W169 W169: Motorhaubenlift

Diskutiere W169: Motorhaubenlift im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, bei meinem W169 stört mich das popelige Stängchen, das die Motorhaube hält. Da bin ich von meinem früheren C-Kompressor schon besseres...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Hallo,
    bei meinem W169 stört mich das popelige Stängchen, das die Motorhaube hält. Da bin ich von meinem früheren C-Kompressor schon besseres gewohnt: der hatte einen Motorhaubenlift. Frage: hat schon einmal jemand einen solchen bei seinem Elch nachgerüstet und wo hat er ihn bezogen?
    Danke vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Georg

    Georg Guest

    Ich habe ihn von der Firma Bonrath bezogen , Preis lag bei 69€ . Der Einbau war in 10min. erledigt.Hier die Adresse
    Bonrath GmbH Autospezialteile
    Am Handwerkshof 6
    D- 47269 Duisburg
    Gruß Georg
     
  4. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
  5. #4 5loewen, 15.08.2005
    5loewen

    5loewen W169 & W246 Pionier

    Dabei seit:
    21.09.2003
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pensionist
    Ort:
    Voitsberg / Österreich
    Marke/Modell:
    B 180 CDI Sportpaket
    der passt aber nicht für den W169, oder doch?
     
  6. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    oder gibt es da noch eine andere Firma / Möglichkeit zwecks Nachrüstung?


    die Fa. Bonrath ist ein überaus freundlicher, zuvorkommender und netter Laden: auf meine Anfrage hin nach dem Motorhaubenlift ( http://suspensionsupplies.us/cfb.asp?pg=products&specific=jmpohrjoiqo0&lg=de&vehg=4&veh=115&cso=0 ) wann denn der wieder lieferbar sei bekam ich bis heute- nach über 3 Wochen- keinerlei Antwort. Na ja, manche Firmen können es sich eben noch leisten.....
     
  7. BifBof

    BifBof Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    Hi,
    ist der Lift in eurem Link nun für den 168er oder für den 169er?
    bzw. das ist ja nur einer, ich denk mal der eine reicht auch belastungsmäßig aus, oder?

    Aber was meine die mit "eine Besfestigungsbohrung nötig"? - muss ich da wirklich meine edle Karosserie verbohren!? *kratz* *thumbdown*
     
  8. #7 Timeless, 26.08.2005
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 45
    WAAAAASS? Der 169er hat immernoch keinen Haubenlift.... :o tz tz tz.... *mecker*

    Also ich kann sowohl den Bonrath-Power-Lift als auch Suspension.de als Versand
    empfehlen. Hat bei mir tipptopp funktioniert! *daumen* Aber ja.. ich seh's, weder
    Bonrath noch Suspension haben den W169 bis jetzt im Programm... :-/ Da muss man
    wohl noch ein wenig Geduld haben... denn der Lift in den Link ist für'n W168.

    Und ja, 1er ist völlig ausreichend (ausserdem: 2 gingen gar nicht rein) und die
    Befestigungsbohrungen sind harmlos. Zwei Löcher mit Hilfe der Schablone, die
    der Verpackung beiliegt und gut is'. ;)
     
  9. #8 Mr. Bean, 26.08.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  10. #9 Princeptor, 27.08.2005
    Princeptor

    Princeptor Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B 200 Turbo
    Hmm, jetzt muss ich doch mal fragen. Ich hab das Ding bei mir ja auch eingebaut, das Löcherbohren ist auch klar, aber die Anleitung....: die Löcher sind bei meinem Evo in einem O-Träger :o, das heißt, ich bin an die Unterseite der Schrauben überhaupt nicht rangekommen, um sie festzudrehen *mecker*, musste unten auch noch durch den Träger bohren *mecker*, die Schrauben gegen erheblich längere austauschen *mecker* und dann gings erst. Ging euch das nicht so, hat nur der Evo einen anderen Träger??

