W169 / W245 - automatisch abblendbarer Innenspiegel nachrüsten

Diskutiere W169 / W245 - automatisch abblendbarer Innenspiegel nachrüsten im W169 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W169 Tuning & Veredelung; Hallo, nachdem ich 30€ für einen automatischen Innenspiegel bei ebay investiert habe folgte heute der Einbau und da dachte ich mir sei nicht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 superboni, 06.06.2006
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Hallo,

    nachdem ich 30€ für einen automatischen Innenspiegel bei ebay investiert habe folgte heute der Einbau und da dachte ich mir sei nicht immer so egoistisch und Berichte mal für die anderen, denn ich habe hier schon so viele Tipps bekommen, auch wenn ich ein mehr wie stiller Teilhehmer bin.

    Materialliste:
    1x Innenspiegel automatisch A169 810 0517 für 139,09€ + MwSt.
    1x Kabelsatz A169 540 0706 für 4,92€ + MwSt.
    alternativ zum Kabelsatz (nur für Sonntagmittagschrauber)
    1x Servoanschlußkabel Futaba
    1x Servoansclußkabel Graupner/JR
    Schrumpfschlauch
    Wenn man den Kabelsatz hat, dann braucht man natürlich kein Bastelkabel.

    1. Aus den beiden Servokabeln wird das Anschlußkabel angefertigt (einfach 1:1 verbinden). Bitte nicht wundern ich habe die Kabelfarben für mich noch angepasst (fand es halt nicht so toll das ROT=Masse, SCHWARZ=+12V).
    [​IMG]
    [​IMG]

    2. Die Kunstsoffverkleidung um den Regensensor ausclipsen (kann relativ einfach abgezogen werden) und den Spiegel nach oben herausziehen.
    3. Jetzt die Deckenleuchte wie in der Betriebsanleitung abgebildet ausbauen (von vorn aushebeln) und das Kabel verlegen, dabei am Kabel für den Regensensor orientieren. Tipp den Spreizniet vorsichtig entfernen, dann geht es ganz einfach. Beim einsetzten des Spreitzniets darauf achten, daß das weiße Kunststoffteil wieder ganz an Blech anliegt.
    4. Nun das Kabel an der Deckenleuchte anschließen (die Seite mit dem Graupnerstecker) und die Deckenleuchte wieder einsetzten. Der Stecker ist an dieser Seite leider nicht verpolungssicher, aber es kann ja nichts kaputt gehen.
    [​IMG]

    5. Danach den neuen Spiegel aufschieben und das Kabel anschließen (Futaba-Stecker). Der Futaba-Stecker ist verpolungssicher, d.h. wenn mal die Scheibe gewechselt wird hat es der Monteur einfach.
    [​IMG]

    6. Zum Schluß noch die Abdeckung wieder aufsetzen und fertig.
    7. Funktionstest am Besten in der Garage wenn es draußen hell ist. Man merkt schön wie der Spiegel herunterdimmt und beim einlegen des Rückwärtsgangs wieder hell wird. Wer keine Garage hat muß wohl mit dem Finger den vorderen Sensor abdecken. ;)

    So und nun viel Spaß *thumbup*
    superboni

    PS: Ich übernehme natürlich keine Haftung dafür, Ihr bastelt auf eigenes Risiko.
    PPS: Warum ich Servokabel genommen habe? Die waren halt grad noch da.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Peter Hartmann, 06.06.2006
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi,

    Danke für den DIY *thumbup* Werde ihn baldigst in unsere DIY-Sektion übernehmen!

    Viele Grüße
    Peter
     
  4. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Also spielt es keine Rolle, ob nun Futaba - Graupner oder Robbe.....
    bis auf, das genannte unterschiedlichste Färbung der Kabel zum teil haben.
    Denn von dem Zeugs hab ich noch einiges im meinem Modellbaufundus....
    Jetzte mal sehen, das ich noch günstiger an einem
    ablendbaren Spiegel ran komm....

    Ansonsten, Top Anleitung, auch für Leuts, mit nicht so großen
    handwerklichen Geschick....
     
  5. #4 superboni, 13.07.2006
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Hallo,

    habe es es jetzt gesehen, daß da noch eine Frage aufkam.

    Ich habe am Spiegel ein Futaba-Stecker genommen, damit ergibt sich ein Verpolungsschutz (nur beim Scheibenwechsel von Interesse). An der Dachbedieneinheit habe ich einen Graupner/JR-Stecker genommen (der Futaba würde auch nicht passen).

    Den Spiegel solltest du bei ebay bekommen (meiner war mit 30€ schon relativ teuer).
    Meiner kam von Verkäufer autostar99, der hat z.Z. auch einen im Angebot.
    Artikelnummer 250006163562

    viel Spaß beim basteln.
     
  6. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Superboni
    Ich weiß, habs gesehen ! Und Funkenmeister hat mir den
    hinweiß gegeben, das dieses Kabel für 5 Euro bei DC
    zu haben wäre.
     
  7. #6 superboni, 13.07.2006
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Hallo,

    und die Teilenummer habe ich auch in der Anleitung stehen ;D
    habe mir halt das Kabel gebastelt, weil 1. musste nicht darauf warten 2. es war Sonntag
     
  8. pille

    pille Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Elektriker
    Ort:
    Minfeld / Südpfalz
    Marke/Modell:
    A170 Avantgarde
    vielen Dank für die Anleitung.

    gerade eben innerhalb von 3 minuten den Spiegel gewechselt ;)
    mal gespannt wie es im dunkeln ist.
     
  9. #8 silberfan, 02.09.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Hi Elchgemeinde!
    Jetzt habe ich mal eine wichtige Frage!
    Kann man den automatischen Spiegel bei jedem w 169 nachrüßten also auch bei einer Classicversion???
    Danke euch für eure Antworten!
     
  10. #9 alex1086, 02.09.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    Hi, ich hab seinerzeit vom PC Innenleben n Stecker genommen... Wenn man son paar alte Dinger rumstehen hat findet man die Stecker am Mainboard rand zu genüge =)
     
  11. #10 superboni, 02.09.2006
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Hallo silberfan,

    du brauchst den Regensensor, weil die Befestigung des Spiegels wohl etwas unterschiedlich ist.
    Mit Classic, Elegance oder Avantgarde hat das nichts zu tun - nur mit dem Regensensor (andere Deckenleuchte (siehe Bild) mit CAN-Bus und dem tollen Kabelkanal.

    tschöe
    superboni
     
  12. #11 silberfan, 03.09.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Danke Superboni jetzt weiß ich bescheid!! ;D
     
  13. hitzi

    hitzi Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Elegance
    Danke der super Einbauanleitung habe ich mich auch daran getraut ! Bei ebääh für 30,-- € einen automatisch abblendbaren Innenspiegel ersteigert und beim freundlichen für insgesamt 5,94 € den Kabelbaum abgeholt.

    Der Einbau klappte ohne Probleme. Nun will den Spiegel auch mal testen.

    Habe allerdings keine Garage und es ist Hell draußen ! Ein Abdecken des Regensensors hat zwar ein automatischen Anschalten der Scheinwerfer bewirkt, aber beim Spiegel überhaupt keine Reaktion - weder heller noch dunkler ist er geworden. Auch ein Draufleuchten mit einer Taschenlampe war ohne Reaktion.

    Also, wie kann man den Spiegel nun testen *kratz*
     
  14. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Lass mich mal raten ;)
    bei ebääh einen Defekten abblendbaren Spiegel ersteigert *kratz*

    Oder Stecker verkehrt rein gemacht ?

    Normalerweise müßte der Spiegel reagieren, auch nach Deiner
    Test Methode ;)
     
  15. Alex

    Alex Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Cl-Sp
    Hi,

    es waren die Sensoren am Spiegel direkt gemeint. Das bedeutet, dass Du an der Vorderschale (zur WSS hin) ein kleines Loch mit drinsitzendem Lichtsensor hast. Das mußt Du abdecken (dunkles Klebeband kann da helfen) Dann hilft eine Taschenlampe bei der Probe. Dazu den Sensor, der im Spiegelglas erkennbar ist, beleuchten.

    Und, klappts...?


    Grüße, Alex
     
  16. hitzi

    hitzi Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Elegance
    Habe die Öffnung (eigentlich nicht zu übersehen) mit einem Finger zugehalten und den Lichtkegel der Taschenlampe direkt auf den Sensor im Spiegelglas gehalten - keine Reaktion!

    An der elektrischen Verkabelung kann es eigentlich nicht liegen, da kann man bei einem Originalkabel keinen Fehler machen, oder doch ?

    Laut Artikelbeschreibung war der Spiegel einwandfrei.

    Beim meinem Rover 75 wird das Spiegelglas dunkelgrün beim dimmen. Wie sieht es beim W169 aus ?
     
  17. hitzi

    hitzi Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Elegance
    Also, es hat mir keine Ruhe gelassen.

    Ich habe noch einmal der Verblendung am Spiegel gelöst und die Stecker noch einmal kontrolliert : Auf einmal hat er funktionert ;D

    Nun weiß ich auch, dass er dunkelgrün abblendet ! ;)
     
  18. #17 Strabfan, 20.11.2006
    Strabfan

    Strabfan Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Silberfan,mit Classic hat das nix zu tun.Ich wollte es auch nachrüsten,geht aber nicht so wie von Boni geschrieben.Klips mal die Inneleuchte rausdann siehst du das dort keine Steckbuchse neben der Spannungsversorgung mehr ist.Das geht wohl nur wenn du das "Regenpaket"oder "Lichtkomfortpaket"geordert hast,das weiss ich nun nicht mehr genau.Ich hab aber einen aufsteckbaren auf den Originalinnenspiegel geschenkt bekommen.Ich muss mir nur noch die kabel raussuchen welche Dauerplus führen unter der Innenbeleuchtung,Vllt hat ja einer nen Tipp. MfG Strabfan *mecker*
     
  19. #18 MarkP1972, 14.04.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Wie genau muss ich denn die Kunstoffverkleidung ausclipsen? Einfach abziehen oder von unten mit nem Schraubenzieher hebeln oder dergleichen?

