W168 W 169 cdi - Heizung

Diskutiere W 169 cdi - Heizung im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Tag zusammen, bin ja nun seit einigen Wochen auch Elchfahrer und wundere mich übe die enorme Heizleistung meines Auots. Ist das bei Euren...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 casperlede, 08.06.2005
    casperlede

    casperlede Elchfan

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Tag zusammen,
    bin ja nun seit einigen Wochen auch Elchfahrer und wundere mich übe die enorme Heizleistung meines Auots.
    Ist das bei Euren Diesel-169-ern auch so, dass bei den derzeitigen morgendlichen Außentemperaturen (ca. 7 - 9 Grad), wenn man die Heizung auf 19 Grad einstellt, der Elch erst einmal (schnell und) sehr stark den Innenraum aufheizt und dann kühler Luft einbläst? Habe keine Klimaautomatik.

    LG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: W 169 cdi - Heizung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    432
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Der Diesel hat ein elektrischen Zuheizer (funktioniert wie ein Fön). Der ist nach ein paar Sekunden auf Temperatur. Anschließend heizt er so schnell wie möglich auf die gewünschte Temperatur und anschließend hält er diese (kühlere Luft). Das ist also alles im optimalen Bereich. *thumbup*

    gruss
     
  4. #3 Sporty.HH, 10.06.2005
    Sporty.HH

    Sporty.HH Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Journalist
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Avantgarde
    Ist mir auch schon aufgefallen! Das mit dem "Fön-Effekt" ist doch eine feine Sache. Gar nicht so dumm, unsere Auto´s, was? *daumen*
     
  5. #4 Micha1976, 12.06.2005
    Micha1976

    Micha1976 Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW, Herrenberg
    Marke/Modell:
    170 cdi BJ 2000
    Hatten andere Hersteller schon vor 25 Jahren !
     
  6. #5 elch_udo, 12.06.2005
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Wer?? Bei welchem Auto??
     
Thema:

W 169 cdi - Heizung

Die Seite wird geladen...

W 169 cdi - Heizung - Ähnliche Themen

  1. W169 Motorraumübersicht A 180 CDI W 169 09/04-04/12

    Motorraumübersicht A 180 CDI W 169 09/04-04/12: Hallo zusammen, habe lange nach Ladedrucksensor gesucht und nichts gefunden. Der freundliche Boschdienst... Anbei mal eine Übersicht, falls auch...
  2. W169 Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  3. W169 suche Schaltgetriebe für A 160 CDI W 169

    suche Schaltgetriebe für A 160 CDI W 169: Hallo zusammen, suche günstiges Schaltgetriebe für W 169 A 160 CDI Baujahr 2005 mit freundlichen Grüßen hans
  4. W169 W 169 180 cdi Bereifung

    W 169 180 cdi Bereifung: Hallo Brauche neue Sommerreifen für einen W169 180 CDI 2006. Es sind 16 er Alus montiert . und im Brief ist nur ein 185 er 15 Zoll mit Tragekraft...
  5. W169 A 200 Cdi W 169

    A 200 Cdi W 169: Hi, bei meinem A200 CDI (103 kWh) (Laufleistung 65.000 km, Erstzulassung 2005) tritt seit einiger Zeit sporadisch ein starker Leistungsabfall...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.