Problem: Ich war gestern beim Tüv. Das Hauptproblem ist der Achskörper, also das sehr große Metallteil...
  3. andere Mercedes Vaneo 1.7CDI TÜV Neu 5/2021 Grüne Plakette DPF PDC TOP

    Mercedes Vaneo 1.7CDI TÜV Neu 5/2021 Grüne Plakette DPF PDC TOP: Mehr Fotos auf Anfrage Festpreis 1250 Biete hier mit frischem TÜV also bis 5/2021 unseren zuverlässigen Mercedes Vaneo W414 im gutem Zustand...
  4. A-160 PreMopf - "mangelfrei" v. privat gekauft, brauche Hilfe beim Identifizieren von Problemen

    A-160 PreMopf - "mangelfrei" v. privat gekauft, brauche Hilfe beim Identifizieren von Problemen: Hallo Elchfans, seit genau einem Monat bin ich auch ein Besitzer von einem Elch, ist mein erstes Fahrzeug, und war extrem blauäugig beim Kauf...
  5. W168 A210 Antriebswelle verschiedene Längen?

    W168 A210 Antriebswelle verschiedene Längen?: Hallo, Ich habe ein Problem. Ich wollte bei meinem A210 bj2001, die linke Antriebswelle tauschen. Leider mußte ich feststellen das die neue zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden