W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?

Diskutiere W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Wie der Titel schon sagt. Hat es schonmal jemand geschafft das vordere Handbremsseil zu wechseln, ohne den Tank auszubauen? Das kleine Gewinde am...

  1. #1 rosicky, 19.03.2016
    rosicky

    rosicky Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heidelberg
    Wie der Titel schon sagt. Hat es schonmal jemand geschafft das vordere Handbremsseil zu wechseln, ohne den Tank auszubauen?
    Das kleine Gewinde am Ende hat sich wegen der hervorragenden Rostresistenz der A-Klasse leider verabschiedet :D *ironie*
     
  2. Anzeige

  3. #2 rosicky, 23.03.2016
    rosicky

    rosicky Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Heidelberg
    Also für alle die sich an dieser Übung mal versuchen wollen. Der Tank muss raus, geht leider nicht anders. Wenn er mal raus ist dann geht es eigentlich ganz fix.

    Eine wichtige Frage habe ich an dieser Stelle. Ich habe beide Feststellbremsen bei ausgehängtem Seil korrekt eingestellt, dann den Seillängenausgleich korrekt eingestellt und dann mal die Handbremse getestet. Beim ersten mal Anziehen war alles wunderbar! Beim zweiten mal hat es einmal "klack" gemacht und der Handbremshebel war viel lockerer. Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Seilzug hinten Rechts vorher an der Achse anlag und dann beim festen Anziehen auf die Achse gerutscht ist. Gibt es auf dieser Seite evtl so einen Führungclip, der bei mir abgebrochen ist?

    Wäre über Antworten sehr dankbar.
     
Thema: W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 handbremsseil wechseln

    ,
  2. a-klasse w169 handbremsseil wechseln

    ,
  3. handbrems Seilzug wechseln vaneo

Die Seite wird geladen...

W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich? - Ähnliche Themen

  1. W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  2. W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen

    W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen: Hallo zusammen, leider lösen sich bei mir die Lamellen der Lüftungsdüse(rechts Beifahrer). Könnte mir jemand mitteilen wie man diese Düse ausbaut...
  3. W168 Feder vorn

    Feder vorn: Hallo, aus Umbau ist hier eine Feder W168 überzählig. Farbcodierung: rot / rot / blau Kam aus einem A140. ... [ATTACH]
  4. Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen

    Krachende Geräusch vorne . a160 Advangarde BJ 1998 68000 gelaufen: Hallo Leute, ich habe einen A160 Advangard BJ 1998 ,68000 gelaufen ,TÜV ganz neu . Wenn man ihn stark nach links einlenkt ,zB beim einparken...
  5. Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus

    Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus: Hallo in die Runde, bin eben erst beigetreten. Bei meinem A168 BJ 2003 geht die Kontrollleuchte der Handbremse nicht mehr aus. Der Warnton...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden