Vorglüh-Kontrollleuchte leuchtet für 30 sec nach dem Start

Diskutiere Vorglüh-Kontrollleuchte leuchtet für 30 sec nach dem Start im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Baumarkt-Werbung zitierend ... ... hier hilft man sich :thumbsup: Leider ist es ein "ROTSTIFT" Plan .... die Glüheinheit ist nicht explizit...

  1. #21 Heisenberg, 16.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4.132
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Leider ist es ein "ROTSTIFT" Plan .... die Glüheinheit ist nicht explizit aufgeführt ..... ich schau später mal in's WIS.

    Nachtrag:
    Dauert noch was, bin in der Garage und da hab ich keins :evil:
     
    Arvenius und Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #22 Arvenius, 16.09.2018
    Arvenius

    Arvenius Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Im Süden Frankreichs
    Marke/Modell:
    B-180 CDI, W245, Diesel, manuelle Schaltung, 137 000 km, Sport-Paket, kosmosschwarz metallic, Textil Maastricht / Leder Artico, 17' Reifen
    Also, aus dem Plan laesst sich entnehmen, dass eventuell Sicherungen 11, 44 und 63 relevant sind. Aufgrund der fast nichts aussagenden Beschreibung 'Motor-Elektronik' kommt man da nicht weiter, vier 'direkte' Sicherungen fuer die Gluehkerzen gibt es auch nicht. Na ja, egal was ich dann da messen werde, Sicherheit wird es mir nicht geben. Egal, danke nochmal fuer Eure Hilfe

    Schaut mal hier (Link) der User Kettelbach ist halt weitergefahren ... . *LOL*

    PS: Heisenberg, habe gerade Deine Message gelesen. Wir stimmen ueberein.
     
  4. #23 Heisenberg, 16.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4.132
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    So, hier kommt die nächste Ladung Pläne zum Diesel ...... Bin ich froh ein älteres Model zu haben *pfff*

    Nachtrag: Scheinbar gibt es Sicherungen Direkt im/am Steuergerät für die Kerzen. (N14/3) und die Hauptsicherung ist die 64 mit 80 Amp.
    Letzter Plan mit 204,6 KB - Leider ist auch das Steuergerät (N14/3) nirgendwo einzeln aufgeführt, bzw. es gibt keine Explizite Beschreibung dazu.
     
    Arvenius gefällt das.
  5. #24 Obi, 16.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2018
    Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    587
    Beruf:
    Vollgas-Chaot (=Berufskraftfahrer), Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde.
    Marke/Modell:
    W168/A160; Der Wagen von Herasdejavou, um genau zu sein.
    Moin liebe Elchtreiber,
    Diese Aussage von Klaus
    möchte ich so nicht stehen lassen.
    Fahrzeuge ohne Partikelfilter werden wohl im Falle von nur einer defekten Glühkerze tatsächlich ohne besonders große Schwierigkeiten weiter laufen.
    Mein Wirbelkammermotor vom Wettbewerber wollte jedenfalls mit 2 durchgebrannten von 4 Glühkerzen bei Frost kaum noch anspringen. Der hüstelte auf Zylinder 3 und 4 und wurde wegen der defekten Kerzen auf Zylinder 1 und 2 wieder so langsam, daß die anschließend wieder auf Zylinder 3 und 4 einsetzenden Verbrennungen kaum genug Schwung brachten, um den Kurbeltrieb aus dem Sumpf zu bekommen.
    Mit 4 funktionierenden war der Start wieder völlig problemlos.

    Fahrzeuge mit ab Werk montiertem Partikelfilter werden im günstigsten Fall im Langstreckenbetrieb öfter eine Regeneration durchführen und auch keine nennenswerten Probleme haben.

    Partikelfilter, die nicht aktiv regeneriert werden (können) werden sich im Kurzstreckenbetrieb recht schnell zusetzen.

    Ich würde mit dem Auffinden und dem Austausch der defekten Glühkerzen also nicht unnötig lange warten, um keine teuren Folgeschäden zu riskieren.

    Meines Wissens ist der T245 vom W169 abgeleitet, der unter Umständen tatsächlich ohne Partikelfilter vom Band lief.
    Da jemand aus meinem Bekanntenkreis einen mit Nachrüstfilter hatte, besteht eben auch die Möglichkeit, daß man mit einem passiv regenerierten Filter von den günstigsten zu den ungünstigsten Verhältnissen wechselt.
    Wer mit defekten Glühkerzen und passiv regeneriertem Filter nie regemäßig einige Minuten vollgas über die Autobahn fährt, wird wohl eines Tages das Problem mit dem zugesetzten Filter haben.

    Mit freundlichem DieselgRuß und den besten Wünschen auf Erfolg,
    Obi
     
    Heisenberg, Schrott-Gott und Arvenius gefällt das.
  6. #25 Arvenius, 16.09.2018
    Arvenius

    Arvenius Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Im Süden Frankreichs
    Marke/Modell:
    B-180 CDI, W245, Diesel, manuelle Schaltung, 137 000 km, Sport-Paket, kosmosschwarz metallic, Textil Maastricht / Leder Artico, 17' Reifen
    Danke Heisenberg und Obi.

    Heisenberg, vielen, vielen Dank fuer die Plaene und all die Beitraege :thumbup:. Ja, es ist Sicherung 64, und wahrsch. hat jede Kerze eine Sicherung in diesem Steuerungsgeraet. Gut, ich werde mal morgen sehen, wie das so da aussieht ... wenn nicht, dann ist Dienstag der Tag in der Werkstatt.

    Obi, ich habe keinen Partikelfilter, sollte also guenstiger sein. Auweia, jetzt noch so'n Partikelfilter, der mit Kohlenstoffmist zubombadiert wird, waere jetzt noch die Krone! *biggrin*



    *gn8*
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Vorglüh-Kontrollleuchte leuchtet für 30 sec nach dem Start

Die Seite wird geladen...

Vorglüh-Kontrollleuchte leuchtet für 30 sec nach dem Start - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte leuchtet immer wieder auf

    Motorkontrollleuchte leuchtet immer wieder auf: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem neu bzw. gebraucht gekauften W169 170 (2005), Benziner, 110.000km Vor zwei Wochen ist die...
  2. w168 bj 2002 SRS und ESP lampe leuchtet

    w168 bj 2002 SRS und ESP lampe leuchtet: zuerst mal ein hallo in die trunde und wie immer, man registriert sich weil man probleme hat mit dem auto so, nun zu dem problem wir haben uns...
  3. Hilfe: mein geliebtes Auto starte nicht

    Hilfe: mein geliebtes Auto starte nicht: Hallo liebe Leute. Bis heute ist das Auto gut gefahren, und es gab bis auf diese Vorglüh-Kontrollleuchte im Bordcomputer (seit 4 Monaten, siehe...
  4. Mäusekino leuchtet und keine Leistung

    Mäusekino leuchtet und keine Leistung: Hallo, bin neu im Forum und fahre einen 170 cdi lange Version Bauj.2004 mit 180T Km. Seit gestern leuchtet im Display SRS, ESP, ABS, der Tacho...
  5. A140 "kratzt" manchmal statt zu starten

    A140 "kratzt" manchmal statt zu starten: Hallo Leute, Es geht um die A Klasse meiner Oma, A140 w168 BJ 99. Manchmal, wenn man starten will, kommt statt dem vertrauten Motorstartgeräusch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden