W168 A170 CDi welcher Radbremszylinder

Diskutiere W168 A170 CDi welcher Radbremszylinder im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; hallo, ich bin auf der suche nach einem radbremszylinder für den w168 A170 CDI. jetzt habe ich im tecdoc gesehen das ab einer gewissen...

  1. #1 alpha_xx, 30.10.2011
    alpha_xx

    alpha_xx Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin auf der suche nach einem radbremszylinder für den w168 A170 CDI.

    jetzt habe ich im tecdoc gesehen das ab einer gewissen fahrgestellnummer unterschieden wird. es gibt einmal einen mit
    17,4 mm ab J0778974
    und einen mit
    19 mm bis J078973.

    meine fahrgestellnummer lautet:
    .....J565604

    demnach müsste ich doch den mit 17,4 mm nehmen?? bin ich da richtig? ?(

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DCX2010, 30.10.2011
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    A 168 420 03 18 Radbremszylinder Hinterachse

    D= 17,78 mm



    Gruß
     
  4. #3 alpha_xx, 31.10.2011
    alpha_xx

    alpha_xx Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke für die info.

    jetzt habe ich nochmal mit der tn geschaut. die 17,78 haben nur girling und trw die anderen hersteller geben 17,46 an. gibt es da jetzt 3 verschiedene maße? ?(
     
  5. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Na ja,

    es müssen schon auf beiden Seiten die GLEICHEN sein!

    RENE
     
  6. #5 alpha_xx, 02.11.2011
    alpha_xx

    alpha_xx Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das ist schon klar...
    mir ging es darum das es wohl jezt radbremszylinder mit 3 verschiedenen maßen gibt (wohl von hersteller zur hesteler unterschiedlich)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Wozu dann noch die Frage:"demnach müsste ich doch den mit 17,4 mm nehmen??"

    Du musst den gleichen nehmen, wie der der noch O.K. ist. ( Oder beide erneuern!)


    RENE
     
  9. #7 alpha_xx, 03.11.2011
    alpha_xx

    alpha_xx Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ...schon klar. nur weiß ich ja nicht welcher verbaut ist. ich wollte die dinger schon vorher bestellen und nicht erst wenn ich den alten ausgebaut habe. nur beim bestellen habe ich gesehen das es halt verschiedene gibt. und wollte mich vorher informieren, so das ich auch den richtigen bestelle.
    ich verstehe deine antwort so:
    wenn ich zwei neue verbaue, dann ist es egal welchen ich bestelle, hauptsache ich wechsle beide?!
     
Thema:

W168 A170 CDi welcher Radbremszylinder

Die Seite wird geladen...

W168 A170 CDi welcher Radbremszylinder - Ähnliche Themen

  1. W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?

    W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?: Hallo Leute, Ich habe bei der sufu leider nichts gefunden. Meine Frage lautet: kann mann überhaupt bei der a170 cdi bj 2000 einen anderen KI...
  2. Servopumpe Vaneo gleich mit w168 ?

    Servopumpe Vaneo gleich mit w168 ?: Mus an meinem Vaneo die Servopumpe weckseln. Kann ich auch eine vom W168 nehmen ? Brauch ich 3 oder 4 Anschlüsse?
  3. Drehmomentwandler montage w168 Bj.99

    Drehmomentwandler montage w168 Bj.99: Hallo zusammen, ich haben aufgrund eines defekten Zahnkranz mein Getriebe abmontiert. Jetzt zu meinen Problem ich bekomme den Dremomentwandler...
  4. Do It yourself - w414 identisch mit w168?

    Do It yourself - w414 identisch mit w168?: Kann es sein, dass die DO-IT-YOURSELF Anleitungen vom Vaneo W168 auch zum großteil beim W414 angewerdet werden können? Auch bei den Ersatzteilen...
  5. Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?

    Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?: Hallo Elchfans! Mein 180er verbraucht in letzter Zeit zu viel Diesel! Zwischen ca. 7.7 und jetzt bei der letzten Dankfüĺlung 8,8 Liter, sonst...