W168 Vorstellung & verschiedene Fragen

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von db1nto, 05.04.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. db1nto

    db1nto Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Zirndorf bei Nürnberg
    Hallo Leute,

    bin neu hier :D kurze Vorstellung:

    Mein Name ist Taner, bin 30 Jahre alt und fahre etwa seit 2 Wochen einen A170CDI Avantgarde (MOPF) in Dunkelblau, Bj 2002, 99.000 km, Automatik, Lamellen Dach, Sitzheizung, Navi & Telefon.
    Mein Wagen vorher war ein BMW 330CI Cabrio, mein Traumwagen an dem ich meine Freude nach 5 Jahren und fast 70.000km verloren habe.
    Deswegen musste etwas praktisches und günstigeres im Unterhalt her (die Treibstoffkosten steigen immer weiter).

    Ich lese schon seit einiger Zeit das Forum mit, da meine Freundin seit 5 Jahren einen A140 (preMopf) fährt, jetzt haben wir zwei Elche :D

    Durch viel Lesen habe ich mitbekommen, dass das Automatikgetriebe, die Injektoren und das Lamellen Dach "Problemkinder" sind.

    Ich hoffe, dass nicht gleich etwas kaputt geht, und versuche soweit ich kann vorzubeugen.

    Was die Injektoren betrifft, mische ich (auch wenn umstritten) etwas 2Takt Öl zur Schmierung der Injektoren dem Diesel mit bei.

    Nun möchte ich auch das Lamellen Dach pflegen und nach vorliegender Anleitung schmieren! Doch welche Schmiere ist hier empfehlenswert?
    Ich denke, hier sollte man nicht irgend eine Schmiere nehmen, da genau hier der Schmierstoff "Extremsituationen" ausgesetzt ist. Im Sommer brennt die Sonne darauf, im Winter Eis und Schnee, im Sommer kommt auch noch Staub und Schmutz dazu, was im Fett kleben bleiben wird. Deshalb, welches Fett kann mir hier empfohlen werden (und warum die Empfehlung?)

    Außerdem möchte ich mir das Command 2.0 einbauen und suche hierfür eine Doppel DIN Radioblende, bin bisher leider nur bei ebay fündig geworden und das Teil kostet 100 Euro! Hat jemand eine günstigere Quelle, oder muss ich die original Blende bearbeiten? Derzeit ist ein Blaupunkt Radio Navi eingebaut, welches mir nicht gefällt. Auch die Nokia Freisprecheinrichtung soll gegen eine Bluetooth FSE getauscht werden, da mich die Handykonsole stört.

    Das Automatikgetriebe lässt sich schwer pflegen (außer vielleicht Ölwechsel). Sollte ich noch etwas beachten? Die Schalt Eigenschaften kommen mir etwas eigenartig vor, er kuppelt beim ausrollen oder bremsen recht spät aus (Motorbremse und Schubabschaltung), doch je niedriger die Drehzahl, um so lauter (fast schon klappernd oder rasselnd) wird der Motor, nach dem Auskuppeln kurz vor dem Stillstand ist es wieder leise, ist das normal? So als würde der Motor fast absaufen...

    Das Motoröl habe ich vorsorglich direkt nach dem Kauf durch Mobil 1, 0W-40 ersetzen lassen.

    Falls jemand für mich noch Tipps auf Lager hat, bin ich jederzeit dafür dankbar.
    Bin gelernter Techniker und handwerklich sehr begabt.

    Besten Dank & Gruß

    Taner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eeg01

    eeg01 Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Marke/Modell:
    A190
    Hallo Taner,

    hab auch einen Heidenrespekt vor den Kosten eines defekten Lamellendaches. Als ich gestern den Elch vom Assyst holte (habs vergessen, gleich mitmachen zu lassen) hab ich gefragt, was das Beste wäre, was man für das Lamellendach verwenden kann.
    Daraufhin hat mir den Kundenberater die Nummer A0009893660 Gleitmittel 30ml !!! empfohlen. Schlappe Euro 37.-- für das Fläschchen. Ist aber eigentlich nichts offizielles, sondern ist Teil des MB "Geräuschekoffers". Einsatzbereich ist hauptsächlich das Lamellendach, die ganze Mechanik bei den Cabrios sowie Gummidichtungen an Türen usw. Angeblich würde nie was passieren, wenn man das damit 2 x im Jahr ordentlich macht.

    Ich hab das Zeug gekauft. Reicht für ca 2 Behandlungen = 1 Jahr.

    Neues Lamellendach = Eur 1.500.--
    Schmiermittel = Eur 37.--
    -----------------------------------
    Ersparnis = Eur 1.463.--
    ------------------------------------
    ------------------------------------

    So stelle ich mir das vor und wehe, es funktioniert nicht;)

    Zum Navi - ich hab das Audio 10 drin und laß das auch dort. Ein mobiles Navi muss nicht unbedingt so unschön an der Scheibe kleben und eine FSE ist auch mit drin. Dazu noch wird Dein Vorhaben durch die entstehenden Kosten relativiert. Mir reicht ein sauber eingebautes Mobiles. ;D


    Edgar - momentan sehr zufrieden (freut sich schon auf die Sommerschluffen)

    edith : ach so ja - herzlich willkommen im Forum *thumbup*
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Wenn du eine Bluetooth-FSE suchst -- vielleicht gefällt dir ja die Siemens HKW-600. Auf meiner Homepage findest du dazu eine Einbauanleitung und auch Beschreibung mit Bildern.

