W169 / 168 - direkt merkbare Unterschiede?

Diskutiere W169 / 168 - direkt merkbare Unterschiede? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich hab heut nen W169 gefahren, Motor A200CDI mit eigendlich ausreichenden PS. Ich war von den Fahreigenschaften eigendlich ueberzeugt, denke...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Ich hab heut nen W169 gefahren, Motor A200CDI mit eigendlich ausreichenden PS. Ich war von den Fahreigenschaften eigendlich ueberzeugt, denke aber, das Preis/Leistung beim A200 mit den knapp 148 PS nicht ganz passt und tendiere eher zum A180.

    Momentan fahr ich nen A170CDI "L" und hatte heute ne Elegance-Version (5-tuerig)

    Meine direkten Unterschiede:

    - Kofferraum: Fand ich kleiner, zumal er auch flacher war.
    - Fontsitze: Da ist im Gegensatz zu meiner Langversion kein so grosser Fußbereich bzw. die Beinfreiheit ist weniger geworden.

    Gefahren bin ich heute knapp 200km - Bundesstraße, Autobahn, Landstraße, Stadtverkehr.

    Auf der Autobahn liegt der 169er besser, ist bei knapp 200km/h ruhiger, Windgeraeusche sind weniger als beim alten Elch, insgesamt liegt er besser auf der Straße - seine "Hoehe" merkt man im Gegensatz zum alten Elch nicht mehr so arg, Seitenwindanfaellig sind beide...der alte jedoch mehr.

    Was fuer grosse Unterschiede gibts denn noch? ich fand heute nicht arg mehr..
     
  2. Anzeige

  3. #2 terriehome, 03.02.2005
    terriehome

    terriehome Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 L Autom.
    Hallo, habe mal einen A150 probegefahren, wollte mal sehen ob der Motor mit der grossen Karosse klar kommt - ja, war garnicht mal so übel, zog besser ab wie mein A160 L Aut. Was mich aber sehr störte, war die "mitdenkende" Servolenkung. Schaltet ja ab wenn man sie nicht betätigt und erst ein wenn man lenkt. Ich bin es aber von vielen, vielen km her gewohnt, das Lenkrad spielen zu lassen, so lässig mit der linken Hand. Geht nicht, der Ring ist dann wie Beton!
    War froh, dass ich wieder im echten Elch sass...
    Gruss
    terriehome
     
  4. #3 sternfreund, 03.02.2005
    sternfreund

    sternfreund Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    ich finde die Automatik im neuen Elch viel besser, ansonsten konnte ich keine großen Unterschiede feststellen.
     
  5. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    bild ich mir das mit den Platzangebot ein, d.h. das die alte "lange A-Klasse" mehr Platz hat als der neue 5-Tuerer?
     
  6. #5 elch_udo, 03.02.2005
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Nein, leider nicht!
    Da werde ich, wenn ich meinen 169 bekomme, dem 168er nachtrauern.
     
  7. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA
    Ich bin den A 180 und A 200 CDI gefahren und war schon recht begeistert vom Fahrwerk sowie von Motor und Getriebe. Die Sitze sind um einiges besser und das Design des neuen Cockpits sagt mir persönlich auch mehr zu. Dennoch kann es sein, dass ich nach diesem Elch nie wieder einen Mercedes fahren werde. Wird sich alles in den nächsten Tagen entscheiden.
     
  8. #7 terriehome, 04.02.2005
    terriehome

    terriehome Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 L Autom.
    Hallo, ist leider so, die einmalige Elch-Ära ist zu Ende. Was kommt ist ein Einheits-Brei, alle Kärrer sehen nahezu gleich aus. Schade drum (schluchtz, Flens schlürf)

    Gruss terriehome
     
  9. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    Cockpit beim 169 gefaellt mir recht gut, Fahrwerk ist okay - im Elegance gestern gings, bei (lt. Tacho) 210km/h war mir das Teil jedoch nicht so arg sicher in der Hand gelegen auf der A6. Nungut.. die Hoehe macht sich immernoch bemerkbar.

    Fahrwerk war okay, angenehm, Sitze sind sehr gut. Optisch ist der neue Elch von vorne mir lieber - von hinten gefaellt er mir -noch- nicht so.
     
