W169 W 169 Getriebe.

Diskutiere W 169 Getriebe. im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen. Ich habe schon an andrer Stelle mein Problem geschildert bevor ich auf die Elchfans gestossen bin. Also mein A170, EZL. 04.09,...

  1. kurt

    kurt Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    A 170
    Hallo zusammen.

    Ich habe schon an andrer Stelle mein Problem geschildert bevor ich auf die Elchfans gestossen bin.

    Also mein A170, EZL. 04.09, von mir gekauft 12.09 mit 14072 km. macht am 21.12 das erste Mal Probleme und zwar aus dem Fahrbetrieb, Geschwindigkeit um die 50 km. heult der Motor plötzlich auf und der Schub ist weg. Angehalten, neu gestartet und alles wieder normal. 8 Wochen später wieder selber Vorgang, Werkstatt sagt wir sollen auf die Anzeige achten.

    Also nächster Ausfall mit Anzeige M1. Ausfälle bis jetzt 6 Mal, wobei der letzte, ende Mai, noch das Problem machte, dass der Wagen kein Gas annahm. Nach Halt auf P und zurück auf D, Anzeige nach 1 Sek. wieder M1. Genauso von R auf D. Später neu gestartet und alles o.k. Wagen wir zum dritten mal in die Werkstatt geholt und mit dem Hinweis, trotz Probefahrt kein Fehler gefunden. Noch mal zur Info was es alles so gibt. Rücknahme 6950.-€ unter Kaufpreis
    oder gleichwertig, aber ohne Parkassi, mit 4000.- € Zuzahlung.

    Schriftlich werde ich aufgefordert den Leihwagen wieder herzugeben, weil er sonst kostenplichtig wird.

    Man werde uns aber gerne helfen, wenn wir ihnen den Fehler Vorführen.

    Euch noch schönen Sonntag, meine sind für die nächste Zeit ziemlich verhagelt

    Gruß Kurt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kurt

    kurt Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    A 170
    ??? hat noch niemand so einen Schaden am Getriebe gehabt? Sollte ich wirklich der Einzige sein der dieses Pech hat. Ich glaube ich sollte Lotto spielen.

    Gruß kurt :)
     
  4. #3 insasse, 14.06.2010
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    ich glaube, dass ich an anderer Stelle schon mal auf diese Frage geantwortet habe. Da etwas Zeit vergangen ist, weiß ich nicht mehr, wo und bei wem es war.
    Als ich Meinen neu hatte, ist mir das auch passiert. Im vorherigen Auto habe ich beim Ascher benutzen die Hand mit dazugehörigem Arm zwischen Oberschenkel und Ganghebel hindurchgeführt und diese Gewohnheit übernommen. Dabei habe ich den Ganghebel leicht nach rechts gedrückt und die Schaltung in Stellung "M" gedrückt. Es ist mir eine paar Mall passiert, bis ich darauf gekommen bin. Kommt das bei niedriger Geschwindigkeit vor, wird in einen kleinen Gang geschaltet. Beim Erhöhen der Geschwindigkeit kann der Motor dann schon etwas lauter werden.
    Wenn es noch mal vorkommt, würde ich das Auto nicht ausmachen, sondern mit Ganghebel nach links oder unter Benutzung des entsprechenden Knopfes in den Modus "C" oder "S" zu wechseln.

    Schönen Tag noch
     
Thema:

W 169 Getriebe.

Die Seite wird geladen...

W 169 Getriebe. - Ähnliche Themen

  1. Schaltgetriebe A140 macht geräusche Fa. K+W

    Schaltgetriebe A140 macht geräusche Fa. K+W: Hallo, wir haben einen A 140 gekauft der mahlende Geräusche beim Rollen macht. Radlager schließe ich fast aus, da sich das mahlende Rollgeräusche...
  2. AT Getriebe Peilstab

    AT Getriebe Peilstab: Hallo, Im Internet bekommt man ja den Peilstab bei voelen Händlern Angeboten. Braucht man nicht eine Führung also nen Füllrohr? Gruß
  3. A170 Getriebe macht Geräusche

    A170 Getriebe macht Geräusche: Hallo liebe Elch Fans, seit ein paar Tagen macht mein A170 BJ 2005 mit 5-Gang Schaltgetriebe beim beschleunigen im 2.Gang zwischen 3.000 und 4.000...
  4. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  5. W168 W 168 Getriebereparatur bei Schaltgetrieben

    W 168 Getriebereparatur bei Schaltgetrieben: Hallo Gemeinde, Ihr habt einen W168 egal welche Motorisierung als Schaltgetriebe? Ihr habt mahlende Geräusche vom Getriebe im Stand und/oder...