    Ich werde die wohl in Bälde (Mai, Juni) rauswerfen, mein nächstes Blaupunkt-Radio wird nämlich gleich Bluetooth an Bord haben.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. db1nto

    db1nto Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Zirndorf bei Nürnberg
    Hallo Edgar, hallo Mirko,

    vielen Dank für eure Antworten.
    Als Schmiermittel für das Dach stelle ich mir etwas das gute Schmiereigenschaften hat und keinen Staub aufnimmt vor :D Ich denke, so etwas wird es kaum geben... Wäre aber für diesen Einsatzbereich ideal.

    Was das Navi (Command 2.0) betrifft, habe ich viel rum überlegt, es soll auf jeden Fall ein Doppel DIN Navi mit großem Bildschirm werden, ich bin Technikfanatiker ;) Sowohl das technische, als auch das optische ist mir wichtig.

    Ich hatte überlegt für ca. 500 Euro bei ebay ein Multifunktionsgerät Doppel DIN (Navi, Bluetooth FSE, DVD Player etc.) zuzulegen. Doch bei den no name Dingern bin ich mir nicht so sicher, ob ich damit zufrieden sein werde. Deshalb habe ich ein Command 2.0 für 330 Euro ersteigert, kann nicht viel, dafür vielleicht besser als billiges no name Zeug.
    Einbau etc. ist für mich absolut kein Problem...

    Wegen der Bluetooth FSE bin ich auch noch absolut unschlüssig! ich hätte aber gerne etwas vernünftiges, was auch Musik über das A2DP Porotkoll über Bluetooth streamen kann. Möchte das iPhone als Musikplayer anstatt einem CD- Wechsler oder Player verwenden. Da gibt es neuerdings etwas von http://www.fwd-online.de/ das EGO LOOK

    Habe mit der iPhone Kompatibilität allerdings noch keinerlei Erfahrungswerte, werde mal in Apple Foren schauen.
    Wenn das iPhone ein Navi hätte, würde ich mir das nahtlos in den Elch integrieren (dort wo das Radio sitzt), da es aber kein Navi hat, muss eine andere Lösung her = Command 2.0? + Bluetooth FSE mit A2DP + iPhone *kratz*

    Edit 2: Mirko, wir scheinen sehr ähnliche Interessen zu haben! Ich bin auch FUnkamateur, nutze Apple, Fotografiere neuerdings gerne und fahre auch einen Elch! Laut deiner Homepage sind wir quasi interessenverwandt :D Aufgrund der "ausgefallenen" Interessen wie Amateurfunk und Mac ist das schon ein großer Zufall!

    Gruß Taner
     
  6. dg3ybh

    dg3ybh Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Taner,

    schön mal hier einen Amateurfunker zu treffen.
    Glückwunsch zum Wagen.....

    Bis die Tage....

    Gruß aus OWL
    DG3YBH Frank
     
  7. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Funkamateure ... das heißt Funkamateure ... wir sind doch keine amateurhaften Funker ;D

    A2DP kann die HKW-600 natürlich nicht, und iPod usw. würde ich vorzugsweise per USB ans Radio anschließen und dann im Handschuhfach verschwinden lassen. Schont den Akku.

    Vorteil der HKW-600: Funktioniert mit (fast) jedem Handy, hat eine gute Sprachentkopplung, und bei den meisten Blaupunkt-Radios mit Telefon-Eingang reicht es, die FSE an den ISO-Block C anzuschließen -- also keine Stromdiebe oder was auch immer.

    Ich werde aber auf's Blaupunkt Hamburg MP68 umsteigen (momentan: Blaupunkt Valencia MP34), weil das nen USB-Anschluss hat, das ist für mich flexibler als immer neue CDs zu brennen. Und mit der integrierten Bluetooth-FSE wird die HKW-600 dann halt überflüssig. Zur Not hab ich aber schon nen Abnehmer dafür -- der braucht sie zwar nicht wirklich, aber bevor ich ihn schlage, nimmt er die FSE samt Radio.

    Viele Grüße, Mirko
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. db1nto

    db1nto Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Zirndorf bei Nürnberg
    Hallo Mirko,

    ich möchte gerne deshalb das A2DP Protokoll unterstützt haben, damit ich nicht andauernd das iPhone aus der Tasche kramen und mit irgendwelchen Kabeln hantieren möchte.

    und das iPhone soll keineswegs "im Handschuhfach verschwinden" ;)

    Ich bin aber selbst noch nicht entschlossen, was ich genau will....

    Taner
     
  10. db1nto

    db1nto Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Zirndorf bei Nürnberg
    Zum schmieren des Lamellndachs habe ich heute das vorgeschriebene Fett (Gleitpaste steht auf der Dose) gekauft.

    Das Zeug ist völlig überteuert!

    Eine 500ml Dose kostet 61,22 Euro!
    Teienummer: A0019894651

    Ist speziell zum schmieren vom Schiebedach (steht auch drauf)

    Sorry, ich finde die haben den Arsch offen *mecker*


    Gruß Taner
     
Thema: Vorstellung & verschiedene Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a0009893660 ebay

Die Seite wird geladen...

Vorstellung & verschiedene Fragen - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  2. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  3. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  4. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...
  5. Servopumpe 160er A Frage!

    Servopumpe 160er A Frage!: Hallo zusammen, Ich habe so alle Probleme mit der Servo im Forum gelesen, auch deren Lösungen. Die Spannung 14V liegt an der kleinen Klemmbox an...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.