  10. #9 170CDIL, 05.02.2005
    170CDIL

    170CDIL Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Esslingen
    Marke/Modell:
    B 200 Autotronic
    Fahrwerk und Lenkung fand ich beim 169er schon deutlich besser. Fühlte sich eigentlich an wie bei einer größeren Limousine.

    Bei der Optik geht es mir ähnlich wie beim alten Elch, der mich anfangs nicht sonderlich begeisterte.

    Gerade auch das Heck des 169 fängt an, mir zu gefallen. Irgendwie hat es doch was!
     
  11. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    [​IMG]

    stimmt, das Heck gefaellt mir auch schon langsam....vorne find ich den 169 immer super gelungen!
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 terriehome, 06.02.2005
    terriehome

    terriehome Elchfan

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 L Autom.
    Hallo zusammen,
    es hiess mal, die 169-Produktion 2004 sei restlos ausverkauft. Wenn ich hier so übern Neuwagen-Hof blicke (ich habe die Ehre auf einem DC-Autohaus zu wohnen), steht alles voll mit 169ern. Auch die Vorführwagen vom September sind bis auf einen Diesel alle noch da. Die "alten" Elche waren aber plötzlich alle verschwunden...

    Schönen Sonntag noch
    terriehome
     
  14. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    bei meinen Haendler ist mit 168er noch der Platz voll.... Vorfuehrwagen sind alle weg...kann sein, das er die auf den Gebrauchtwagenplatz geschoben hat..

    Meine Mutter kam heut abend und meinte, Sie hat kostenlos fuer paar Tage nen A180CDI bekommen...und nachdem ich gleich in die Garage blickte, musste ich feststellen das es auch noch stimmt...schwarzer schoener kleiner 169er. Nungut,..ich fahr meinen langen 168 noch paar Monate...
     
Thema: W169 / 168 - direkt merkbare Unterschiede?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied w168 w169

    ,
  2. w168 w169 unterschied

    ,
  3. a klasse w168 w169 unterschied

    ,
  4. vergleich w168 w169,
  5. grossenvergleich w168 w169,
  6. automatik unterschied w168 und w169 ,
  7. unterschied w 168 zu w 169,
  8. unterschiede mb w168 und w169,
  9. Getriebe a 169 a168 Unterschiede,
  10. w168 und w169 schaltgetriebe sind gleich,
  11. unterbodenverkleidung mercedes w 168,
  12. was ist der unterschied zwischen mercedes 168 und 169,
  13. mercedes 168 unterscheid zu 169,
  14. unterscheid mercedes a168 zu a169,
  15. mercedes W168 v168 unterschied,
  16. Vergleich § 168 und § 182,
  17. A Klasse 168 vs 169,
  18. hat meine mercedes w 168 Zweimassenschwungrad,
  19. unterschied mercedesscheibe w168 und w169,
  20. mercedes a klasse grôßen unterschiede,
  21. w169 besser als w168,
  22. w168 oder w169,
  23. w168 w169 unterschiede,
  24. a168 vergleich a169,
  25. w168 und w169
Die Seite wird geladen...

W169 / 168 - direkt merkbare Unterschiede? - Ähnliche Themen

  1. W169 lamellendach hinten

    W169 lamellendach hinten: Hallo liebe leute, Da sich die problematik des lamellendachs hier hauptsächlich um den w168 dreht und ich nich herrausfinden kann ( faktisch) ob...
  2. Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004

    Probleme mit Handbremse bei W169, A170, Baujahr 2004: Und zwar geht es um folgendes. Den Wagen habe ich vor 3 Jahren bei einem Händler gekauft. Damals wurden die Handbremsseile gewechselt, da gerissen...
  3. A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!

    A 150 (w169) qualmt beim Starten und läuft unrund!: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner A-Klasse (Automatik, Benziner) Dies 2 Wochen qualmt der Wagen sehr stark beim Starten... nach ca. 100 m ist...
  4. W 168 Benzin 60 kw

    W 168 Benzin 60 kw: Hallo Leute. Habe bei meinen Elch A140 die Kaftstoffpumpe gewechselt. Auto lief dann auch wieder normal. Als der Motor beim fahren richtig warm...
  5. W169 Winterkompletträder W169 185/65/15

    Winterkompletträder W169 185/65/15: Verkaufe die von meiner alten A-Klasse übrig gebliebenen Winterkompletträder. Zwar schon älter, aber dunkel und trocken gelagert und noch einen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden