W169 W169 Autotronic Probleme Parkstellung

Diskutiere W169 Autotronic Probleme Parkstellung im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Moin zusammen, bei meinem W169 Automatikgetriebe Vor-Mopf schaltet das Getriebe einwandfrei. Allerdings seit neuesten verriegelt bei P-Stellung...

  1. #1 Peter-HH, 23.11.2021
    Peter-HH

    Peter-HH Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W169 A200 Automatik, A190 Automatik Bj. 2000, Porsche 993, Golf GTI
    Moin zusammen,

    bei meinem W169 Automatikgetriebe Vor-Mopf schaltet das Getriebe einwandfrei. Allerdings seit neuesten verriegelt bei P-Stellung das Getriebe nicht, d.h. "legt keinen Gang ein". Alle Schaltstellungen werden korrekt im Display angezeigt.

    Die SD zeigt keine Fehler.

    Wer weiß Rat?

    Gruß
    Peter
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Seelenfischer, 23.11.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Als ersten würde ich prüfen, ob es sich um ein elektronisches oder mechanisches Problem handelt - also am besten auslesen lassen.
     
  4. #3 Peter-HH, 23.11.2021
    Peter-HH

    Peter-HH Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W169 A200 Automatik, A190 Automatik Bj. 2000, Porsche 993, Golf GTI
    Genau das habe ich gemacht (siehe oben) mit der S-D: keine Fehler.
    Also mechanischer Fehler?! Welche?
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  5. #4 Seelenfischer, 23.11.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Oh sorry - hatte ich überlesen. Das ist aus der Ferne schwer zu sagen, aber wenn das Display korrekt anzeigt und keine Fehler im Speicher sind, ist die Wahrscheinlichkeit für einen mechanischen Fehler hoch.

    Was ist es denn für ein Bj. und wie veiel Km gelaufen? Wurde alle 60Tsd Km das Getriebeöl gewechselt?

    Getriebölwechsel wäre auch ein guter Ansatz - dann kann man mit einem Magneten im Altöl nach metallischem Abrieb suchen - auch ein Hinweis auf mechanischen Verschleiß.
     
    Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Ralf_71287, 23.11.2021
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    1.034
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hallo,

    ist das nun ein Automatik Getriebe oder eine Autotronic?
    Weil eine Autotronic ist ein stufenloses Getriebe so ähnlich wie eine Variomatik von DAF oder ein CVT Getriebe.
    Da du bei #1 von Gängen redest, denke ich daß es sich um ein herkömmliches Automatikgetriebe handelt.

    Wenn möglich die Threadüberschrift ändern.
     
  7. #6 Seelenfischer, 23.11.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Den W169 gab es nur mit AUTOTRONIC (oder eben als Schalter) - der Thementitel passt schon....... ;-)
     
    Ralf_71287 und stuermi gefällt das.
  8. #7 Peter-HH, 23.11.2021
    Peter-HH

    Peter-HH Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W169 A200 Automatik, A190 Automatik Bj. 2000, Porsche 993, Golf GTI
    der Wagen ist aus 2008 und hat ca. 75.000 km gelaufen.
    Getriebeölwechsel ist auch geplant. Evt. kann ich dann schon am EHS äußerlich was erkennen.

    Aber noch mal zurück zu dem Problem "bei Stellung P keine Gang drin". Was könnte denn mechanisch los sein?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  9. #8 Seelenfischer, 23.11.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    1.748
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    75TSD ist ja garnix, da sollte sowas eigentlich nicht passsieren.

    Was da genau los ist, kann dir ohne in das Getriebe zu sehen niemand sagen - ein sehr komplexes Gebilde:

    w169_182teu.jpg


    Ich würde - wie gesagt - den Getriebeölwechesl machen. Die Kosten halten sich in Grenzen und wenn Metallspähne im Altöl sind, muss das Getriebe eh geöffnet werden.

    Dann bist Du schlauer....... *thumbup*
     
  10. Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.398
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!

    Anhänge:

    monster, Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  11. Peter-HH

    Peter-HH Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W169 A200 Automatik, A190 Automatik Bj. 2000, Porsche 993, Golf GTI
    das wird es sein, also Getriebe raus. Der Tausch der Parkklinke ist dann einfach.
    @Heisenberg - Danke für die Details

    Wie es aussieht kann das Getriebe auch ohne Ausbau des Motors ausgebaut werden, oder?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  12. Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.398
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Das Getriebe beim W169 bekommst du leider ohne kompletten Ausbau nicht raus.

    Aber schau dir erstmal alles genau an, von Außen, nicht das da nur irgendwo ein Bowdenzug Lose ist oder sonnst eine Lappalie.
    Insbesondere die Befestigung vom Zug am Getriebe ....
    Die Gänge reagieren auf Zug, die Klinke auf Druck des Bowdenzugs (Zumindest beim W168).
     
