W168 W168 Bj 1998 - Türabschlussleiste li/re

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Gerold, 23.08.2010.

  1. Gerold

    Gerold Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Surheim in Oberbayern
    Marke/Modell:
    A 160
    Servus Miteinander,

    eine kleine Newbie-Frage zum W168 aus '98.

    Fahrer- und Beifahrertür haben arg angefressene "Abschlussleisten" unten an den Türen (die schwarzen Kunststoffleisten). Die würde ich vor dem Winter mit Rostservice gerne tauschen.

    Sind die geklebt - oder wie gehen die ab?

    Hat schon jemand die Teilenummer dazu?

    Danke für die Hilfe. Ist leider eine spontane Frage, gerne will ich mich an Regeln halten und später eine Vorstellung nachreichen. Der Elch ist zu uns gekommen, weil Töchterlein betreutes Fahren macht und grosser Familienvan (alte Karre) ihr nicht geheuer war. 90Tsd Kilometer von alter Oma, recht gepflegt. Leider halt der
    Falzrost und der bekannte Fahrwerk Verschleiß. Ein A160 mit Halbautomatic und
    Faltdach. Fährt gut, braucht halt etwas Pflege :-)

    Danke
    Gerold
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 23.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die müsten gesteckt sein. Ich habe heute Morgen an meinem Elch bemerkt, das die hinten rechts absteht. Ich konnte sie auf die Schnelle leicht herunterziehen. Müßte also nur angesteckt sein.

    Warum die sich wohl in der Anstecknut geweitet hat *kratz*


    Die Nummern gibt es hier: KFZ-Technik erklärt / Tuning Infos / Reparaturen usw.

    KFZ-Technik erklärt / Tuning Infos / Reparaturen usw. -> http://translate.google.de/translat...www.auto-parts.spb.ru/cat/cats/m.mycat?cat=mb

    Hier suchen! -> Car -> A 190 -> 168.132 A 190 -> Europa -> 73 REAR DOORS -> 015 REAR DOORS

    160: LEDGE BOTTOM LEFT -> A 168 698 29 62

    160: LEDGE BOTTOM RIGHT -> A 168 698 30 62


    Fronttüren entsprechend ;)
     
  4. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    In Südafrika ist mir das Ding an der Tankstelle beim Türoffen abgefallen..konnte es dann wieder anstecken..da es ein Mietwagen war kann ich nicht sagen obs dauerhaft gehalten hat aber damals hat es ein paar Wochen gehalten..:-)
     
  5. #4 Mr. Bean, 23.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe die Leiste eben entfernt und den Türfalz sowie den Spalt in der der Falz hineingedrückt wird gereinigt. Rost war darunter Gott sei Dank nicht zu sehen. Also habe ich die Leiste wieder eingedrückt und nun ist alles wieder ok. Gehalten wird sie nur über den Einpressdruck. Nix von Befestigungen zu sehen.

    Ich werde sie wohl it etwas Pattex ankleben.
     
  6. Gerold

    Gerold Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Surheim in Oberbayern
    Marke/Modell:
    A 160
    Servus Miteinander,

    Perfekt, mehr gibt es zu der Recherche am lebenden Objekt nicht zu sagen.

    Ich werde mich also die Tage mal zum Freundlichen bewegen und die Teile bestellen. Rost ist bei mir leider schon!

    Später kommen wegen einiger Lackierfehler der Vorbesitzerin noch ein paar Aufkleber drauf. Schicke euch dann mal ein Bild von Mondsilber mit Racinggreen :-)

    Hier erst einmal Danke und bis die Tage.
    Gerold
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Mr. Bean, 28.08.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe heute beim Waschen gesehen, das auch einetwas größerer Spalt an der Fronttür war. Also habe ich mal alle Leisten agezogen:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Es war zum Glück nur Dreck in der Leiste und an der Türfalz. Kein Rost.


    Zur Rostvorsorge sollte man die Leisten von Zeit zur Zeit abnehmen und den Dreck beseitigen. Dieser ist wie ein Schwamm, hält das Wasser und der Gammel kann beginnen .... :-/
     
  9. #7 allgäu-blitz, 28.08.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    bei der Rostkur wird dieser Dreck beseitigt und die Leisten neu angebracht. Hat mich nichts gekostet. Der Wagen ist Rostfrei, zumindest was man von aussen so sieht.
     
Thema: W168 Bj 1998 - Türabschlussleiste li/re
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse baujahr 98

Die Seite wird geladen...

W168 Bj 1998 - Türabschlussleiste li/re - Ähnliche Themen

  1. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  2. Biete original Dachträger für W168 Bj99

    Biete original Dachträger für W168 Bj99: für Fahrzeuge ohne Dachreling, abschließbar mit 4 Schlössern und einem Schlüssel. [ATTACH]
  3. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  4. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
  5. Außenspiegel w169 auf einen w168

    Außenspiegel w169 auf einen w168: Wie in der Überschrift beschrieben . Geht das? Ist der Sockel passgenau vom w168 zum außenspiegel des w169. Danke