w 169 A200 Autotronic Endgeschwindigkeit

Diskutiere w 169 A200 Autotronic Endgeschwindigkeit im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo an euch. Heute habe ich meinen Elch gerade in der Endgeschwindigkeit auf 180 Kmh gebracht. Da kam nix mehr. Ich hatte die Klimaanlage an....

  1. #1 Tipofahrer, 21.05.2014
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Hallo an euch. Heute habe ich meinen Elch gerade in der Endgeschwindigkeit auf 180 Kmh gebracht. Da kam nix mehr. Ich hatte
    die Klimaanlage an. Fühlte sich wie abgeregelt an. Liegt das an der Klima. Der Wagen ist mit 195Kmh angegeben. Wie ist das bei euch?
    Mfg Dietmar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Klima schafft so eine Leistung nicht, um die Endgeschwindigkeit in der Art und Weise zu senken.

    Auf was für einer Distanz hast du das ausprobiert?
    Leichter Gegenwind plus eine leichte, mit dem Auge nicht wahrnehmbare Steigung, können durchaus hingegen dazu führen.

    gruss
     
  4. #3 Tipofahrer, 21.05.2014
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Na es waren schon ein paar Kilometer. Und eher etwas bergab ;-(
    mfg Dietmar
     
  5. #4 CP-1015, 21.05.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Im 7. Gang hatte ich meinen auch nie auf Endgeschwindigkeit gebracht. Im 5. oder 6. habe ich es nie probiert, weil mir die Drehzahl zu hoch war.
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Lässt man ihn auf Automatik und tritt man das Pedal durch, sollte er eigentlich von ganz allein höher drehen und Höchstgeschwindigkeit erreichen.

    gruss
     
  7. #6 CP-1015, 21.05.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34

    Lol, wäre ich ohne Dich gar nicht drauf gekommen ;)
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Warum schreibst du dann das?

    Ich würde nicht automatisch davon ausgehen, dass jemand sein Automnatikgetriebe im manuellen Modus betreibt.

    gruss
     
  9. #8 CP-1015, 21.05.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Wer schreibt vom manuellen Modus?
    Ich weiß, stufenloses Getriebe. Beim Beobachten der Drehzahl entsteht aber sehr wohl der Eindruck, daß 7 Gänge geschaltet werden, auch wenn die Schaltvorgänge nicht unbedingt spürbar sind.
     
  10. #9 Big_Boss, 21.05.2014
    Big_Boss

    Big_Boss Guest

    ??? Mit 136PS hätte ich einen W169 aber deutlich flotter vermutet.. Also 180 km/h hat ja sogar mein damaliger A140 geschafft, wenn er gut drauf war.. *ulk*
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Tun wir alle ...
    Selbst die offiziellen 195 km/h sind ja nicht der Hit (ein W168 mit 125 PS schafft mehr als 200km/h).

    Daher ist die Frage ja durchaus berechtigt ;).

    gruss
     
  12. T-hai

    T-hai Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Rhein-Main
    Marke/Modell:
    W 169-200T Avantgarde, 10.03.07 --- W 168-140 Classic, 12.03.03
    Luftfilter zu?
    Das könnte evtl. dein Prbl. sein.
     
  13. #12 CP-1015, 22.05.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Man kann durch Veränderung der Gaspedalstellung einen oder zwei Gänge rauf oder runter schalten - ohne kick down.
     
  14. #13 beepbeep, 22.05.2014
    beepbeep

    beepbeep Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Brakel
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A170 LPG
    wie lange hast du den Turbo denn nicht mehr an die Grenzen getreten?



    evtl. muss er bisschen durchgeblasen werden... Mein A170 war vorm kauf nur in der Stadt unterwegs und hat auf der Autobahn keinen Hering vom Teller gezogen... bei der ersten Urlaubsfahrt und 2 Stunden vollgasfahrt hat er sich mit der Zeit auf 210km/h getigert....