    Und es steht auch kein Wort von den Sicherungssplinten in der Anleitung *mecker*, was man spätestens dann merkt, wenn man die Dinger am Ende über hat *kratz*und einem der Lift nach kurzer Zeit aus dem oberen Befestigungsgelenk springt :o. Ich hatte jedenfalls gute Laune nach dem Einbau *mecker*.

    Gruß
    Princeptor
     
  11. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Ja, klar. Ist aber nicht jedermanns Sache, auf Schrottplätzen herum zu stöbern. Außerdem muß man Glück haben und den passenden Typ finden.
     
  12. #11 Pacifica, 27.08.2005
    Pacifica

    Pacifica Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 Elegance
    also wirklich, wenn dann auch direkt elektrisch und mit fernbedienung - ich pack doch keine motorhaube an :D

    also echt, ich bin sogar FROH eine stinknormale stange zu haben.
    so eine stange verschleißt nicht und ich kann mich IMMER daraufverlassen, dass sie hält. ich warte schon auf die threads "wenn's kalt ist, öffnet sich meine motorhaube nicht - achja, und meine heckklappe geht auch nur schwer auf" :)
     
  13. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Hallo,
    immer noch nichts Neues wegen eines Motorhaubenlifts für den W 169?
     
  14. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Hallo,
    hat inzwischen noch niemand etwas in dieser Sache unternommen?
     
  15. #14 BlackElk, 15.12.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... wieso müßt ihr immer nur warten, bis andere sowas rausbringen ?

    Ist doch eigentlich ganz simpel:

    1. (mögliche) Befestigungspunkte identifizieren
    2. den Abstand der Befestigungspunkte bei offener und geschlossener Haube messen
    3. die notwendige Kraft zum offenhalten der Haube (am Anschlagpunkt in Schubrichtung) messen

    dann kann man schon mal die passende Gasfeder spezifizieren .....

    Kugelbolzen gibts auch in allen möglichen Ausführungen und ein paar Blechwinkel o.ä. lassen sich ja wohl sehr gut selber herstellen, falls es nicht schon verwendbare Befestigungspunkte gibt.
     
  16. #15 Mr. Bean, 15.12.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Viele müssen ds halt auf dem Präsentierteller geliefert bekommen.

    Wir sind da aus anderem Holz geschgnitz ;) ;D
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 BlackElk, 15.12.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... und wer stellt mir jetzt mal seinen W169 für ne Woche zur Verfügung ?

    Dann kann ich das mal ergründen und nen Bausatz anbieten ...
     
  19. #17 General, 15.12.2007
    General

    General Guest

    Naja wer kann schon 1 Woche auf seinen Elch verzichten?
    Ich persönlich nicht wobei mich der Lift reizen würde ;)
     
Thema: W169: Motorhaubenlift
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorhaubenlifter a-klasse w176

Die Seite wird geladen...

W169: Motorhaubenlift - Ähnliche Themen

  1. W169 - Mopf- Schlüssel Microtaster defekt

    W169 - Mopf- Schlüssel Microtaster defekt: Bei mir funktioniert bei einem Schlüssel das aufschliesen nicht mehr. Ich vermute das der Microtaster defekt ist da beim andern Schlüssel alles...
  2. Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen

    Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen: Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen
  3. Lautsprechergrößen W169

    Lautsprechergrößen W169: Hallo, durch einiges einlesen hier und auf anderen Foren ging der Wechsel von Audio 5 auf Doppel Din mit Freisprechen in meinem W169 relativ...
  4. Getriebesteuergerät w169 ausbauen

    Getriebesteuergerät w169 ausbauen: Getriebesteuergerät w169 ausbauen Hallo Ich habe ein Problem mit dem Ausbau des Steuergerätes aus meinem A-Klasse 200 Turbo Ölwanne ist ab...
  5. Richtiger Heckklappen-Taster W169?

    Richtiger Heckklappen-Taster W169?: Nach einem winterlichen Wischwasserschaden am W169 (Heckklappe öffnet nicht mehr) bin ich jetzt soweit, dass ich den Taster/Griff unter der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.