W169 W169 Info über Inspektionsumfang am Bordcomputer

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von happyend, 09.08.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 happyend, 09.08.2008
    happyend

    happyend Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150 (W169)
    Hallo zusammen,

    ich möchte noch was zum Thema Inspektion hinzufügen. Vorab gesagt hoffe ich mal nicht das es schon im Forum steht.
    Das Assyst - System ist denke ich mal allen geläufig.
    Das es u.a. die Buchstaben A-H gibt und das A 1h und H 8h Aufwand sein
    können.

    Ich war heute beim Daimler Händler in Essen gewesen.
    Habe mich u.a. über das Assyst - System unterhalten.
    Laut dem Händler soll der Buchstabe zweitrangig sein, wichtig sei viel mehr die Zahlenkombination, die per Computer ausgelesen wird.

    Und hinter jeder Zahlenkombination steht eine Aufgabe.

    Und die Zahlenkombinationen kann man auch am Bordcomputer selber sehen können. -> Modell W169 ; A150 !!!

    Folgendes muss gemacht werden :

    Zündung einschalten ,
    Der Knopf der für die Regulierung der Instrumentenbeleuchtung
    sowie der auf "0 Stellung" der Tageskilometer dient zwei mal kurz drücken.

    Jetzt muß eine Zahl stehen , z.B. 13,0V. Die steht für die aktuelle Battariekapazität.

    Mittels der nach unten zeigenden Pfeiltaste am Lenkrad, sowie die Tastatur links von der nach unten zeigenden Pfeiltaste kann man sich durch das Menü arbeiten.

    Soll auch die Restzeit , z.B. 550 Tage drin stehen.

    Vorab gesagt hatte ich bis jetzt noch nicht Möglichkeit gehabt , das vorgemachte nach zu machen da mein Wagen die nächsten 2 Wochen in der Werkstatt steht. *heul*

    Ich hoffe ich konnte denn noch ein wenig weiter helfen,
    für Kritik und Fragen habe ich ein Ohr offen. :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hueppie, 09.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    hmm. jetzt muss ich mal scharf nachdenken ob ich nen knopf hab für die instrumentenbeleuchtung... hmm. muss ich später doch mal schaun.
     
  4. #3 morgade, 09.08.2008
    morgade

    morgade Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SPANIEN
    Marke/Modell:
    (W169) A200 CDI
    Hallo

    Das ganze steht ja unter die suche funktion: ki+auslesen..

    grüsse
     
  5. #4 happyend, 10.08.2008
    happyend

    happyend Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150 (W169)
    Hallo,

    Hueppie:

    Auf der Seite 105 in der Betriebsanleitung findest nähere Infos zu der Beleuchtung !

    morgade:

    Vielen Dank für die Info.
     
  6. #5 Hueppie, 10.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    hab jetzt mal nachgelesen also ich muss um die instrumentenbeleuchtung zu verstellen den knopf für den tageskilometerzähler zurückzustellen einfach nur nach rechts oder links drehen ? hab aber das licht und sichtpaket, also stellt sich die instrumtenbeleuchtugn von selbst ein...

    aber wie komm ich nun in das menü rein ?

    muss ich den knopf zuerst zweimal nach rechts drehen und dann zwei mal kurz drücken oder wie ist das gemeint ?

    ciao Hüppie
    un danke im vorraus
     
  7. #6 MarkP1972, 10.08.2008
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Genauer gesagt - und damit gabs hier schon Verständnisprobleme - muss die Zündung auf Stufe 1 stehen, nicht auf Stufe 2.

    Du nicht, weil ...

    Richtig, daher gibts bei dir keine Funktion zum drehen. Das steht nur in der Betriebsanleitung für die Fahrzeuge, die kein Licht- und Sichtpaket haben.

    Du musst den Knopf nicht drehen, sondern den Knopf drücken. 2 mal kurz hintereinander. Denk aber dran, dass die Zündung nicht auf Stufe 2, sondern auf Stufe 1 steht.

    Gruß,
    Mark
     
  8. #7 Hueppie, 10.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    danke für die schnelle antwort.

    habe es eben ausprobiert und funktioniert wunderbar.

    muss zwar manchmal mehrmals drücken bis es kommt aber es funktioniert.

    was hat es denn mit der funktion "Position bestätigen" aufsich? das hat doch das mit dem Service zu tun oder?
     
  9. #8 MarkP1972, 10.08.2008
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Damit werden geleistete Arbeiten dem Bordcomputer mitgeteilt. Jeder der aufgeführten Services steht ja für ein Arbeitspunkt, z.B. Zündkerzen oder Bremsfüssigkeit wechseln usw. Also bestätige da nur etwas, was auch erledigt wurde!

    Hier findest du übrigens eine Liste, was die Services bedeuten: Service B

    Gruß,
    Mark
     
  10. #9 MarkP1972, 11.08.2008
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Noch eine Korrektur. Der Knopf muss 3 mal kurz hintereinander gedrückt werden, nicht 2 mal! So langsam sollten wir es aber haben.
    ;)

    Gruß,
    Mark
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 happyend, 13.08.2008
    happyend

    happyend Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A150 (W169)
    Hallo,

    mein Wagen hat das sog. Licht und Sicht - Paket und ich konnte die Instrumentenbeleuchtung verstellen *kratz*.
    Da mein Wagen jetzt in der Werkstatt ist, kann ich es leider nicht noch einmal ausprobieren.
    Werde mich diesbezüglich aber melden.
     
  13. #11 Hueppie, 14.08.2008
    Hueppie

    Hueppie Elchfan

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169
    jetzt weiß ich auch, warum ich das menü nicht imma aufbekommen hab :D hehe.

    erst nachdem ich paar mal gedrückt hab^^
     
Thema:

W169 Info über Inspektionsumfang am Bordcomputer

Die Seite wird geladen...

W169 Info über Inspektionsumfang am Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  2. A200 W169 gelbe Motorleuchte?

    A200 W169 gelbe Motorleuchte?: Guten Abend, nachdem ich hier nichts explizit zum A200 Benziner und der gelben Motorleuchte gefunden habe, einige kurze Fragen an die...
  3. Motorroller mit W169 transportieren?

    Motorroller mit W169 transportieren?: Hallo zusammen, nachdem ich schon gestaunt habe, wie problemlos eine WaMa hinten reinpasste, nun eine etwas gewagtere Frage: Kann man einen...
  4. W169 Winterräder W169 Hankook mit 6mm

    Winterräder W169 Hankook mit 6mm: Verkaufe für meinen Schwager, der auf einen W246 umgestiegen ist: 1 Satz Winterreifen auf Stahlfelge (15"), Fabrikat Hankook, rundum ca. 6mm...
  5. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.