W168 Hinterachslager

Diskutiere W168 Hinterachslager im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo ,noch einmal zwei Tips zum Hinterachslager. Nur zur Hilfe für Leute die nicht weiter wissen, Für einige sicher logisch,den einen oder...

  1. #61 berbo76, 04.08.2016
    berbo76

    berbo76 Elchfan

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    51
    Marke/Modell:
    W168 170 cdi 95 Ps Bj. 2003 & W211 270 Cdi Bj. 2003
    Hallo ,noch einmal zwei Tips zum Hinterachslager.
    Nur zur Hilfe für Leute die nicht weiter wissen,
    Für einige sicher logisch,den einen oder anderen hilft es vielleicht.
    Habe jetzt beide Seiten gemacht.Eine letztes Jahr und eine heute:
    1.Die inneren Lagerringe, Bild 4 gingen extrem schlecht raus.
    Wenn ihr Balistol oder WD 40 von innen/außen einsprüht und das am besten bis zum nächsten Tag einwirken lässt ,lassen sie sich super mit einem Dorn/Schraubenzieher raus schlagen.
    2.mir sind jedesmal die Schrauben vom Stabi abgerissen.Beim ersten mal habe ich bestimmt 20 Bohrer und ewig Zeit gebraucht die raus zu bekommen.
    Gestern habe ich mir aus dem Fachhandel zwei 3er 5er 6er 8er Bohrer geholt.
    Der Achter fast 9euro.Also nicht so ein Baumarktkram.Hss-Co Spiralbohrer.
    5min und fertig.Echt super.
    LG Berbo
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: W168 Hinterachslager. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    664
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Eine 12t Presse sollte es schon sein.
    Wenn Widerstand auftritt, hilft Verstärkung vom lokalen Schlosser.
    Dann geht auch mehr als 20t. Der User hängt dann halt mit Körpergewicht am Hebel.
    Regards
    Rei97
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #63 displex, 05.08.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Kraichgau
    Ausstattung:
    Mopf Classic lang silber ca. 200tkm, man. Schaltung, man. Klima,
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Eine Seite mit Schlagauszieher rausgezogen, die andere dann mit passender Nuss von innen ausgetrieben, ohne große Probleme. Geht auch mit Dorn oder großem Schraubendreher, wobei da die Gefahr besteht dass man den nur minimal überstehenden Rand der Lagerschale nur abtrennt. Dann sind Ideen gefragt, zb mit Drehmel oder Schweißgerät.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. #64 ssam1009, 11.10.2019
    ssam1009

    ssam1009 Elchfan

    Dabei seit:
    11.10.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich hatte gestern auch massive Probleme das Lager aszuschlagen. Alles andere hat hervorragend nach Anleitung geklappt.
    Eine Lagerseite konnte ich problemlos mit einem Schraubenzieher austreiben. Die andere Seite war komplett verrostet.

    Bei mir hat eine 27er-Nuss aus einem meiner Knarrenkästen perfekt gepasst, um dass verrostete Lager auszutreiben. Vllt. hilft es noch jemandem.

    Ist übrigens wirklich eine tolle Anleitung :-) Danke dafür!

    Viele Grüße :-)
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #65 Schrott-Gott, 12.10.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    2.424
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    DAS hängt aber von der Länge des Hebels ab ... !
     
Thema: W168 Hinterachslager
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 hinterachslager wechseln

    ,
  2. w168 hinterachslager wechseln anleitung

    ,
  3. achslager a klasse wechseln

    ,
  4. w168 hinterachslager,
  5. mercedes a klasse hinterachslager wechseln,
  6. mercedes w168 hinterachslager wechseln,
  7. a klasse hinterachslager wechseln anleitung,
  8. a klasse hinterachslager,
  9. w168 hinterachslager anleitung,
  10. a-klasse w168 hinterachslager wechseln,
  11. a klasse hinterachslager wechseln,
  12. hinterachslager w168,
  13. achslager A klasse ,
  14. a klasse achslager hinten wechseln,
  15. hinterachslager mercedes a klasse,
  16. mb a170 hinterachslager wechseln,
  17. mercedes a klasse lager hinterachslager wechseln,
  18. w168 achskörperlager wechseln,
  19. hinterachslager w168 kaufen,
  20. wie tsusche ich die Hinterachselager a- klasse,
  21. w168 achskörperlager wechseln kosten,
  22. wie berkomm ich am besten die hinteren achlager raus w 168,
  23. w168 achslager hinten wechseln,
  24. hinterachslager a klasse wechseln,
  25. a-klasse w168 hinterachslager
Die Seite wird geladen...

W168 Hinterachslager - Ähnliche Themen

  1. W168 Endtopf W168 A210

    Endtopf W168 A210: Blenden für die A Klasse Evolution Modelle, um 65,-
  2. W168 Hutablage für W168

    Hutablage für W168: Hab keine Hutablage. Drum such ich eine. Für nen W168 MoPf. Irgendwo muss die Klorolle ja drauf.
  3. W168 hat anfefangen stark zu ruckeln

    W168 hat anfefangen stark zu ruckeln: Hallo Zusammen, und wieder ein neues Thema bei unserer A-Klasse (alles innerhalb eines Monats, unglaublich). Hintergrund: Auto ging beim...
  4. W168 W168 A210 Evo Teile günstig

    W168 A210 Evo Teile günstig: Hi, nach langer Pause kam endlich das Schlachten des W168 A210 Evo dran. Das Fahrzeug bzw die Teile funktionieren alle - BJ 03 Silber Die Teile...
  5. W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.

    W168 kratzt manchmal beim Motor starten und startet nicht.: Hallo Zusammen, nach dem die Servopumpe die Krafstoffpumpe und der Kurbelwellensensor erfolgreich getauscht worden sind, möchte ich mich um weite...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden