W168 Vorheizer + Standheizung W168 zum x.ten Mal

Diskutiere Vorheizer + Standheizung W168 zum x.ten Mal im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Elchfans... ....und Glückwunsch zu Eurer tollen Seite. Lese schon seit geraumer Zeit diese Seiten und habe viel über meinen "Elch"...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Poelkutter, 15.12.2009
    Poelkutter

    Poelkutter Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Elchfans...

    ....und Glückwunsch zu Eurer tollen Seite. Lese schon seit geraumer Zeit diese Seiten und habe viel über meinen "Elch" erfahren.
    Zu meinem Wagen: 170 CDI Bj.2000 (natürlich W168)

    Mein Anliegen ist mein Vorheizer der zur Standheizung aufgerüstet werden soll. Ich weiß, dass es drei verschiedene Aufrüstsätze gibt - und alle sind nicht mehr zu kaufen. Aber ich habe einen ergattert, leider aber einen falschen Satz (941 B6 614 0032). Ich bräuchte aber laut Fahrgestellnr. folgenden Satz: 941 B6 614 0052.

    Nun aber meine Frage an die Technik - Freaks: Warum sollte es nicht möglich sein den "alten" Aufrüstsatz einzubauen. Hat sich denn so viel geändert? Der Satz ist doch eigentlich der gleiche PLUS Wasserpumpe und PLUS Brennstoffanschluss. Aber es gibt doch schon eine Wasserpumpe und ein Brennstoffanschluss. Oder hat die Erfahrung gezeigt, dass die vorhandenen nicht ausreichend sind? Oder ist der Aufbau vollkommen anders geworden?

    Danke für Eure Hilfe
    Gruß - Pöl
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. syscab

    syscab Elchfan

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Poelkutter,
    ich habe das gleiche Modell und mich auch schon mit der Umbauproblematik
    auseinandergesetzt. Man muß unterscheiden zwischen Wasserpumpe des
    Motors und elektrischer Umwälzpumpe, die normalerweise an einer Standheizung
    integriert ist. Diese fehlt nämlich beim Zuheizer. Weiterhin bezieht der Zuheizer
    den Kraftstoff aus der Rücklaufleitung, funktioniert also nur bei laufendem Motor.
    Du kannst den Umbausatz auch selbst herstellen, falls Du technisch fit bist.
    Man braucht eine Umwälzpume für die Standheizung (vorzugweise Webasto,
    es gehen aber auch andere, dann ev. Adaption anpassen) und muß die Sprit-
    versorgung durch eine autarke Leitung sicherstellen (ev. neue Leitung zum Tank
    die unten ansaugt). Den Kabelsatz kann man zur Not auch selbst herstellen.
    Dann noch Zeitschaltuhr oder FFB integrieren und es funktioniert. War mir
    bisher aber zu viel Arbeit, denn der Elch hatte bisher trotz Laternenparkens keiner-
    lei Startprobleme und wurde schnell warm.
    Ich kenne die unterschiedlichen Umrüstsätze zwar nicht, gehe aber davon aus,
    dass der Elektrosatz für alle zu verwenden ist bzw. erweitert werden kann.
    Probleme dürften eher Umwälzpumpe und Tankanschluß bereiten.

    Grüße
    Syscab
     
  4. #3 Mr. Bean, 16.12.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  5. #4 Poelkutter, 17.12.2009
    Poelkutter

    Poelkutter Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Vielen Dank für die Antworten.

    Habe mir Tankanschlüsse und Wasserpumpe bestellt und werde Werde am Wochenende alles Einbauen. Die beiliegende Anleitung (elektr.) ist recht gut, sollte demnach zu machen sein.

    Werde Euch auf dem Laufenden halten.

    Danke und Gruß
    Pöl
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vorheizer + Standheizung W168 zum x.ten Mal

Die Seite wird geladen...

Vorheizer + Standheizung W168 zum x.ten Mal - Ähnliche Themen

  1. A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt

    A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt: Also: Mir fehlt hier ein Jammerfred. Vor weniger als einem Jahr (3.16) ging die Serienvaleo (wassergekühlt) über den Jordan. Es wurde ein...
  2. Getriebegeräusche W168/A140

    Getriebegeräusche W168/A140: Hallo Leute ! Was könnte es sein ? Motor läuft, Getriebe ruhig, Gang eingelegt angefahren hört sich das mahlend und klackernd an und ist schon...
  3. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  4. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  5. W168 Bj2003 A140

    W168 Bj2003 A140: Hallo Elchfans, zuallerst muss ich sagen, dass ich neu hier bin und allen Elchen ein gutes neues Jahr wünsche. Habe zu meinem Problem keine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.