    Seelenfischer gefällt das.
  13. #12 Peter-HH, 24.11.2021 um 14:05 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.11.2021 um 14:27 Uhr
    Peter-HH

    Peter-HH Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W169 A200 Automatik, A190 Automatik Bj. 2000, Porsche 993, Golf GTI
    der Getriebeausbau ohne Motorausbau bezog sich dann wohl auf das Schaltgetriebe

    hmm, das WIS für die Park-Klinke spricht explizit vom Getriebeausbau mit Verweis auf das entsprechende WIS Dokument AR27.10-P-0500AK

    beim W169 Automatik gibt es keine Bowdenzüge. Der Wahlhebel klinkt sich direkt in das EHS ein und schaltet so die Fahrstufen. Es wird ja auch das Signal für "P" ans Kombiinstrument gesendet. Allerdings weiß ich nicht genau ob direkt am Wahlhebel oder unten am EHS das Signal für die Fahrstufen ausgelöst wird.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 24.11.2021 um 14:33 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2021 um 14:48 Uhr
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.398
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Gibt es sehr wohl!
    Teilenummer: A1693700073

    Fast Richtig :D
    Nur bei Hinterrad getriebenen Automatikgetrieben sitzt ein Motor am Getriebe der die Schaltfunktion eines Bowdenzugs übernimmt.

    Das erfolgt von den Schaltern im Schaltmodul .....(Wahlhebel)
    Das Ki gibt nur die Anzeige/Wahlhebelstellung, nicht die wirkliche Funktion wieder.

    Nachtrag:
     

    Anhänge:

    Seelenfischer gefällt das.
  15. Peter-HH

    Peter-HH Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W169 A200 Automatik, A190 Automatik Bj. 2000, Porsche 993, Golf GTI
    upload_2021-11-24_14-56-58.png
    Stimmt, habe ich nun auch gerade gesehen. Dann werde ich mal die Seilzüge checken - und berichten
     
    Seelenfischer gefällt das.
  16. Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.398
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Achte auf die Pos. 60 im Bild!
    Die sitzt Außen am Getriebe, von oben sichtbar .... da ist ein Bruchstelle die auch beim 168er Probleme bereitet.
    Wurde auch schon hier öfters Diskutiert.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Peter-HH

    Peter-HH Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W169 A200 Automatik, A190 Automatik Bj. 2000, Porsche 993, Golf GTI
    ist es sinnvoll, von oben auf die Seilzüge zu schauen, also die Schaltkulisse auszubauen? Falls ja, gibt es dafür eine Anleitung oder sind die ganzen Sachen nur geclipst?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  19. Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.189
    Zustimmungen:
    15.398
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Schau als erstes in den Motorraum, Fahrerseite, ob der Bügel (bei 60) nicht gebrochen ist oder sogar Lose!
    Wenn unter der Schaltkulisse etwas lose wäre könntest du gar nicht schalten ....
     
    Seelenfischer gefällt das.
Thema:

W169 Autotronic Probleme Parkstellung

Die Seite wird geladen...

W169 Autotronic Probleme Parkstellung - Ähnliche Themen

  1. W169 W169 CDI Abgasendrohr

    W169 CDI Abgasendrohr: Hat jemand beim Diesel schon mal des Endrohr vom Elegance beim Classic verbaut? Passt das, oder sind ggf. die Befestigungspunkte und/oder der...
  2. W169 Verhexter W169 ruckelt im Stand hat keine Leistung und keine MKL!!!

    Verhexter W169 ruckelt im Stand hat keine Leistung und keine MKL!!!: Hallo ihr lieben Mitglieder, ich bin gerade hier eingetreten und lese schon soooooo lange still mit konnte aber immer noch nicht den genauen...
  3. W169 Zu Verkaufen: W169 A Klasse A150 Avantgarde Autotronic

    Zu Verkaufen: W169 A Klasse A150 Avantgarde Autotronic: Hallo, Verkaufe meinen A150 W169 Avantgarde: #mce_temp_url# Gruß TOM
  4. W169 Fehler in der Autotronic? W169, EZ 2.2006

    Fehler in der Autotronic? W169, EZ 2.2006: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem kleinen Elch: das Autotronic-Getriebe jäult in den unteren Km-Bereichen (30-50 KmH) teilweise wie Schmidt...
  5. W168 W169 Autotronic - Tempomatnachrüstung möglich bei 180CDI bzw. 200CDI?

    W169 Autotronic - Tempomatnachrüstung möglich bei 180CDI bzw. 200CDI?: Hallo, ich habe etwas über Tempomatnachrüstung nur für den W168 gefunden. Wie sieht es denn mit dem W169 aus? Nachrüstung möglich? Liegen die...