W169 W169 mit Dachreling?

Diskutiere W169 mit Dachreling? im W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); Moin, gibt es für den W169 sowas wie eine Dachreling? Würde gern ab und an Surfmaterial aufs Dach packen - aber die Befestigungspunkte scheinen...

  1. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Moin,
    gibt es für den W169 sowas wie eine Dachreling?

    Würde gern ab und an Surfmaterial aufs Dach packen - aber die Befestigungspunkte scheinen zu nah beieinander für die aerodynamischen Kräfte.

    Ausserdem möchte ich nicht ständig mit montiertem Dachtäger durch die Gegend fahren - sind die "standardmässigen" Dachträger für eine Geleghenheitsmontage ausgelegt (Schnellverschlüsse oder so)?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: W169 mit Dachreling?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 23.10.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    12.400
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Zottel und Seelenfischer gefällt das.
  4. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Ahh schade. Eine individuelle Konstruktion führt leider zu weit - zu viele andere offene Baustellen.

    Zwar passt der Surfkram irgendwie auch auf die Beifahrerseite - mit umgeklappter Rücksitzlehne und Sitzkissen unter dem verstellbaren Ladeboden verstaut - aber meine Freundin findet das gar nicht lustig. Beinah wünsche ich mir die alten Kisten mit ner Blechkante am Dach zurück, wo man in 2min und ohne Werkzeug einen Dachträger draufsetzen konnte.

    Soweit ich die Anleitungen der angebotenen Trägersysteme verstanden hab, ist da nix mit werkzeugloser Schnellmontage - oder hab ich was übersehen?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 26.10.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    12.400
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Es gibt doch für den W169 :
    dachtraäger w169.jpg

    gefunden im Amazonas ;-)
    Das sollte doch fürs Brett ausreichend sein?
     
    Zottel, Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  6. #5 Seelenfischer, 26.10.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    1.130
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Sieht ja richtig toll aus das Teil........*thumbup*
     
  7. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Das Hauptproblem ist der geringe Abstand der Querholme an den werkseitig vorgegebenen Befestigungspunkten beim Elch - das können allerhöchstens 60cm sein. Die aerodynamischen Kräfte - wenn so ein 270x60 Brett von vorne/unten schräg angeblasen wird - in Verbindung mit den grossen Hebeln - machen mir die Sache nicht geheuer. Die Kräfte sind viel grösser als bei ein paar Fahrrädern

    Das macht die "normalen" Träger ungeeignet für längere Fahrten wie zB ein Wochenende an der Ostsee. Um "mal eben schnell" nach Feierabend an den Müggelsee zu fahren, wo sowieso max 60km/h erlaubt sind, mag es gehen - aber dazu sind die Dinger wiederum zu umständlich zu montieren.

    Aber Dankeschön für die Tipps. :-)
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  8. #7 michael limbach, 27.10.2020
    michael limbach

    michael limbach Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    29
    Beruf:
    busfahrer
    Ort:
    siegburg
    Ausstattung:
    standard
    Marke/Modell:
    A150 w169 Bauj.2004
    Ausser dem System als Grundträger wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben und darauf ein Surfbrett schnallen wäre mir auch zu Link
     
    Seelenfischer gefällt das.
  9. #8 Seelenfischer, 27.10.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    1.130
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Das geht alles - man muss nur vernünftig packen*ironie*:

    dachgepaecktraeger.jpg
     
    Zottel, stuermi und ea-yxz gefällt das.
  10. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Seelenfischer gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 29.10.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    12.400
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Ich nicht!
    Aber sieht sehr interessant aus. Wenn es Funktioniert ... und ABE hat für BRD, warum nicht ?
    Bei uns Fahren sie mit Dachlatten Konstruktionen durch die Gegend, aber HU ist auch nicht BRD ;-)
     
    Schrott-Gott, Zottel und Seelenfischer gefällt das.
  12. #11 Seelenfischer, 29.10.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    1.130
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Zottel gefällt das.
  13. #12 168L-CDI, 31.10.2020
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    304
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy
    und die Zurrgurte laufen unter dem Dachhimmel,Türdichtungen werden in Mitleidenschaft gezogen aber besonders interessant, wo werden am Dach die Kräfte eingeleitet ? Mittig ins Blech wird dein Brett gedrückt, also ganz anders als beim klassischen Dachgepäckträger, besser ? ich denke nö, für mich eine klassische Fehlkonstruktion, aber billigst in der Herstellung.
    Aber kurz vor Weihnachten vielleicht für den ein oder anderen eine Lösung für den Baumtransport
     
    Zottel und Seelenfischer gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 01.11.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.016
    Zustimmungen:
    12.400
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...
    Könnte sein, gebe ich dir recht.
    Befasse dich doch erstmal mit Luftkissen Technik bevor du sowas behauptest.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  15. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Wenn man sich die kritischen Rezensionen bei Amazon anschaut, ist das Eindringen von Wasser ein echtes Problem, und bei einigen wurden die Luftkammern nach kurzer Zeit undicht.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  16. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Hab mir jetzt ein paar Originale Dachträger von MB geschossen. Auf den Plastikteilen Streit Thule neben dem Mercedesstern ... heißt das jetzt, dass das Zubehör für die Thule Wingbar oder Wingbar Evo da drauf passt?

    Probehalber ein Surfbrett (2,75m) und eine Segeltasche (2,20m) draufgelegt - und das ist wenig vertrauenerweckend. Besonders beim Sailbag - das hat extra Durchführungen für Gurte, damit sie über den Masten aber unter den zusammengerollten Segeln durchlaufen - aber die erfordern einen Abstand von 80-90 cm - und einfach Spanngurte nehmen geht auch nicht - der Monofilm der Segel würde Knicken und wäre in kürsester Zeit kaputt ...
     
    Seelenfischer gefällt das.
  17. #16 Seelenfischer, 21.01.2021
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    1.130
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Anhänger?
     
    Zottel gefällt das.
  18. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Naja - Einige machen das tatsächlich so - Andere nehmen einen Bus/WoMo.

    Mir würde schon ein etwas grösserer Holmabstand reichen - oder eben eine Reling, wo man den selber wählen kann.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  19. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Falls jemand mal den Dachhimmel rausnimmt - wär ich dankbar für ein Foto von innen- besonders vom Bereich der Dachträger-Fixpunkte
     
    Seelenfischer gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 thueringer, 29.01.2021
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    218
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    W245 B200, BJ 11/2008
    Gehen auch Bilder vom W245? Viel zu sehen ist da nicht.

    Vorne links: IMG_20210129_143242336.jpg


    Hinten links: IMG_20210129_143401193.jpg




    .
     
    Seelenfischer, Schrott-Gott, stuermi und einer weiteren Person gefällt das.
  22. Zottel

    Zottel Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2020
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Avantgarde, Audio20, Tempomat, Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A180, Benziner 85 kW, Autotronic, BJ 2009
    Vielen Dank @thueringer!
    Es fällt mir leider etwas schwer, aus den Fotos eine Vorstellung zu entwickeln, was ich da eigentlich sehe. Könntest du noch ein Bild machen von etwas weiter weg, bitte? Damit ich eine Orientierung hab...
     
    Seelenfischer gefällt das.
Thema:

W169 mit Dachreling?

Die Seite wird geladen...

W169 mit Dachreling? - Ähnliche Themen

  1. W169 W169 Heckstoßstange mit abnehmbarer AHK anders als ohne?

    W169 Heckstoßstange mit abnehmbarer AHK anders als ohne?: Hallo, möchte die Heckstoßstange wechseln. Ich habe das Auto von meinem Vater übernommen. Er hat wohl eine abnehmbare Westfalia-AHK nachrüsten...
  2. W169 Biete W169 A150 ohne TÜV an Bastler

    Biete W169 A150 ohne TÜV an Bastler: Hallo Allerseits, vielleicht findet sich hier jemand der mit einer Mercedes-Benz A-Klasse (W169) in der Konfiguration A150 „Classic“ noch etwas...
  3. W169 Mittelkonsole von B-Klasse in W169 verbauen?

    Mittelkonsole von B-Klasse in W169 verbauen?: Hallo Allesamt, ich habe gesehen, das es für die B-Klasse W245 eine Mittelkonsole mit silbernen Kanten gibt (Beispielbild unten!) Von der...
  4. W169 Scheinwerfer W169

    Scheinwerfer W169: Kann mir jemand sagen worin der Unterschied bei den H7 Scheinwerfern zwischen der Classic Line und der Avantgarde Line beim W169 vor-Mopf besteht?
  5. W169 W169 "übertankt"? Kraftstoff (Diesel) läuft aus/über

    W169 "übertankt"? Kraftstoff (Diesel) läuft aus/über: Hallo zusammen, mir wurde gesagt, dass es beim W169 normal sei, dass man nach dem Tanken einen Kraftstofffleck unter dem Auto hat, falls man den...