W169 W169 Türverriegelung

Diskutiere W169 Türverriegelung im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen! Ich bräuchte mal eure Hilfe! Wenn ich per Funk die Türen verriegeln, will schließt die hintere Tür auf der Fahrerseite nicht!...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 el_toro, 30.03.2010
    el_toro

    el_toro Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 CDI Avantgarde
    Hallo zusammen! Ich bräuchte mal eure Hilfe! Wenn ich per Funk die Türen verriegeln, will schließt die hintere Tür auf der Fahrerseite nicht! (Manchmal auch beide hintere Türen nicht) Der Stift geht zwar runter und es sieht so aus als ob sie zu wäre, zieht man jedoch am Türgriff lässt sie sich problemlos öffnen. Betätigt man den Schließknopf auf der Fernbedienung "klackert" das Türschloss, der Stift geht mehrmals hoch und runter, bleibt schlußendlich aber unten stehen. Zunächst dachte ich, es hätte vielleicht etwas mit den winterlichen Temperaturen zu tun, jedoch ist das Problem immer noch vorhanden. Habe mir dann mal das Schloss und den "Bügel" der an der Karrosserie angeschraubt ist, angeschaut. Habe ihn ein wenig abgeschliffen und gereinigt, dann funktionierte es 3-4 Mal einwandfrei, aba nun ist das Problem weiterhin da. Wer hat ne Ahnung was da das Problem sein könnte???
    Vielen Dank schonmal im voraus für eure Bemühungen...!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A200 Coupé, 30.03.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
  4. rolfbm

    rolfbm Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem kenne ich. Bei meinem A150 hatte ich auch diese Erscheinung und bin damit zur Werkstatt gefahren. "Das ist nur eine Kleinigkeit" war die Aussage des Kundenbetreuers. Diese Kleinigkeit schlug dann mit 78,50 Euro zuzügl. MwSt. in meiner Geldbörse ein. Auflistung der Kosten auf der Rechnung sah folgendermassen aus:
    Kurztest durchführen : 25,00 €
    Türverkleidung Aus- / Einbauen : 37,50 €
    Faltenbalg erneuern : 12,50 €
    Ersatzteil Faltenbalg : 3,50 €
    Wenn man jetzt nur das Ersatzteil sieht - war es wirklich nur eine "Kleinigkeit".
    War übrigens auch die linke hintere Tür.

    *heul*rolfbm
     
  5. #4 General, 30.03.2010
    General

    General Guest

    Wofür wird da nen Kurztest gemacht? *kratz*
    Das nen mechanisches Problem.... oder lieg ich da falsch? :-X
     
  6. #5 el_toro, 05.04.2010
    el_toro

    el_toro Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 CDI Avantgarde
    also hab das problem mit einem ölspray lösen können... tür schließt besser als je zuvor... vielen dank für eure hilfe..!!!!
     
Thema:

W169 Türverriegelung

Die Seite wird geladen...

W169 Türverriegelung - Ähnliche Themen

  1. W169 Audio 5 Aus W169 im Sprinter W906 nutzen

    Audio 5 Aus W169 im Sprinter W906 nutzen: Hallo Zusammen, ich habe einen Sprinter W906 und da ist mir das Audio 5 ausgefallen. Habe mir jetzt ein Audio 5 aus einem geschlachteten Elch...
  2. Lamellendach abdichten w245 W169

    Lamellendach abdichten w245 W169: Diese Woche habe ich mein Lamellendach abgedichtet ... es hat schon sehr genervt, wenn in der Waschstraße es aus der Licht/Schalteinheit getropft...
  3. W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund

    W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund: Hallo zusammen, ich habe eine A Klasse (A 180 CDI, W169, MOPF, Bj 2010, ca 190Tkm fast ausschließlich Autobahn). Seit nun einigen Wochen bekomme...
  4. W169 Blinker im Spiegel

    W169 Blinker im Spiegel: Hallo, Hat jemand eine Anleitung, wie man das blinkerglas im Spiegel auswechselt? Meins wurde zertreten... Mit freundlichen Grüßen W169lover
  5. W169 AGR gereinigt trotz allem Leistungsverlust

    W169 AGR gereinigt trotz allem Leistungsverlust: Hallo Leute, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum nachdme ich ein stolzer Besitzer einer A klasse W169 CDI 180 seit kurzem bin. Ich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.