    Davon mal abgesehen ähnelt eine Fahrt mit dem Elch jenseits der 160km/h eher einer Bootsfahrt :D
     
  15. zuendi

    zuendi Elchfan

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Potsdam
    Marke/Modell:
    W169 A-200 Autotronic
    Turbo, habe ich da was verpasst ?(
    Also mein W169 / A200 / 136PS hätte das auch gerne. Also in 2,5 Wochen kann ich sagen, was die Kiste bringt. Wenn man mich lässt und nicht Gebrubbel auf dem Beifahrersitz aufkommt. :D
     
  16. #15 CP-1015, 22.05.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Ich glaube es geht hier um einen A200 ohne Turbo.
    Die Bootsfahrt kann ich nicht nachvollziehen. Im Gegenteil. Ich war erstaunt, wie gut der Elch (Serienausstattung) bei hohen Geschwindigkeiten und schnell gefahrenen Kurven auf der Straße lag.
     
  17. #16 beepbeep, 22.05.2014
    beepbeep

    beepbeep Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Brakel
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A170 LPG
     
  18. #17 Tipofahrer, 22.05.2014
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Hallo. Es geht hier um einen A200 ohne Turbo. Die Kiste fährt absolut super. Nur hätte ich gedacht das da mehr kommt. Es ist ein Stadtwagen. Meistens
    kurzstrecke. Eigendlich nur im Urlaub auf der Bahn. Die A 40 in Essen ist ja auch keine Autobahn.
    mfg Dietmar
     
  19. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Eine CVT hat keine 7 Gänge sondern unendlich viele. Und wer den manuellen Modus auf der AB wählt ist selber schuld. Der manuelle Modus ist in 7 fixe Stufen eingeteilt, für bestimmte Situationen, z.B. Bergabfahrt. Aber eines frage ich mich: warum kaufe ich eine Automatik, wenn ich im regulären Betrieb doch manuell schalte? ?( Und: ich habe noch nie im Betrieb festgestellt (beim Beobachten des Drehzahlmessers), daß 7 Gänge geschaltet werden. Geht ja auch gar nicht bei dieser Art Getriebekonstruktion.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 beepbeep, 22.05.2014
    beepbeep

    beepbeep Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Brakel
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A170 LPG
    Ich fahre den Avantgarde mit "Sportfahrwerk".... Bei Seitenwind oder kurvigen Autobahnen wie die A44 Kasseler Berge find dich schon das die A Klasse ganz schön schaukelt.
     
  22. #20 Tipofahrer, 22.05.2014
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Wieso Bootsfahrt? Ich fahre einen Elch der gut auf der Strasse liegt. Wen ich mit 140Kmh über die Bahn fahre
    und dann aus der Automatik in der Manuelllen 7 Gang schalte geht die Drehzahl runter. Ich fahre aber immer im Automatik
    Betrieb.
    mfg Dietmar *ironie*
     
Thema:

w 169 A200 Autotronic Endgeschwindigkeit

Die Seite wird geladen...

w 169 A200 Autotronic Endgeschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Schaltgetriebe A140 macht geräusche Fa. K+W

    Schaltgetriebe A140 macht geräusche Fa. K+W: Hallo, wir haben einen A 140 gekauft der mahlende Geräusche beim Rollen macht. Radlager schließe ich fast aus, da sich das mahlende Rollgeräusche...
  2. Autotronic ruckeln beim Beschleunigen

    Autotronic ruckeln beim Beschleunigen: Hallo Ich hab einen W169 A200 CDI BJ. 05.2005 mit knapp 147tkm gelaufen. Nun hab ich immer öfter das problem dass auf der Autobahn beim...
  3. Autotronic Getriebeölwechsel oder mit Spülung ?

    Autotronic Getriebeölwechsel oder mit Spülung ?: Bald hat mein Elch seine 120.000 Km runter. Autotronic soweit ohne weitere Auffälligkeiten. Nun stellt sich für mich die Frage. 1)...
  4. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  5. W168 W 168 Getriebereparatur bei Schaltgetrieben

    W 168 Getriebereparatur bei Schaltgetrieben: Hallo Gemeinde, Ihr habt einen W168 egal welche Motorisierung als Schaltgetriebe? Ihr habt mahlende Geräusche vom Getriebe im Stand und/oder...