W169 w 169 Verarbeitung

Diskutiere w 169 Verarbeitung im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; *elch* Hallo, ist der w 169 besser verarbeitet als der w 168 ???? Rost ??? *LOL*

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hardy55, 07.12.2007
    hardy55

    hardy55 Elchfan

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    *elch* Hallo,
    ist der w 169 besser verarbeitet als der w 168 ????

    Rost ???
    *LOL*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 07.12.2007
    General

    General Guest

    Der W169 ist eine Weiterentwicklung, ich glaube von wegen Rost können da noch wenige etwas zu sagen, ich fahre einen der ersten, von 2004 bisher kein Rost, würde mich auch wundern... *aetsch*
    Aber die Autos sind jetzt knapp über 3 Jahre da kann man noch nicht viel sagen, wie sagte der Herr bei der DEKRA Sicherheitsüberprüfung als ich ihn fragte wie sich die neuen A-Klassen schlagen:
    "Die Autos kommen ja jetzt erst nach und nach, sind ja noch recht neu da haben wir noch nicht viele gehabt, in 2 Jahren weiß man da mehr."

    IM Innenraum ist der W169 wohl etwas komplexer, zumindest voluminöser vom Aufbau her, ich meine immer da sind wesentlich mehr Teile dran, demnach kann auch mehr knistern und klappern.
    An meinem Smart Fortwo war nie nen klappergeräusch innen, da war ja auch nix was klappern konnte *LOL*
     
  4. #3 A200 Coupé, 07.12.2007
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Also ich würde grade was den Innenraum angeht sagen, dass hinsichtlich der Teilequalität, der Haptik und Optik Welten dazwischenliegen. Ich hab mehrere Modelle von beiden Baureihen gefahren und denke schon das MB bei der Qualität dazugelernt hat beim aktuellen Modell.

    Es gibt natürlich auch Leute die, vielleicht auch zu recht, sagen das der aktuelle W168 ein bisl an Charme verloren hat und zu eintönig wirkt. Speziell im Innenraum. Ist halt wie alles Geschmackssache.

    Hinsichtlich Rost bin ich hier im Forum nur über den Thread mit den total verrosteten Bremsscheiben gestolpert. Musste mal schauen. Anscheinend werden die auf Kulanz getauscht.

    So ich setzt mich jetzt in die Garage und warte das meine rosten dann spar ich mir Geld. *LOL*
     
  5. Volki

    Volki Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Minden / OWL
    Marke/Modell:
    W169 180CDI
    Habe ebenfalls beide Modelle gefahren und tu es noch...

    Es liegen wie oben schon gesagt wirklich Welten zwischen diesen beiden Autos. Von der Holperkiste mit elenden Sitzen und Plastikambiente ist nix mehr über. Das einzige das man mit Vorsicht bemängeln könnte ist die recht weiche Lenkung und das zu große Lenkrad beim W169. Durch veränderte Technik bietet sie recht wenig Rückmeldung. Das war etwas besser beim W168. Ebenfalls etwas besser war die Schaltbarkeit des 5-Gang Sportgetriebes meines Classic-Fun.
    Das jetzige 6-Gang muß wohl noch ein wenig üben....
    Gut fand ich den W168 damals trotzdem. Er ist aber nach heutigen Stand nicht mehr ganz auf der Höhe.

    [​IMG]

    *elch*
     
  6. #5 General, 07.12.2007
    General

    General Guest

    Wollen wir tauschen?
    Mein 2004er Modell hat die lenkung noch ne Stufe härter, bei meinem Dad im 06er Modell ist die butterweich in allen Zügen, gefällt mir gar nicht da ist meiner schon feiner ;)
     
  7. #6 Scanner, 07.12.2007
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    also da ich eh sportfahrwerk in meinem bj 12/05er (2006er baureihe) habe kann ich da nich so mitreden, was lenkverhalten angeht - ich finde sie nur super direkt.

    also verarbeitung... bisher vibriert nur die verkleidung wenn ich den bass auf max stelle und nen tolles grooviges lied mit utzutz reinhau.
    ansonsten find ich beim interieur alles sauber "geometrisch". wenn ich bedenk das die mittelkonsole bei fiat nur zusammengesteckt ist, auf ner art das kein "spalt" durchgehend gleich breit ist...
    nein, da find ich allein schon das super. allgemein finde ich in meinem avantgarde die innenausstattungsqualitaet 7 bzw 8 (ich mag leder nicht wirklich, schaut aber gut aus)/10 punkte. besser gehn echt nur noch wenige sachen.
     
  8. #7 Jessica, 07.12.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Da liegen definitiv Welten da zwischen.

    Steige von W168 auf W169 um, gewöhne dich dran und fahre dann irgendwann nochmal einen W168 Pre-MoPf z. B. - du wirst dich wundern!! ;)
     
  9. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Selbst der Mopf ist da schon komisch zu fahren. :o

    aber die beiden Modelle kann man halt nicht gergleichen, denn der aufbau ist ganz anders.

    Der W169 ist ein normales Auto, wie jedes andere auch.

    Der W168 ist ein kleiner Lieferwagen, der vom aussehen her viel lustiger aussieht.
    Man erkennt ihn auf den ersten Blick, die Tachoanzeige sieht aus wie eine kleine Wolke (beim Avangarde). Das Amaturenbrett ist schön geschwungen...

    Hätte der W168 das W169 fahrwerk, und sitze mit etwas mehr Seitenhalt, dann könnte der W169 einpacken. *aetsch* *aetsch* *aetsch*
     
  10. #9 Jessica, 09.12.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Hast du heute deinen philosophischen Sonntag? *LOL*
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Forthright, 09.12.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Den sechsten such ich bei meinem immer ... ;D

    Finde der W168 ist im Innenraum etwas persönlicher als der neue Elch. Das Armaturenbrett hat noch ein "Gesicht" und nicht nur ein schwarzes, von vorne gerundet nach unten verlaufendes Armaturenbrett, was zwar designmäßig gut aussieht, aber markenmäßig austauschbar ist :-/
    Außen ist die Optik von vorne, d.h. der Scheinwerfer, nicht nach meinem Geschmack.
    Ansonsten denke ich jedoch hat sich die Technik an sich natürlich weiterentwickelt ... und Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.
     
  13. #11 mhbausch, 09.12.2007
    mhbausch

    mhbausch Elchfan

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weilburg- Hessen
    Marke/Modell:
    180 CDI polar star
    finde den w 169 als gelungen,nur der Gerageauslauf auf der Autobahn könnte besser sein.
     
Thema:

w 169 Verarbeitung

Die Seite wird geladen...

w 169 Verarbeitung - Ähnliche Themen

  1. Schaltgetriebe A140 macht geräusche Fa. K+W

    Schaltgetriebe A140 macht geräusche Fa. K+W: Hallo, wir haben einen A 140 gekauft der mahlende Geräusche beim Rollen macht. Radlager schließe ich fast aus, da sich das mahlende Rollgeräusche...
  2. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  3. W168 W 168 Getriebereparatur bei Schaltgetrieben

    W 168 Getriebereparatur bei Schaltgetrieben: Hallo Gemeinde, Ihr habt einen W168 egal welche Motorisierung als Schaltgetriebe? Ihr habt mahlende Geräusche vom Getriebe im Stand und/oder...
  4. Frontscheibenwischer W 169

    Frontscheibenwischer W 169: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand mit meinem Problem helfen. Also mein Frontscheibenwischer funktioniert nicht mehr. Habe einen...
  5. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.