W169 A160CDI Chiptuning

Dieses Thema im Forum "W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von juwi, 27.05.2012.

  1. juwi

    juwi Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elchfans,

    ich würde meinem Öl-Elch gerne zu etwas mehr Leistung verhelfen und wüsste gerne ob einer von euch Erfahrung mit dem A160 hat.
    Auf diversen Seiten habe ich mich eingelesen und finde da Steigerungsraten von 82 auf 110-112 mit 230 NM bis 131 PS und 320 NM
    bei MBK.

    Hat zufällig jemand Erfahrung mit z.B. Chip4Power?

    Hintergrund ist das ich mit dem Kleinen einen Wohnwagen ziehen muss, das mehrfach im Jahr und immer recht lange Strecken und
    da ich nicht an dem Steigungen verhungern möchte muss was her.

    Grüsse aus dem Rheinland
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. juwi

    juwi Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Niemand? ;( Oder ist die Frage schon elfunddrölfzigmal durchgekaut und hochgewürgt worden? ?(

    Die Suche hat mich nicht wirklich weitergebracht ???
     
  4. #3 Mr. Bean, 30.05.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  5. juwi

    juwi Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, eine sehr umfangreiche Sammlung.

    Schade das eben keiner hier ist der seinen 160er gechipt hat und zu dem Ergebnis was sagen kann.
    Ich kann zu MBK gehen und mir theoretisch 320nm in die Karre programmieren lassen. Nur ist das
    nicht wirklich nötig, geht aufs Material und ist völlig unnötig.

    Wenn es keine Erfahrungen dazu gibt oder man die nicht öffentlich preisgeben möchte, um Knatsch
    mit dem Hersteller zu vermeiden dann ist das leider so.

    Letztendlich soll er mich und mein Moped im Wohnwagen an die Strecke bringen, möglichst unauffällig
    und entspannt. Geschwindigkeit spielt dabei keine Rolle, dazu ist dann vor Ort das Moped da.


    Falls es doch Erfahrungen gibt die nicht öffentlich genannt werden soll, PN geht auch.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

W169 A160CDI Chiptuning

Die Seite wird geladen...

W169 A160CDI Chiptuning - Ähnliche Themen

  1. A200 W169 gelbe Motorleuchte?

    A200 W169 gelbe Motorleuchte?: Guten Abend, nachdem ich hier nichts explizit zum A200 Benziner und der gelben Motorleuchte gefunden habe, einige kurze Fragen an die...
  2. Motorroller mit W169 transportieren?

    Motorroller mit W169 transportieren?: Hallo zusammen, nachdem ich schon gestaunt habe, wie problemlos eine WaMa hinten reinpasste, nun eine etwas gewagtere Frage: Kann man einen...
  3. W169 Winterräder W169 Hankook mit 6mm

    Winterräder W169 Hankook mit 6mm: Verkaufe für meinen Schwager, der auf einen W246 umgestiegen ist: 1 Satz Winterreifen auf Stahlfelge (15"), Fabrikat Hankook, rundum ca. 6mm...
  4. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  5. W169 Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer

    W169 Kontrollleuchte Nebelscheinwerfer: Hallo bei mir ist das transparente Plastik von der Kontrollleuchte gerissen. Kann man das teil tauschen? Bzw. ist es an der leuchte fest montiert?