W168 W168 Handbremse - da schleift was

Diskutiere W168 Handbremse - da schleift was im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo Miteinander, bin mit dem Elch meiner Ma auf den Balkan gefahren. Eigentlich läuft er Topp und macht in seiner großmotorisierten...

  1. tidot

    tidot Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    nices Riesenfaltdach, Teilleder kommt auch gut, Bose Soundsystem verbaut
    Marke/Modell:
    A 190
    Hallo Miteinander,

    bin mit dem Elch meiner Ma auf den Balkan gefahren. Eigentlich läuft er Topp und macht in seiner großmotorisierten Benzinervariante auch mehr Spass als erwartet, aber seit ca. 500 km hat er sich eine Seltsamkeit eingefangen - etwas schleift beim Rollen, und zwar bis ich die Handbremse ein wenig anziehe. Ein routierendes Kratzen. Die Bremsen wurden vor kurzem gemacht.

    Kann jemand was damit anfangen? Ist das ein bekanntes Problem?
    Bin für jede Hilfe dankbar,

    Grüße,
    Tidot
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schrott-Gott, 15.04.2015
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.599
    Zustimmungen:
    3.465
  4. #3 schabernackl, 15.04.2015
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Hat diese Bremse ein Luftleitblech das verbogen/-zogen sein könnte?
     
  5. tidot

    tidot Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    nices Riesenfaltdach, Teilleder kommt auch gut, Bose Soundsystem verbaut
    Marke/Modell:
    A 190
    @schabernackl: das könnte sein - wenn ja, woran würde das schleifen?
     
  6. #5 schabernackl, 17.04.2015
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    So wie du es beschreibst an etwas das sich dreht :-)
    An der Felge oder auch am Radträger. Hast du die Möglichkeit drunter zu schauen? Ich glaube nicht dass derartige Geräusche über die stardiagnose oder n app ausgelesen werden kann.
    Du schaust während ein/e andere/r/in die Handbremse betätigt ob sich an der Lage des Handbremsseilzugs und des Blechs verändert
    Nicht? Handbremse nachstellen oder öffnen.
     
    tidot gefällt das.
Thema: W168 Handbremse - da schleift was
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b klasse Handbremse schleift

Die Seite wird geladen...

W168 Handbremse - da schleift was - Ähnliche Themen

  1. W168 W168 A140 Leistungsaussetzer

    W168 A140 Leistungsaussetzer: Guten Tag, ich habe Probleme mit meinem Fahrzeug. Es handelt sich um: W168 A140 M166 Bj 2001 170.000km Schaltgetriebe Zur Fehlerbeschreibung:...
  2. W168 A170 CDI Kühlwasser und Öllampe leuchten

    W168 A170 CDI Kühlwasser und Öllampe leuchten: Hallo ihr lieben, Vor einem Monat ca. Fing es an das mein Radio im Auto einfach nicht mehr ging. Okay, nicht so tragisch. Paar Tage später fing...
  3. W168 Anhängerkupplung für w168

    Anhängerkupplung für w168: Hallo, Schraubergemeinde! Nachdem mein w168 von 2003 überraschenderweise (wenngleich auch mit gerunzelter Prüferstirn) im Dezember nochmal ne...
  4. W168 Mysteriöse Handbremse am W168...

    Mysteriöse Handbremse am W168...: Moin ! Mein Elch ist scheinbar allergisch gegen Wenden in 3 Zügen. Folgendes Problem, gestern wollte ich in einer Straße umdrehen, bin dazu...
  5. W168 Handbremse W168 bremst nicht

    Handbremse W168 bremst nicht: Hallo, habe eine A-Klasse W168. Bisher war die Handbremse eher lala...also man musste das Ding schon wirklich kräftig anziehen (nicht besonders...