W168 Austausch Tür-Pinne gegen LEDs

Diskutiere W168 Austausch Tür-Pinne gegen LEDs im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; moin, da sind mir auf der Arbeit doch glatt so ein paar LEDs in die Tasche gefallen, wie sie z.B. VW in den Türen verbaut. Sitzen dort, wo...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    moin,

    da sind mir auf der Arbeit doch glatt so ein paar LEDs in die Tasche gefallen, wie sie z.B. VW in den Türen verbaut.

    Sitzen dort, wo normalerweise der Tür-Pin hochkommt und blinken bei abgeschlossenem Auto vor sich hin.

    Wie sieht das beim 168-Elchi aus, kann man den Pin irgendwie entfernen, damit ich da Platz für die LEDs habe?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Hi!

    Also der Pin sitzt nur auf einer dünnen Stange. Jedoch weiß ich nicht, wie diese befestigt ist. Theoretisch könntest du den Pin von der Stange abschrauben und die Stange aushacken (insofern möglich) oder in der Türverkleidung verstauen.

    Die Idee mit den LEDs gefällt mir *g* Hätte ich mir bloß nicht gerade die BRABUS Türpins geholt :D

    mfg,
    moose
     
  4. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    Dann werde ich mal nächstes WE die Tür demontieren und schauen, wie ich die am besten verstaut bekomme.
     
  5. #4 Tsunami, 24.06.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    @moose: meistens sitzen die in ner rosette nebenbei, also neben dem pin.
    die überlegung wäre hier also am besten derartige rosetten besorgen und anpassen? oder extra kleine fassungen finden?
     
  6. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Ehrlich gesagt, weiss ich überhaupt nicht, was du meinst. Ich weiss schon, dass die Pins von einem Kunststoffring umrandet sind, die Frage war doch aber eigentlich, ob man da eine LED unterbringen kann, wenn man den Pins entfernt.

    mfg,
    moose
     
  7. #6 Tsunami, 24.06.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    Wäre mir jetzt so nicht eindeutig, zumal es bei Vw wirklich so ist, das sie daneben liegen.
    By the way solche Pinne hatte afaik Foliatec mal im Angebot.
     
  8. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Was soll denn daneben liegen!?

    Die PINs sind an einer Metallstange befestigt und können vorne rausgeschraubt werden, hinten sind sie geklebt.

    mfg,
    moose
     
  9. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    Ich habe die LED samt Rosette.
    Wird nur aufgeclipst und hat den gleichen Durchmesser wie die Rosette beim Elch.

    Bei einigen VW-Modellen gibt es keine Pins, lediglich diese LED an der Stelle des Pins.
     
  10. #9 MarkP1972, 25.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Gibt es denn eine Stromversorgung, um die LEDs zum Leuchten zu bringen? Bei meinem w169 gibt es ja wohl kein Dauerplus in der Tür (habe keine Komfort-Fensterheber).
     
  11. #10 Talla12V, 25.06.2007
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Kannst Du die Teile mal fotografieren und hier einstellen?

    Leuchten die denn immer oder nur manchmal (wann?)?
     
  12. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    Blinken los, sobald die Zentralverriegelung dicht gemacht wird, zu mindestens bei VW.
    Bekommen ihren Saft aus einem zentralen Kabelbaum in der Tür, an diesem hängt normalerweise auch die Tankdeckel-Verriegelung, LS, etc...

    Sprich bei Elchi wird man sich noch zwei Leitungen in die Tür legen müssen und eine kleine Schaltung bauen, die dann die Blink-Steuerung übernimmt.
    Desweiteren muss ja sichergestellt sein, das sie nur anfangen zu blinken, wenn die Zündung aus ist und die Türen verriegelt sind.
    Zur Stromversorgung benötigen die LEDs 2,5V.
    Von der Bauform des Gehäuses her müsste sich aber ohne Probleme ein passender Vorwiderstand verstecken lassen um direkt mit 12V dran zu gehen.

    [​IMG]
     
  13. #12 Besolder, 26.06.2007
    Besolder

    Besolder Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsbeamter
    Ort:
    Bochum
    Ausstattung:
    das große Kreuz
    Marke/Modell:
    A250
    Also die Idee finde ich schon nicht schlecht, die Pinne auszubauen und durch LED´s zu ersetzen. Scheint mir aber auch ne Menge Arbeit zu sein.

    Ob es das Wert ist!?
     
