W168: Marmor, Stein und Eisen bricht, aber . . . auch Aluminium

Diskutiere W168: Marmor, Stein und Eisen bricht, aber . . . auch Aluminium im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Das kann doch einen Elchfan nicht erschüttern: [img] [img] Bei der Vorbereitung zum Wechseln von Steuerkette und Hydrostößeln fiel mir heute im...

  1. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Das kann doch einen Elchfan nicht erschüttern:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bei der Vorbereitung zum Wechseln von Steuerkette und Hydrostößeln fiel mir heute im rechten Radhaus obiges (entgegen) auf. *thumbdown*
    Zum Glück muß mein Liebling erst im Juni 2015 wieder zur Hauptuntersuchung.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hochstapler, 05.04.2014
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Du willst also mit einen defekten Fahrwerk bis 2015 fahren?? Ich kann es nicht glauben.....Die Aufhängung beim Elch ist einfach zu filigran/billig ausgeführt. Ich hatte diesen Bruch auch..........reparieren und bezahlen und gut.
     
  4. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Nein, das will er damit bestimmt NICHT sagen.
    Schau dir mal seine Autoliste an: "WDB124 2.3 '92 // WDB123 2.0 '82 // Porsche 911E 2.4 '72". Da braucht keiner zu Fuß gehen!

    Nein er will in Ruhe und mit Sorgfalt sein umfängliches Programm abarbeiten,
    und dann dem TÜV ein perfektes Auto vorstellen.

    Gruß
    RENE
     
  5. #4 Hochstapler, 05.04.2014
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Dann bin ich ja beruhigt. Danke...... :rolleyes:
     
  6. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Wenn man allerdings die Schnürtätigkeit am Fahrwerk mit "Autokabeln" betrachtet......

    sollte man den Großraum Hamburg vielleicht doch in den nächsten 14 Monaten meiden!?

    Gruß
    RENE
     
    Hochstapler gefällt das.
  7. #6 Hochstapler, 05.04.2014
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Wenn der Hersteller schlampt, ist eben der Fahrzeughalter gefragt. Für mich mit meinem 14 Jahre alten Elch tägliche Praxis.....mit Kabel werde ich allerdings nicht arbeiten. Dafür gibt es Ersatzteile.....man geht ja schließlich jeden Tag arbeiten.
     
  8. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    182
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Ein Stück "Maschenzaun-Draht" zieht die Kunstoff-Abdeckung für das Kurbelwellen-Service-Loch nach oben . . . ;)

    [​IMG]
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Skubi

    Skubi Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    muss leider wie viele von uns arbeiten! :-)
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    w168 1,6 L / 102 PS
  11. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Pardon! Dann ist ja ALLES in Ordnung.

    Wäre ja auch ein Wunder bei jemand, der
    ---ein 22 Jahre altes Auto und
    ---ein 32 Jahre altes Auto und
    ---ein 42 Jahre altes Auto

    in der Garage stehen hat.
    Gruß
    RENE
     
Thema: W168: Marmor, Stein und Eisen bricht, aber . . . auch Aluminium
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 Deckel Kurbelwelle radhaus

Die Seite wird geladen...

W168: Marmor, Stein und Eisen bricht, aber . . . auch Aluminium - Ähnliche Themen

  1. Anlassertausch von "oben" W168

    Anlassertausch von "oben" W168: Hallo liebe Forumteilnehmer, hier meine erster Forumseintrag. Wie oben erwähnt ein Anlasserdefekt an einem W168 140 und der Wille diesen...
  2. W168 Spiegeldreieck links W168

    Spiegeldreieck links W168: Hallo, ich suche ein Spiegeldreieck für meinen Elch W168 für die Fahrerseite . Das Abdichtgummi sollte noch gut erhalten sein . Freundliche...
  3. Raildruckprobleme A170CDI W168 Bj.99

    Raildruckprobleme A170CDI W168 Bj.99: Guten Abend hab mich jetzt auch mal angemeldet nachdem ich einfach nirgendwo ne Lösung für mein Problem gefunden hab und hab mir gedacht stellst...
  4. Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190

    Benzinpumpe wechseln für 50,-€ w168, A140/A160/A190: Vorgeschichte und Diagnose: Auch ich habe mich dem Wunsch meiner Frau gebeugt*doll* und mich nach einem Elch umgeschaut. Budget leider sehr...
  5. W168 140 Bj. 2000 (Vormopf), ~185.000km startet plötzlich nicht mehr

    W168 140 Bj. 2000 (Vormopf), ~185.000km startet plötzlich nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe bereits etliche Themen im Forum durchsucht, habe aber das Gefühl, dass keines so richtig zu meinem Problem zu passen...