W169 Warnleuchte Motor, Motordruck

Diskutiere W169 Warnleuchte Motor, Motordruck im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Guten Morgen, bevor meine Werkstatt (freie, nicht Benz) auf Verdacht Teile tauscht, möchte ich Euch um Rat fragen. Vor ein paar Wochen ruckelte...

  1. stegi

    stegi Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 elegance
    Guten Morgen,

    bevor meine Werkstatt (freie, nicht Benz) auf Verdacht Teile tauscht, möchte ich Euch um Rat fragen.

    Vor ein paar Wochen ruckelte der Elch kurz beim Schalten und die Motorwarnleuchte ging an. Fühlte sich an als wollte der Motor absaufen. Es war an dem Tag feucht draußen, so dachte ich liegt es evtl. daran. Hatte nach längerer Fahrt jedoch nochmals einen kurzen Aussetzer - ohne zu Schalten und bei ca. 100 km/h. Dann hab ich's Guterle halt in die Werkstatt gebracht.

    Auf dem Werkstattbericht stand:
    Fehlercode: 9 (Fehlercode-Org.9) Kurbelwellensensor 1
    Stromkreis fehlerhaft
    Systemerkennung -ME SIM266KE
    Zusatzinfo vom Steuergerät zum Fehlercode > gespeicherter Fehler
    Funktion: Der Sensor ist bei der Schwungscheibe, der Riemenscheibe oder am Motorblock in Höhe der Kurbelwelle angebracht und erfas ust die OT-Stellung eines bestimmen Zylinders bzw. die Motordrehzahl.
    usw. (weiss nicht ob ich die angegebenen Möglichen Auswirkungen laut Fehlerbericht hier reinschreiben soll....??)
    Mögliche Ursachen:
    * Unterbrechung/Kurzschluss/Widerstände im Stromkmreis V/A/Ohm
    - Sensor verschmutzt/verölt/beschädigt
    - Sensor falsch eingestellt/locker
    - Induktive/kapazitive Einstreuungen auf Steuergerät/Sensor/Sensorkabel. Leitungen anders verlegen oder abschirmen. Einstreuungen können vom Fahrzeug oder von außerhalb (Funkwellen) kommen.
    - An Schwungscheibe Zähne ausgebrochen (Inkrementsteuerung)
    - Magnet an Kurbelwelle fehlt/defekt (Segmentsteuerung)
    - Luftspalt Sensor/Impulssensor zu groß
    - Sensor defekt
    *Unterbrechung/Kurzschluss in Signalleitung V/Ohm
    - Steuergerät defekt.

    Die Werkstatt hat die Zündkabel und Kerzen kontrolliert, Fehlerspeicher gelöscht und empfiehlt bei wiederholtem Auftreten des Fehlers den Sensor zu erneuern. Hat 63,43 EUR gekostet und der Tausch des Sensors wurde mit ca. 150,- angekündigt.

    Tja und gestern ist der Fehler zurückgekommen. Motor wollte sogar bald nicht mehr anspringen. Musste mehrmals starten und zwischendurch hat in rot unterlegt ein Text ala Motordruck....Stopp /Aus aufgeleuchtet. Leider kann ich das nicht mehr genau sagen, weil die Anzeige nur kurz da war.

    Vielen Dank für weisen Rat :-)

    Grüßle
    stegi

    W169, A170, EZ 11/04, Benziner
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 22.11.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Was denn für einen Rat? Du lässt für kleine 150 EURO den Kurbelwellensensor nicht erneuern und wunderst dich nun das der Fehler weiterhin (oder gar schlimmer) zu Tage tritt!?

    Austauschen lassen und gut ist.

    Sternengruß.
     
  4. stegi

    stegi Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 elegance
    Die Werkstatt hat entschieden den Sensor vorerst nicht zu wechseln und erstmal ab zu warten, ob der Fehler wieder auftaucht.

    Meine Unsicherheit besteht darin, ob der Sensorwechsel überhaupt die Lösung des Problems sein wird (siehe Aufstellung der verschiedenen möglichen Fehlerursachen). Wie es mir im Gespräch erschien, ist sich die Werkstatt darüber auch nicht schlüssig.

    Eventuell gibt es hier den ein oder anderen schlauen Elchbesitzer, der zum Beispiel sagen kann, dass die Erneuerung des Sensors auf jeden Fall eine sinnvolle Lösung ist. Vielleicht gibt es aber auch eine ganz andere Idee, wie die weiter Vorgehensweise aussehen könnte.

    Vielen Dank für Eure Empfehlungen

    stegi
     
  5. stegi

    stegi Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 elegance
    Sensor Zündanlage Kurbelwelle erneuern, einschl. Diagnose, erschwerter Ausbau da Sensor stark einkorrodiert war, neuen Sensor nur eingeklebt (weil die Schraube abgebrochen war und nicht mehr rauszubasteln war)
    Gesamt 282,22 € (davon 87,50 für den Impulsgeber)

    Viele Grüße
    stegi
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: W169 Warnleuchte Motor, Motordruck
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlercode 282 unterbrechung

Die Seite wird geladen...

W169 Warnleuchte Motor, Motordruck - Ähnliche Themen

  1. W169 Original Mercedes A-Klasse W169 Avantgarde Felgen

    Original Mercedes A-Klasse W169 Avantgarde Felgen: Hallo Ich biete hier meine original 16 Zoll Mercedes Felgen an. Mercedes Teilenummer: A1694011002 Als Reifen sind Vredestein Sportrac 5...
  2. W169 orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen

    orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen: Zum Verkauf stehen: 4 Alufelgen aus dem originalen Sportpaket der A-Klasse in 17x7" H2 Einpresstiefe 54. MB-Teilenummer A169 401 0502 Die...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  5. A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig

    A170 W169 2005 Schaltwege sind schwergängig: Guten Morgen liebe Gemeinde ;) Ich habe zwar im schon gesucht aber nix will so richtig zu meinem Problem passen. Folgendes Problem Schaltwege...