    Gruß,
    Mark

    PS: Leider ist das DIY noch nicht in der entsprechenden DIY-Sektion. :-[
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. mazeza

    mazeza Elchfan

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 170 (W 169)
    Hallo

    Habe diesen Spiegel gerade eingebaut, und funktioniert.
    Die kunststoffverkleidung einfach anfassen und von der Scheibe wegziehen , geht eigentlich ganz einfach.
    Zum Testen bei Sonnenschein muß man beide Sensoren abkleben also den am Spiegel (Rückseite) und auf der Frontscheibe. Sobald die abgeklebt sind dimmt der Spiegel schon runter,auch ohne Taschenlampe,legt man den Rückwärtsgang rein wird er wieder hell.
     
  22. #20 MarkP1972, 14.04.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo mazeza,

    du weißt gar nicht, wie genial du bist!!! Ich war ungeduldig und habe nochmal an der Abdeckung gezerrt und dann ging sie doch ab. Komisch war nur, dass die Abdeckung vom Kabelkanal mit dran hing und die ging kaum von der Abdeckung des Regensensors ab. Nach viel Fummellei hab ich das dann doch ohne Beschädigung geschafft.

    Der Rest war ja einfach. Aber nun mein Problem:
    Ich habe ein Stück Pappe auf die Winschutzscheibe geklebt. Motor an, Licht ging an, also war die Pappe trotz Sonne lichtdicht. Jedoch wurde der Spiegel nicht dunkel!

    Ich dachte, der wäre kaputt. Nun kommt das, was du geschrieben hast: Ich habe den Sensor des Spiegels nicht gesehen!!! Den mit der Hand zugehalten und schon wurde der Spiegel dunkel!

    Vielen Dank für diese Hilfe. Bin nun stolzer Besitzer eines abblendbaren Spiegels. Echt ein geniales Forum hier! *daumen*

    Gruß,
    Mark
     
Thema: W169 / W245 - automatisch abblendbarer Innenspiegel nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innenspiegel rover75 anschließen

    ,
  2. w169 innenspiegel automatisch abblendbar

    ,
  3. w245 innenspiegel

    ,
  4. w169 innenspiegel ausbauen,
  5. regensensor wechseln w169,
  6. w169 lichtsensor einbau,
  7. innenspiegel w163 befestigen ,
  8. Elektrischen rückspiegel w245 nachrüsten,
  9. mercedes b 200 innenspiegel ferstellen,
  10. b180innenspiegel,
  11. automatisch abblendbarer innenspiegel nachrüsten mercedes,
  12. sensor abblendspiegel für w169,
  13. innenspiegel w 245 ,
  14. w169 abblendbarer,
  15. b klasse innenspiegel ausbauen,
  16. w246 innenspiegel verkleidung abbauen,
  17. W169 innenspiegel auswechseln,
  18. w176 deckenbeleuchtung ausbauen,
  19. w 169 automatisch abblendender innenspigel,
  20. dachbedieneinheit w246 stecker,
  21. dachbedieneinheit w176 kabelsatz,
  22. w176 innenspiegel nachrüsten,
  23. w246 regensensor,
  24. w246 regensensor nachrüsten,
  25. w176 regensensor nachrüsten
Die Seite wird geladen...

W169 / W245 - automatisch abblendbarer Innenspiegel nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. W169 Winterkompletträder W169 185/65/15

    Winterkompletträder W169 185/65/15: Verkaufe die von meiner alten A-Klasse übrig gebliebenen Winterkompletträder. Zwar schon älter, aber dunkel und trocken gelagert und noch einen...
  2. W169 A170 CVT Automatikgetriebe

    W169 A170 CVT Automatikgetriebe: Hallo, ich hab folgendes Problem, mein CVT Getriebe macht Probleme.... Wenn der Motor warm ist und ich den Rückwärtsgang einlege, fängt das...
  3. Kofferraum ablage W169

    Kofferraum ablage W169: Hallo ihr lieben Kann mir einer sagen was der unterschied zwischen der hutablage A1698600175 W169 und A1698600175 W168?? Passt die zweite...
  4. Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ...

    Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ...: Hier sollen in Zukunft ein paar Schrauberhilfen veröffentlicht werden die einem das Leben einfacher machen. Heute Fange ich mal mit dem ausbau...
  5. Nachrüsten FFB.

    Nachrüsten FFB.: Guten Abend, Ich bin neu hier. Seit kurze, haben wir einen A Klasse W168 BJ98. Die Originale FFB funktioniert nicht. Habe schon alles mögliche...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden