W168 A170 CDI knattern im Leerlauf

Diskutiere W168 A170 CDI knattern im Leerlauf im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich bin neu im Forum, aber habe schon länger einen Elch (W168A170 CDI BJ: 99). An dieser Stelle vielen Dank für die tollen...

  1. #1 Tabas12, 14.06.2019
    Tabas12

    Tabas12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rödermark
    Ausstattung:
    Elegance, ca. 155 TKM, man. Schaltung, manuelle Klima
    Marke/Modell:
    Mercedes A 170 CDI, BJ 99, 168.008, OM 668 DE 17 LA
    Hallo zusammen,

    ich bin neu im Forum, aber habe schon länger einen Elch (W168A170 CDI BJ: 99). An dieser Stelle vielen Dank für die tollen Beiträge aller Mitglieder in diesem Forum, die mir schon des Öfteren geholfen haben.

    Nun habe ich leider zu meinem aktuellen Problem kein Thema im Forum gefunden. Mein Elch knattert jetzt schon seit paar Monaten immer sehr laut im Leerlauf/Stand egal ob der Motor warm oder kalt ist. Ich dachte mir Anfangs vielleicht geht das von alleine weg, wie das so öfters mit den Problemen ist :). Sobald ich jedoch im Leerlauf/Stand die Kupplung drücke ist alles in Ordnung, kein knattern keine Geräusche.

    Ich habe die Geräusche mal aufgenommen und hier hochgeladen. Anfangs drücke ich die Kupplung alles ist leise dann nehme ich mein Fuß weg von der Kupplung und ihr hört das knattern - dies wiederhole ich nochmal. Anbei der link. Ich habe vor dem .com Abstand gelassen (einfach auf Play klicken):

    Vocaroo. Com/i/s0PWdL1AuOom

    Vielen Dank im Voraus!
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Tabas12, 14.06.2019
    Tabas12

    Tabas12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rödermark
    Ausstattung:
    Elegance, ca. 155 TKM, man. Schaltung, manuelle Klima
    Marke/Modell:
    Mercedes A 170 CDI, BJ 99, 168.008, OM 668 DE 17 LA
    UPS habe ganz die Laufleistung vergessen 154.000 km.
     
  4. #3 displex, 17.06.2019
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    hat der Diesel nicht ein Zweimassenschwungrad ? Dies könnte Spiel haben.

    Klaus
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 displex, 17.06.2019
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    meiner schon

    wenn der @Tabas12 mal sein Profil richtig ausfüllen würde incl. Motornummer
    könnte man das wissen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_Baureihe_168#Dieselmotoren

    http://mb-teilekatalog.info/index.php?lang=G&mode=BM&class=1&aggtyp=FG&markt=AG&mmod=A
    http://mb-teilekatalog.info/index.php?lang=G&mode=BM&class=1&aggtyp=M&markt=AG
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Tabas12, 17.06.2019
    Tabas12

    Tabas12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rödermark
    Ausstattung:
    Elegance, ca. 155 TKM, man. Schaltung, manuelle Klima
    Marke/Modell:
    Mercedes A 170 CDI, BJ 99, 168.008, OM 668 DE 17 LA
    Hallo zusammen vielen Dank für die Infos. @displex habe mein Profil nun etwas aufgehübscht :). Es ist ein 168.008 - OM 668 DE 17 LA.

    Kann man so ohne weiteres weiterfahren oder würde es einen großen Schaden verursachen? Da die Geräusche nun 5 Monate vorhanden sind und nicht weggegangen sind. Hab schon geschaut die a Klasse hat einen teilbaren Träger so dass beim Wechsel der Motor nicht runter muss, trotzdem ist der Wechsel des Ausrücklagers nicht so trivial.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 displex, 17.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2019
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    545
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    668 ist klar, wie gehts weiter?
    OM 668 DE 17 LA 668.940

    A 170 CDI 1998–2001 168.008 OM 668 DE 17 LA 668.940 1689 cm³ 66 kW (90 PS) bei 4200/min 180 Nm bei 1600–3200/min

    http://mb-teilekatalog.info/view_Su...&catalog=66M&model=668940&group=03&subgrp=015

    https://www.daparto.de/Teilenummernsuche/Teile/Alle-Hersteller/A6680300305?ref=fulltext

    Wer soll dir das beantworten und was hast du davon wenn ich sage, fahr ruhig weiter??
    Nein, keine Ahnung, aber wenn was defekt ist, repariere ich das immer bald möglichst.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Tabas12, 17.06.2019
    Tabas12

    Tabas12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rödermark
    Ausstattung:
    Elegance, ca. 155 TKM, man. Schaltung, manuelle Klima
    Marke/Modell:
    Mercedes A 170 CDI, BJ 99, 168.008, OM 668 DE 17 LA
    Ok alles klar danke... das wird kostenspielig :(

    Jetzt hab ich einen Blick in der Motorraum geworfen und gesehen dass der Schlauch etwas verölt ist? Was für ein Schlauch ist das? Und hängt das zusammen?
    590E1D82-31B1-4359-AED4-502D072047C3.jpeg A512CA5B-29F6-49FE-8427-9A575FF59279.jpeg
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #9 Heisenberg, 17.06.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.485
    Zustimmungen:
    7.184
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Eigentlich schon!
    Aber bei:
    :whistling:

    Da frage ich mich ob es nicht besser gewesen währe einen Automaten zu kaufen!
    Wer eine ZMS vor der 200K grenze Killt, gehört nochmal in die Fahrschule. *ironie*
    Es sei denn er musste jeden Tag einen Berg herauf fahren der eine Steigung von mehr als 20% hatte.
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Tabas12, 18.06.2019
    Tabas12

    Tabas12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rödermark
    Ausstattung:
    Elegance, ca. 155 TKM, man. Schaltung, manuelle Klima
    Marke/Modell:
    Mercedes A 170 CDI, BJ 99, 168.008, OM 668 DE 17 LA
    Hat keiner ne Idee was für ein Schlauch das ist?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  13. #11 Tabas12, 19.06.2019
    Tabas12

    Tabas12 Elchfan

    Dabei seit:
    14.06.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rödermark
    Ausstattung:
    Elegance, ca. 155 TKM, man. Schaltung, manuelle Klima
    Marke/Modell:
    Mercedes A 170 CDI, BJ 99, 168.008, OM 668 DE 17 LA
    Hallo zusammen, jetzt habe ich folgendes bemerkt, wenn ich den Schaltknauf zum Gang drücke - ohne dabei die Kupplung zu drücken - dann werden die knattergeräusche weniger.
    Kann man daraus was schließen?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

W168 A170 CDI knattern im Leerlauf

Die Seite wird geladen...

W168 A170 CDI knattern im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. W168 bj.2002 Abwasser dreht und dann mal wieder nicht

    W168 bj.2002 Abwasser dreht und dann mal wieder nicht: Moin leute.seit einiger Zeit spackt unsere aklasse rum.mal dreht der Anlasser mal nicht.unser bekannter der Kfz Mechaniker ist und sich immer um...
  2. W168 Heckscheibenheizung ohne Funktion

    W168 Heckscheibenheizung ohne Funktion: Moin, Ich habe die Vermutung, dass vor mir jemand eine neue Heckscheibe verbaut hat und dabei die Anschlüsse für die Heckscheibenheizung verklebt...
  3. Unrunder Motorlauf im Leerlauf

    Unrunder Motorlauf im Leerlauf: Hallo Zusammen, der Motor meines A190 läuft nach dem Start unrund und geht zeitweise sogar aus, sofern ich kein Gas gebe. Je kälter es wird und je...
  4. Antennenstecker W168 gesucht.

    Antennenstecker W168 gesucht.: Hallo Der Marder hat Lust auf meine Dachantenne gehabt. Jetzt hab ich vom W168 eine Ersatzantenne von Amazon gekauft. Natürlich paßt der...
  5. a160 petrol w168 possible vacuum leak

    a160 petrol w168 possible vacuum leak: Hello. Sorry I don't know German language. I have a problem with my 1998 w168. Sometimes when I start the car in the morning or if the climate...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden