w168 motorschaden motortausch

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von RavensRunner, 16.01.2016.

  1. #1 RavensRunner, 16.01.2016
    RavensRunner

    RavensRunner Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Augenoptiker
    Ort:
    Heidelberg/Karlsruhe
    Ausstattung:
    Tuning:
    Marke/Modell:
    W 168 BJ 99 Elegance
    Hallo,

    Mein Nachbar hat es nun mit seiner "Top gepflegtenn" a Klasse auch erwischt - steuerkette

    Er hat ein a140 bj 2000. Tauschmotor a140 450 Euro, Tauschmotor a160 550euro.

    Jetzt die Machbarkeitsfrage bzw Finanzfrage:

    Technisch möglich , motortausch rein raus ?

    Kosten für das steuergerat etc?

    Beide Motoren sind Schaltgetriebe, a140er ist bj 99 , a160er ist bj 00


    Oder gleich ein a190er für 900verbauen und den defekten a140 auf eBay abstoßen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Aufrüsten auf einen grösseren Motor bringt immer mehr mit sich als man denkt. Der MOtor alleine...evtl kommt dann noch die Lufteinblasung dazu...was auch wieder einen anderen Leitungssatz bedeutet...Steuergerät, KI usw was alles zur Wegfahrsperre gehört und wenn der Elch noch Bremstrommeln hinten hat brauchts auch noch eine andere Hinterachse mit Bremsscheiben...was wiederum eine andere Hydraulikeinheit bedeutet...uswusw... Da kann man sich schon ein bischen verrennen. Wollte meinen Vaneo auf den 210er Motor umrüsten...hab das ganze aber dann "adacta" gelegt da ich dafür auch noch ein anderes Abgasgutachten gebraucht hätte...
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 RavensRunner, 17.01.2016
    RavensRunner

    RavensRunner Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Augenoptiker
    Ort:
    Heidelberg/Karlsruhe
    Ausstattung:
    Tuning:
    Marke/Modell:
    W 168 BJ 99 Elegance
    ja gut, was wäre den dann die sinnvollste lösung.(Natürlich im Bezug aufn Elch und nicht verkauf)

    A140 Tauschmotor kaufen und Service durchführen +Einbau
    A160 Tauschmotor kaufen und Service durchführen + Einbau + Steuergerät umprogrammieren + ?
    A140 Tauschmotor kaufen und Service durchführen + Teile vom A160 neu kaufen damit der Hub passt(KW+Kolben+Pleul) + Einbau +?


    Kosten für das Umprogrammieren bei Mercedes ca? Oder kann das auch jeder freie Werkstatt?


    Fürs verständniss, was wird da eigentlich gemacht? Dem Steuergerät gesagt du spritzt jetzt erst bei XX.XX Benzin ein oder noch komplexer, bitte aufklären =)

    edit:

    ist es den zwingend erforderlich beim A160 Motor auf Innenbel. Scheiben Vorne umzurüsten ? Steht ja nirgends aufn Motor drauf A160!, klar versicherungsschutz ist futsch wenn was passiert, aber wer wird den bei nem "Renterfahrzeug" prüfen ob da wirklch der kleinste Motor drin ist, technisch gesehen ist der A140 mit dem A160 doch exakt baugleich außer der Pleulhub
     
  5. #4 Physiknerd, 17.01.2016
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    22
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    Also ich glaube kaum, dass du ohne Umtragen einfach einen 160er oder Gar 190er Motor in ein A140 einbauen darfst. Den Wagen mit 160er Ersatzmotor danach gar einfach als 140er weiterlaufen zu lasen ist dann schlicht Steuerhinterziehung und Versicherungsbetrug.

    Könnte mir vorstellen, dass es möglich ist mit der HARDWARE des A140 Tauschmotors den alten zu retten, also Beide Motoren zerlegen und einen Funktionierenden mit dem zum Wagen gehörenden MSG aufbauen.

    Es sei denn natürlich das MSG müsste mit eventuell neuen Anbauteilen (Zündung, Drosselklappe, KW-Sensor ) erst "bekanntgemacht" werden...aber ich glaube dem MSG wäre egal welche "Untertanen" es hätte, solange die eben zur Motorversion passen und würde neue Parameter im Betrieb lernen.

    Bei der Gelegenheit wäre ja eine Motorüberholung (von Spannrolle bis Hydros und nachmessen der Kolben/Laufbuchsen) auch drin. Lieber einen ordentlich reparierten A140 als so eine halbgare Bastelarbeit, die im endeffekt auch nur Geld verbrennt. Aus dem Elch wird auch mit 160er Motor kein Rennwagen.
     
    glitzi gefällt das.
  6. #5 Germish, 17.01.2016
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Das ist er noch nicht einmal mit einem 210er.
    Und in Anbetracht dessen, daß man 210 schon von ca 1500€ an aufwärts bekommt, lohnt es sich auch nicht. Dann schon lieber einen 210 aufbauen.

    Wenn ein altes Fahrzeug jemals einen Höchstwert erzielen wird ist es i.d.R das Topmodell mit möglichst viel Extras ab Werk, und des Erhaltungszustands und der Modellpflege wegen oftmals die letzten Baumonate.

    Leider weiß ich nicht wie ich an die Coulthard oder Häkkinen Kiste rankomme um einen zu kaufen ;-)
     
  7. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Ist bei Porsche eher andersherum (911 . . . Urmodell luftgekühlt als fahrbereiter Schrott, eben "original", gut zu verkaufen).
     
  8. #7 Physiknerd, 18.01.2016
    Physiknerd

    Physiknerd Elchfan

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    22
    Ausstattung:
    Beide Classic + Mittelarmlehne klappbar, Lamellenschiebedach.
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A140, Mercedes Benz A150 EZ 2006
    Aber wohl niemals beim W168.
    Rarität werden wahrscheinlich nur W168 Fahrzeuge mit funktionierndem Lamellenschiebedach xD


    Der 911er bekommt bestimmt nen reihen 4er und nen Diesel. Basiert dann auf den Golf. Luftkühlung, Sauger, Servo freie Lenkung, Handschaltung......Alles Geschichte.
     
  9. #8 Schrott-Gott, 18.01.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    777
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Tüvlosen, durchgefaulten oder verunfallten genau gleichen Typ billigst kaufen.
    Da läuft der Motor noch und Du kannst ihn Dir anhören und evtl. sogar ein paar Meter fahren.
    Dann Motor tauschen und Rest ausschlachten und vom Schrotti holen lassen.
    -
    Keine Umbauten auf andere Motorisierung - dann lieber nen Sportwagen billig kaufen und gut is.

    Just my 2 cents....
     
  10. #9 Germish, 22.01.2016
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Naja nur weil 911 drauf steht muss nicht 911 drin sein. Gerade bei Porsche wird die Bezeichnung extrem gemolken.
    Eigentlich gehoeren da MK1...MK8.. dahinter. Das jetzt wie beim Golf auch.


    Na dann passt das genau auf meinen A210 lang von 2003 mit !funktionierendem Lamellendach! ...und momentan 1 kaputten verrosteten Einspritzduese. ;-)
     
  11. #10 speedykk, 22.01.2016
    speedykk

    speedykk Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    H-
    Marke/Modell:
    Megane GT GT / A 190
    Hi,

    ob so ein umbau sich rechnet muss jeder selber wissen, aber wie schon geschrieben ist es mit dem einfachen Motortausch nicht getan. (Steuergeräte, Bremsen....usw.)

    Gerade ein A140 ist schwierig, da es das Sparmodell war, mit der kleinstmöglichen Bremsanlage (unbelüftete Scheibenbremse).

    Hinterachse auf Scheibenbremse umrüsten sollte man nicht brauchen, der einzigste Elch mit Scheibenbremse an der HA außer A190/A210 war der A170 CDI Mopf in Lang.
    Wenn ich mir das Bremsbild bei meinem A190 an der HA so anschauen hätten es da auch Trommeln getan.
    Die ersten Bremsbeläge an der HA haben über 100tkm gehalten. :D
    (vorne ca. 60-70tkm, selbst nach Umrüstung auf gelochte Scheiben)

    mfg

    KK
     
  12. #11 josef_lm, 22.01.2016
    josef_lm

    josef_lm Elchfan

    Dabei seit:
    13.11.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Informatiker im Vorruhestand
    Ort:
    Landkreis Limburg-Weilburg
    Ausstattung:
    Elegance, Automatik, nach Audio 10 CD jetzt VDO RS4200 Navigationsradio
    Marke/Modell:
    A160L
    Der A160 in Langform hat hinten auch Scheibenbremsen!
     
  13. #12 flockmann, 23.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    ALLE Langmodelle hatte an der HA Scheibenbremsen....
    Grüsse vom F.
     
  14. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    132
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Jetzt bin ich neugierig: Woran kann ich erkennen, dass ich eine belüftete Scheibenbremse habe? Bisher dachte ich immer, dass die belüfteten dünne Doppelscheibchen mit den Stegen dazwischen sind.

    Und ja, ich lese hier immer noch mit und lerne viel, weil mein kleiner Oberförster immer noch läuft und läuft und läuft. :thumbsup:

    Es gibt den Elch und mich immer noch! :D :D :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Germish, 23.01.2016
    Germish

    Germish Elchfan

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Jungrentner - formals Informatiker
    Ort:
    Corinium Dobunnorum, England
    Ausstattung:
    Das Auto meiner Frau
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatic 100.000 Meilen EZ 05/2003
    Am Besten einen A210 in Langversion kaufen. Dann weißt Du das Alles was eingebaut wurde, das Beste war, was man für den W168 ab Werk bekommen konnte ;-)
     
  17. #15 speedykk, 24.01.2016
    speedykk

    speedykk Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    H-
    Marke/Modell:
    Megane GT GT / A 190
    Hi,
    Richtig :D

    nur gab es den Elch als A140 mit beiden Varianten, als Handschalter mit "massiven" Scheiben oder als Automatik mit innenbelüfteten Scheiben an der VA.
    (ob das beim Mopf geändert wurde weiß ich nicht, aber es geht hier ja eh um einen PreMopf)

    Grund: geldsparen, koste es was es wolle..........das Beste oder nichts ebend :-X (siehe auch Unterbodenschutz)

    Ein A140 mit Automatik ist ein gedrosselter A160, also 1,6 L statt 1,4 L Motor.
    (Marketing ist alles heutzutage)

    mfg

    KK
     
    tds gefällt das.
Thema:

w168 motorschaden motortausch

Die Seite wird geladen...

w168 motorschaden motortausch - Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer W168 gesucht

    Scheinwerfer W168 gesucht: Suche für kleines Geld, Frontscheinwerfer für meinen W168 Bj. 9/97. Würde mich freuen, wenn jemand welche Zuhause rumliegen hätte und für max. 40€...
  2. Biete original Dachträger für W168 Bj99

    Biete original Dachträger für W168 Bj99: für Fahrzeuge ohne Dachreling, abschließbar mit 4 Schlössern und einem Schlüssel. [ATTACH]
  3. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  4. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
  5. Außenspiegel w169 auf einen w168

    Außenspiegel w169 auf einen w168: Wie in der Überschrift beschrieben . Geht das? Ist der Sockel passgenau vom w168 zum außenspiegel des w169. Danke