W169 W169 Parktronik

Diskutiere W169 Parktronik im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, Fan- und Fun-Gemeinde, seit 1 Jahr fahr ich nu so ein Gerät. Bis jetzt gab´s wenig zu meckern, von gelegentlichen Leerlaufrasseln,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Switcher, 15.11.2005
    Switcher

    Switcher Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo, Fan- und Fun-Gemeinde,
    seit 1 Jahr fahr ich nu so ein Gerät. Bis jetzt gab´s wenig zu meckern, von gelegentlichen Leerlaufrasseln, Vibrationsgeräuschen bei 4100 U/min in der Lenkradsäule ´mal abgesehen, bisher
    - Scheibenwaschdüse gewechselt und
    - Klimaanlagenausfall, lt. Werkstatt Dichtung kaputt, Kältemittel weg

    Kopfschmerzen macht mir die Parktronik:
    vor Werkstatt (wegen Klima) war alles bestens, seitdem spricht das sch..... Ding sehr spät an, also nach gelb kommt gleich Dauerlicht Rot und Dauerton, da bin ich auch schon bis auf 10 cm ´ran und nicht gerade bei Tempo 100(Linsen sauber).
    Was mich so stutzig macht: der Fehlerspeicher hat lt. Werkstatt bei Parktronik Unterspannungsfehler angezeigt, nu zeigt er Null an und seitdem bockt er. Der Meister wollte mir klarmachen, dass alles seine Richtigkeit habe und fuhr mit schleifender Kupplung zentimeterweise rückwärts (so parkt doch keiner ein ), da waren gerade ´mal zwei Intervallpiepser zu hören. Man könne nichts machen (also, Alter sei nicht so penibel). Wenn´s denn wirklich so ist, dann ist das ja eine teure Atrappe im Gegensatz zu anderen guten Einparkhilfen.
    Experten, bitte ratet mir, was tun?
    Gibt es Einstellmöglichkeiten, oder muss das ganze Gemüse ´raus?

    Wünsche allen allzeit gute Fahrt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tampaman, 16.11.2005
    Tampaman

    Tampaman Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eishockeyspieler
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A-200cdi Avantgarde
    Hi,
    ist das denn vorne sowie hinten gleich?
    Einstellen kannst du da nichts, aber wenn du damit wirklich total unzufrieden bist und deiner Meinung nach irgendetwas defekt ist würde ich mal ne andere MB Werkstatt aufsuchen und der mal das Problem zeigen.
    Ich kann von hier aus schwer sagen inwiefern deine Parktronic einen Fehler hat oder eben nicht.
     
  4. #3 Pusteblume, 17.11.2005
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo

    Klar kann man die Empfindlichkeit des Systems einstellen.

    Was wurde den beim Dichtungstausch der Klima gemacht?
    Motor abgesenkt? Front... abgebaut?

    Evtl. wurden dabei die Verbindungen gelöst und nun hat das System einen schlechteren Kontakt.
    Schlage Deiner Wekstatt doch mal vor die PTS neu zu kalibrieren.

    Dabei nicht rückwärts fahren, sondern Hindernis mit Meterstab immer näher heranschieben (z.B. Karton). Evtl stimmt der Neigungswinkel der Sensoren nicht mehr.

    Was genau zu machen ist, sollten die Mechanker in der Werkstatt besser wissen.

    Viel Erfolg
    P
     
  5. bpm1

    bpm1 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich empfinde das System als allgemein etwas "träge". Ein Vergleich mit einem X5 oder einer E-Klasse zeigt das ziemlich deutlich. Bisher konnte ich in 3 A-Klassen diese Technik bewundern und ich würde sagen, ja Du musst Dich sehr sanft der Mauer&Co nähern.
    Bei meiner kommt nach gelb allerdings erstmal 1 und dann der 2te rote...

    Vorteil, mit knapp 25cm - d.h. man bleibt dann so zwischen 15 und 20cm stehen ;) ist das System auch noch für enge Parklücken geeignet, was man nicht für alle Einparkhilfen sagen kann...

    Grüße
    Andreas
     
  6. #5 Switcher, 19.11.2005
    Switcher

    Switcher Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo
    -Tampaman,
    -Pusteblume,
    -bpm1,

    vielen Dank für Eure Antworten, eh´ich die freundliche Werkstatt vergraule, werd´ich nu meine eigene Sensibilität ´runterschrauben und immer schön langsam einparken *thumbup*
     
  7. jpa

    jpa Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    klasse! ;D so bin ich mir auch oft vorgekommen.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

W169 Parktronik

Die Seite wird geladen...

W169 Parktronik - Ähnliche Themen

  1. W169 Antriebswelle rechts wechseln

    W169 Antriebswelle rechts wechseln: Hallo, ich habe leider keine passenden Beiträge zum Aus- und Einbau der rechten Antriebswelle gefunden. Daher hier meine Frage. Hat jemand eine...
  2. W169 zum Camping

    W169 zum Camping: Hallo Elchfans, als Neumitglied (nach 15 Jahren A-Klasse-Fahrer) denke ich nun an ein Nachfolgefahrzeug aus W169. Aber es wäre wichtig für mich,...
  3. W169 Fahrrad-Heckklappenträger

    W169 Fahrrad-Heckklappenträger: Guten Tag zusammen, vor kurzem habe ich einen gebrauchten Fahrradträger für die Heckklappe meines W169 von 2006 gekauft. Nun benötige ich dazu...
  4. W169 Schaltknauf Sportpaket W169 W245

    Schaltknauf Sportpaket W169 W245: Verkaufe einen Schaltknauf...
  5. W169: ESP und Reifendruckkontrolle ohne Funktion

    W169: ESP und Reifendruckkontrolle ohne Funktion: Ich habe bei einem A150 W169 von 2007 seit kurzem das Problem, dass sporadisch die o.a. Fehlermeldung auftaucht. Typischerweise ist die Meldung...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.