W169 Classic / Wie geht der Schaltknauf runter???

Diskutiere W169 Classic / Wie geht der Schaltknauf runter??? im W169 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W169 Tuning & Veredelung; Hallo an alle Experten und Bastler, würde bei meinem 169 Classic gerne einen schönen Schaltknauf montieren. Nur ich habe ein kleines Problem. Ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sibowuschel, 03.05.2007
    sibowuschel

    sibowuschel Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellte
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Marke/Modell:
    A150(169) 2005, silb
    Hallo an alle Experten und Bastler,
    würde bei meinem 169 Classic gerne einen schönen Schaltknauf montieren. Nur ich habe ein kleines Problem. Ich bekomme das original Plastik-Teil von MB nicht runter. Weiss irgend jemand, wie der Schaltknauf runter geht???? Ist er mit einem metrischen Gewinde befestigt, geklebt etc.???
    Über eine helfende Antwort würde ich mich freuen.
    sibowuschel
     
  2. Anzeige

  3. #2 JohnLittle, 03.05.2007
    JohnLittle

    JohnLittle Elchfan

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    KL
    Marke/Modell:
    w169
    zuerst sollte die Manschette nach oben gestülpt werden - ich hoffe, dass das schon passiert ist, sollte auch kein Problem sein.
    Danach kann man am oberen Teil der Schaltstange einen Kunststoffknubbel erkennen. Wenn man versucht diesen zu drehen sollte sich der Schaltknauf abziehen lassen.

    Gruß JohnLittle
     
  4. #3 sibowuschel, 03.05.2007
    sibowuschel

    sibowuschel Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwaltungsangestellte
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Marke/Modell:
    A150(169) 2005, silb
    Danke für den Tip! Und wie geht die Manschette runter????
    Ich dachte nicht, dass es so kompliziert ist. Ich dachte der Knauf ist nur mit einem Gewinde verschraubt so wie bei anderen Herstellern - sorry!
    Grüsse sibowuschel
     
  5. #4 silberfan, 03.05.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Also
    1 Schaltsack von Armatur lösen dazu drückst du den Plastikrahmen etwas zusammen und du kannst ihn hochziehen.
    2. Schaltsack nach oben stülpen und die schwarze Manschette drehen.
    3. Schaltknauf abziehen.
    Umbau erfolgt un umgekehrter Reihenfolge.
     
  6. #5 Juju_76m, 07.05.2007
    Juju_76m

    Juju_76m Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    technischer Angestellter
    Ort:
    Südpfalz
    Marke/Modell:
    A-170
    Öhm, ich würde gerne auch nen anderen Schaltknauf draufmachen bzw in erster Linie geht es mir darum das ich gerne die Schaltstange verkürzen würde um den Weg beim schalten zu verringern und somit etwas schneller zu schalten.

    Was ist denn da für ein Gewinde auf der Stange drauf? Das müsste ich doch einfach weiter schneiden können und die Stange oben etwas kürzen..

    Klingt in der Theorie recht simpel, hat jemand da Praxiserfahrungen??
     
  7. #6 silberfan, 07.05.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Die Stange besitzt kein Gewinde da ist nur eine Nute reingefräst.
    Macht den Schaltknauf mal ab dann siehst du das!

    Edit:
    Wenn es euch interessiert mache ich meinen Schaltknauf mal ab und mache ein Bild.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Juju_76m, 07.05.2007
    Juju_76m

    Juju_76m Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    technischer Angestellter
    Ort:
    Südpfalz
    Marke/Modell:
    A-170
    lieber von der nut.. so ein Käse :-/

    Und die komplette Schaltstange abbauen?! Man man..
     
  10. #8 silberfan, 07.05.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Wieso so ein Käse?
    Das ist nunmal so!
    Wenn du die Stange verkürzen willst dann musst du sie wohl ausbauen.
     
Thema:

W169 Classic / Wie geht der Schaltknauf runter???

Die Seite wird geladen...

W169 Classic / Wie geht der Schaltknauf runter??? - Ähnliche Themen

  1. Abbiegelicht beim W169 Classic freischalten

    Abbiegelicht beim W169 Classic freischalten: Unabhängig davon ob ovale Lichter verbaut oder nicht... ich würde gerne die Funktion Abbiegelicht bei unserem Benz per Steuergerät freischalten...
  2. Zierleiste an der Frondstoßstange bei Classic Ausstattung W169 demontieren

    Zierleiste an der Frondstoßstange bei Classic Ausstattung W169 demontieren: Hey Leute möchte die Zierleiste die unterhalb vom Kühlergrill ist bei meiner Classic Ausstattung demontieren weil sie lackiert werden soll jetzt...
  3. Teilenummernübersicht Chromteile W169 Classic Mopf => Avantgarde/Elegance

    Teilenummernübersicht Chromteile W169 Classic Mopf => Avantgarde/Elegance: Nach dem ich selbe gesucht hab wie ein Irrer poste ich für nachkommende Generationen die Teilenummern für Chromaufrüster. Vorabinfo: die...
  4. W169 Intervallschalter W169 classic

    Intervallschalter W169 classic: Ich fahre seit 12/2006 eine A 170 classic in Erstzulassung. Immer in der regenzeit ärgere ich mich über den Scheibenwisch mit seinen wenigen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden