W168 W168 Fahrzeugdiagnose Belegung OBD-1

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von abandoner, 18.06.2011.

  1. #1 abandoner, 18.06.2011
    abandoner

    abandoner Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Kennt jemand von euch die Pin-Belegung der OBD Buchse der A-Klasse? Also die Belegung der herstellerspezifischen Pins?

    Mir ist nämlich etwas interessantes aufgefallen, dei der Diagnose des Motorsteuergerätes, wie zB. die Abfrage von Echtzeitwerten und Betriebsdaten, werden nur die Diagnose-Requests über die K-Line des Motorsteuergerätes gesendet. Die antoworten kommen über eine andere K-Line.

    [​IMG]



    Das Auslesen anderer Werte oder die Abrage nach gespeicherten Fehlern erfolgt über die gleiche Leitung.

    zB. Auslesen der VIN (Werte geändert)

    Code:
    82 0a f3 3c 10 cb	
    90 f3 0a 7c 10 31 36 38 38 30 38 30 4a 32 36 39 31 31 30 05 
    
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 18.06.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *kratz*OBD-1 oder OBD-2 ?
    *kratz*W168 / W169 ?
     
  4. #3 CarClean, 18.06.2011
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    im Bild erkennt man das es sich um einen W168 handelt ;)
     
  5. #4 Wuppertaler, 18.06.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    handeln könnte ............ *aetsch*
    *kratz*Nur weil da Fahrzeug 168.109 steht .........*rolleyes*
     
  6. #5 abandoner, 18.06.2011
    abandoner

    abandoner Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Achso, W168 steht eigentlich vor dem Titel des Beitrags dachte ich :-)
    ist EZ 2003 und CDI dürfte also nicht OBD2 konform sein, habe es aber noch garnicht getestet, da werden leider sowieso nur zuwenige Infos geliefert.

    Ich spiele mit dem Gedanken einen kleinen Board Computer für die A-Klasse einzubauen, zur Anzeige des Verbrauches in erster Linie. In meinen Autos davor hatte ich dies realisiert.

    Die Notlösung wären 2 K-Leitungen und Abfrage von Betriebsdaten per Diagnoserequests. Eine Schöne Lösung wäre das Mithören auf dem Powertrain CAN.

    Wo kommt man am besten zugang zum CAN-Bus?

    Das physical encoding der Botschaften herauszufinden, stellt in unserem Fall auch kein großes Problem dar, da es mit dem der Diagnose per K-Line übereinstimmt. Macht auch Sinn.
     
  7. #6 holgi2002, 18.06.2011
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Moin,Moin,

    Motorsteuergerät ist auf 3+7 ;)
     
  8. #7 abandoner, 18.06.2011
    abandoner

    abandoner Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Genau, das ist die Belegung nach ISO 15031-5, kennt jemand aber auch die Belegung der herstellerspezifischen Pins ? Denn wie gesgt, das verblüffende ist, dass der Transport der Antworten über eine andere K-Leitung erfolgt
     
  9. #8 holgi2002, 18.06.2011
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    Ich kann Dir den Schaltplan der Diagnose-Dose mailen, mehr ist aber am Motorsteuergerät nicht dran !! *kratz*

    Veröffentlichen werde ich ihn hier nicht, da es ein MB-Plan ist *heul*
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 abandoner, 18.06.2011
    abandoner

    abandoner Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ah nein nein, stimmt, sorry, Pin 3 ist dann der verdächtige, Masse war auf Pin 4 und Signal Masse auf Pin 5 :) ok, das Motorsteuergerät hat 2 K-Leitungen, gut zu wissen. Sinn macht das schon, die Übertragungsrate erhöht sich gewaltig, im Vergleich zu anderen Automodellen die nur eine Leitung besitzen. Stellt sich die Frage ob man beide Leitungen verbinden kann, aber wahrscheinlich besitzt das MSG kein Arbitrieungsverfahren, gut gut, also müssen 2 K-leitungen bedient werden.

    Wenn das die einzigen Leitungen sind, dann wird Pin3 auch für das Airbag SG und die anderen benutzt, sehr gut.
     
  12. #10 abandoner, 26.06.2011
    abandoner

    abandoner Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ah der Titel wurde geändert hehe ;) Ja war etwas zu unpräzise.
    Nach Informationen zur abgasrelevaten Diagnose habe ich jedoch nicht gefragt ;)
    Der Begriff OBD-I existiert eigentlich garnicht so richtig, OBD-II ist eigentlich für uns in Europa auch nicht relevant.

    Für uns gibt es, aus dem Bereich der Off-Board Diagnose entweder die herstellerspezifische Kraftfahrzeugdiagnose mit beliebigem Diagnosestecker oder trotzdem nach ISO 15031-5, oder die genormte E-OBD Diagnose.

    Bei den älteren Daimler-Fahrzeugen mit Diagnose per K-Line, läuft dabei die herstellereigene Diagnose über ISO 14230 (KWP2000). Und diese ist für alle W168 gleich. Die (E)-OBD-Diagnose läuft über ISO 9141-2.


    Stellt sich die Frage wieso man unterschiedliche Protokolle benutzen sollte ? Die Antwort darauf vermute ich auch zu haben, macht jedenfalls sinn: In den USA wurde das ISO 9141-2 Protokoll damals auch zugelassen für die Abgasdiagnose. So macht es sinn bei allen Fahrzeugen einen einheitlichen Diagnosestack zu verweden, aus kostengründen und der Einfachheit halber, auch wenn nicht alle Modelle in die USA gehen.

    Habe das nun heute doch mal getestet aus Spaß, obwohl das Fahrzeug BJ. 2003 und ein Diesel ist, ist es E-OBD konform.

    Adressierung wie gewohnt mit der Adresse 0x33 im Slow Init Mode.
    Dabei sind im Request Current Powertrain Service folgende Parameter verfügbar:

    0x01 System tests status
    0x04 Engine Load Value (calc.)
    0x05 Engine Coolant Temp
    0x0B Intake Manifold Pressure
    0x0C Engine RPM
    0x0D Vehicle Speed Sensor
    0x0F Air Intake Temperature
    0x10 Air Flow Rate from MAF
    0x11 Absolute Throttle Position
    0x1C OBD standard

    0x20 = 0x00 also keine weiteren PIDs verfügbar
     
Thema: W168 Fahrzeugdiagnose Belegung OBD-1
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 auslesen stecker

    ,
  2. garmin obd1 abfragen

    ,
  3. w168 170cdi bremschalter belegung

    ,
  4. w168 obd stecker,
  5. mercedes a 168 belegung OBD Dose
Die Seite wird geladen...

W168 Fahrzeugdiagnose Belegung OBD-1 - Ähnliche Themen

  1. Biete original Dachträger für W168 Bj99

    Biete original Dachträger für W168 Bj99: für Fahrzeuge ohne Dachreling, abschließbar mit 4 Schlössern und einem Schlüssel. [ATTACH]
  2. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  3. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
  4. Außenspiegel w169 auf einen w168

    Außenspiegel w169 auf einen w168: Wie in der Überschrift beschrieben . Geht das? Ist der Sockel passgenau vom w168 zum außenspiegel des w169. Danke
  5. W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht

    W168 starter nicht, Anlasser dreht nicht: Hallo, Mein Elch sprang von jetzt auf gleich nicht mehr an. Bei drehen der Zündung dreht auch kein Anlasser. Nach ein wenig Ruckeln am...