  14. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    mal ne andere frage.

    würde es funktionieren, die pins drin lassen und von unten mit dem led licht hoch zu leuchten??

    und die eventuell auf zündungsplus schalten, das immer wenn zündung an ist, die led´s schwach von unten her leuchten. am tag wird man es zwar schlecht sehen. aber in der nacht wo drinnen alles duster ist, glaub ich sieht man es nicht schlecht, wenn es geht.

    mfg lexes
     
  15. 2501

    2501 Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemplaner
    Ort:
    Rödermark/Hessen
    Marke/Modell:
    Nissan Navara 2.5
    na wenn von unten beleuchtet dann bitte auch gleich türpins aus acrylglas damits richtig schick leuchtet ;D
    so ein acrylrundstab wäeja eigentlich nicht das problem, nur selbigen mit ner led drin da festzukriegen ist dann eherwas für die großen tüftler

    btw, moose & tsunami: ihr redet etwas aneinander vorbei. moose redet noch von der led als ersatz für den türpin wie am anfang angedacht und tsunami meinte den türpin normal drin lassen und die led mit ihrer eigenen rosette neben den türpinn montieren wie es das auch bei vielen fahrzeugen gibt, das man also sowohl led als auch türpin hat.
     
  16. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Ah, danke! Habs ehrlich gesagt einfach nicht verstanden, was Tsunami geschrieben hat. Danke für die Aufklärung *thumbup*
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    *heul* *heul* *heul*


    moin,

    ihr müsst euch leider noch ein paar Tage gedulden.
    Wollte eigendlich morgen mal die LEDs einbauen, nur leider muss ich morgen Mittag auf Arbeit, Personalmangel.

    Ich hoffe, das ich im laufe der nächsten Woche zum Einbau komme, da habe ich Frühschicht.
     
  19. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    @ moose
    Der Pin sitz wirklich nur auf einer halbrunden Gewindestange, welche aber in der Tür im Schloss eingehakt ist.
    Um die Stange zu entfernen, muss das ganze Schloss raus.
    Ist mir momentan zuviel Fummelei, habe kurzerhand 1 cm der Stange abgeknipst, passt dan geöffnet und geschlossen genau hinter die Airbagbefestigung.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Die originale Rosette muss drin bleiben.
    VW hat einen kleineren Durchmesser vom Loch her, welches in der Verkleidung ist.
    Die Rosette vom Elch muss nur um ein paar mm eingekürzt und eingeschlitzt werden, damit man die LED eingeclipst bekommt.

    Für das Blinken habe ich mir von Conrad den LED-Flasher Bausatz geholt.
    Kommt ohne weiteres mit zwei LED´s klar und soll bis von 9 -15 Volt funktionieren.

    Muss jetzt nur noch schauen, wie ich verkable.
    Momentan werde ich wohl die Leitung von der Handschuhfachleuchte anzapfen und darüber ein Relais ansteuern.
    Denn sobald der Schlüssel auf Radio-Stellung steht, gibbet Licht im Fach.
    Somit nutze ich das Relais, um die Stromversorgung des Flashers zu trennen, wird der Schlüssel abgezogen, fangen die LED´s an zu blitzen.

    Interessant wäre noch zu wissen, ob es irgendwo im Elch eine Leitung gibt, die nach abstellen der Zündung und verriegeln der Türen 12 V hat.
    Dort könnte ich dann den eigendlichen Saft für den Flasher abgreifen.

    Am Audio 10CD klappt das ja auch, Tür abgeschlossen und die LED fängt an zu blinken.
     
Thema:

W168 Austausch Tür-Pinne gegen LEDs

Die Seite wird geladen...

W168 Austausch Tür-Pinne gegen LEDs - Ähnliche Themen

  1. W168 springt nicht an

    W168 springt nicht an: Hallo zusammen, Ich habe ein problem mit meinem elch. Erstmal paar dsten: Bj.99 Km 119000 Schaltung:Manuell Kraftstoff: Benzin Nunn zu meinem...
  2. Getriebegeräusche W168/A140

    Getriebegeräusche W168/A140: Hallo Leute ! Was könnte es sein ? Motor läuft, Getriebe ruhig, Gang eingelegt angefahren hört sich das mahlend und klackernd an und ist schon...
  3. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  4. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  5. W168 Bj2003 A140

    W168 Bj2003 A140: Hallo Elchfans, zuallerst muss ich sagen, dass ich neu hier bin und allen Elchen ein gutes neues Jahr wünsche. Habe zu meinem Problem keine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.