W169 Motorruckeln und Stottern - defekter Thermostat?!

Diskutiere W169 Motorruckeln und Stottern - defekter Thermostat?! im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, habe an meinem W169 180 CDI Autotronik unter anderem das (bekannte) Phänomen, dass der Wagen bei konstanter, langsamer Fahrt zu...

  1. Döön

    Döön Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Avant.
    Hallo,

    habe an meinem W169 180 CDI Autotronik unter anderem das (bekannte) Phänomen, dass der Wagen bei konstanter, langsamer Fahrt zu ruckeln/stottern beginnt.

    Im Leerlauf stelle ich fest, dass der Motor im Motorraum "hin und her hüpft", also im Übermaß vibriert! Dabei streift der springende Motorblock auch immer einen Kunststoffschlauch o. ä., was immer starke Klappergeräusche verursacht.

    Meine Beobachtung und Frage ist: die Temperaturanzeige im Cockpit bleibt immer kurz vor der 80 °C Marke stehen. Könnte da nicht das Thermostat defekt sein, weil doch eher 90 °C normal sind oder?!

    Hätte das eventuell auch Auswirkungen auf den Motorlauf?

    Vielen Dank!

    Herzliche Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beauregard, 17.10.2011
    Beauregard

    Beauregard Guest

    Merkst du es auch während dem fahren?

    Bei mir ist das Problem, dass wenn ich stehe... z.B. an einer Ampel dann ruckelt meiner immer etwas. Merkt man allerdings nur wenn man drauf achtet.

    Also bei mir ist so ein ruckeln/stottern nur im stehen... keine Ahnung ob es das gleiche ist wie bei dir?!

    Jedenfalls haben die Monteure schon nen paar mal nachgeguckt und die Leerlaufdrehzahl geändert usw. ... nix gebracht :( mittlerweile ist es mir zu blöd. Da es ja eh nur ein wenig ist... Ich war vor nem Jahr 3 mal hin deswegen.
     
  4. Döön

    Döön Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Avant.
    Hallo,

    merke es eigentlich auch nur beim Stehen.

    Wo befindet sich Deine Temperaturanzeige, wenn Du den Wagen warm gefahren hast? Kommst Du über 80°C ?
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Niemals!

    gruss
     
  6. #5 Beauregard, 17.10.2011
    Beauregard

    Beauregard Guest

    Ich glaube nicht, dass ich über 80°C komme. Kann morgen aber gerne drauf achten.

    Aber ich hab auch noch nie gehört, dass das Problem schon mal jemand anders hatte?! Hatte damals glaube extra hier im Forum gefragt.

    Was verstehst du unter "bei konstanter, langsamer Fahrt zu ruckeln/stottern beginnt."

    Weil bei mir ist es egal wie ich fahre... es ruckelt immer im Stand.
     
  7. wolli

    wolli Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    aus der galaxi
    Marke/Modell:
    190L
    guten abend

    habe so komisches ruckeln auch festgestellt wenn der motor karlt ist und ich früh ins den ber hinunter fahre. obs normal is oder nicht weiß ich nicht denn habe mit meinen grad mal gute 150 km wech .



    mfg wolli
     
  8. #7 Beauregard, 18.10.2011
    Beauregard

    Beauregard Guest

    Hm naja meine Freundin hat einen Citroen. Der ruckelt glaube aber auch so verdächtig^^. Trotzdem stört es mich an meinem Elch. Wie gesagt... Monteure haben nichts gefunden. Alles OK angeblich.
     
  9. #8 Beauregard, 18.10.2011
    Beauregard

    Beauregard Guest

    Ich habe heute mal drauf geachtet... 90°C hat er wenn er warm ist.
     
  10. trippy

    trippy Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe bei mir den Thermostat gewechselt , weil er keine 80 Grad mehr erreichte.

    Normaltemp bei einem W169 A180cdi sind 80 Grad.

    bei deinem Fehlerbild fallen mir eher die Injektoren ein.

    mfg
     
  11. #10 Passauf02, 19.10.2011
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    109
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Noch eine Info zur Orrientierung wg der Temperatur:

    wir haben einen 180CDI Vormopf sowie auch einen 180CDI Mopf. Sie unterscheiden sich in der Temperatur. Der Vormopf bleibt bei 80°C stehen, also exakt senkrechter Zeigerstellung. Der Mopf zeigt ca 90...95°C an.

    Gerd
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Döön

    Döön Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI Avant.
    Also mein W169 ist ein VorMopf. Habe es eben wieder erlebt:

    meine Temperaturanzeige kommt nie auf 80°C, also nie auf wenigstens "12 Uhr".

    Nach längerem Fahren unter Last kommt der Zeiger in die Nähe der 80°C, fällt aber sogleich wieder auf etwa "10 Uhr" ab, wenn ich zum Beispiel an einer Ampel stehe.
     
  14. #12 Passauf02, 19.10.2011
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    109
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Also wenn die Temperaturanzeige momentan immer nur auf ca 10:00 Uhr ist und auch noch lastabhängig rauf und runter geht, dann ist da was nicht in Ordnung. Da würde ich auch erst mal den Termostaten wechseln.
    Gerd
    P.S. bei Bedarf kannst Du ein Pdf für den Ausbau bekommen
     
    Döön gefällt das.
Thema: W169 Motorruckeln und Stottern - defekter Thermostat?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. defektes thermostat motor ruckelt

    ,
  2. w169 motor wibriert

    ,
  3. thermostat auto stottern

    ,
  4. auto ruckelt Thermostat ,
  5. thermostat defekt Motor ruckelt
Die Seite wird geladen...

W169 Motorruckeln und Stottern - defekter Thermostat?! - Ähnliche Themen

  1. Halbautomatik im W169 mit automatischem Getriebe gefährlich?

    Halbautomatik im W169 mit automatischem Getriebe gefährlich?: Grüßt euch, Kurze frage: Kann ich bei meinem A180 CDI (EZ 2007) mit Automatikgetriebe auch die manuelle Schaltung (bei Stellung "D" nach links...
  2. Heckscheibenheizung defekt?

    Heckscheibenheizung defekt?: Hallo ihr lieben...vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen....gibt es eine Möglichkeit an die Anschlüsse der Heckscheibenheizung zu gelangen,...
  3. W169 Armaturenverkleidung ausbauen

    W169 Armaturenverkleidung ausbauen: Bei meinem A-180 Cdi BJ 2006 läßt sich das Lenkrad nicht mehr in Längsrichtung verschieben, nachdem ich es einmal vollständig herausgezogen habe....
  4. W168 Lichtmaschiene Wassergekühlt Defekt / Pfand

    Lichtmaschiene Wassergekühlt Defekt / Pfand: Hallo, ich habe Lichtmaschine Wassergekühlt bin nicht sicher ob die funktioniert deswegen Verkaufe als Defekt / Pfandrückgabe 60€ inkl Versand...
  5. Einbau Naviradio Comand in W169 A 170 Bj.2006

    Einbau Naviradio Comand in W169 A 170 Bj.2006: Hallo,kann mir jemand sagen was ich benötige für den Einbau eines Naviradio (Comand) in meine A-Klasse.Ich habe das Navi gebraucht gekauft ohne...