W169 will nicht mehr starten

Diskutiere W169 will nicht mehr starten im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo ins Forum fahre einen W169 Bj 2011 Automatik und habe folgendes Problem . Auto ist am Samstag nach einer kurzen Fahrt ( 8 km ) micht mehr...

  1. #1 risponto, 28.05.2019
    risponto

    risponto Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Ausstattung:
    Avandgarde - Automatic
    Marke/Modell:
    Mercedes A 150 W169 Baujahr 2011
    Hallo ins Forum
    fahre einen W169 Bj 2011 Automatik und habe folgendes Problem . Auto ist am Samstag nach einer kurzen Fahrt ( 8 km ) micht mehr angesprungen . Anzeige im KI ( Bremsflüssigkeitsstand prüfen ) . Schalthebel blieb auf P stehen . Nach einer Stunde Wartezeit war wieder alles ok . Gestern bei uns im Ort in die ( freie ) Werkstatt gefahren , die meinten evtl. Bremslichtschalter defekt . Heute hin und den Schalter einbauen lassen . Der Fehlerspeicher wurde auch ausgelesen und hatte jede Menge Fehler in der Kommunikation . im November wurde bei mir schon mal das Getriebe Steuergerät repariert !
    Eine kurze Fahrt mit dem neuen Bremslichtschalter gemacht und nach ca. 5 km fing das Auto an zu ruckeln und schaltete in das Notfahrprogramm und im KI waren während der Fahrt 3 Meldungen zu lesen . ( siehe Fotos ) . Zurück in die Werkstatt und jetzt lässt sich der Wagen nicht mehr starten und die Anzeige ( Bremsflüssigkeitsstand prüfen ) erscheint und der Schalthebel sitzt fest auf P .
    Jetzt die Frage ?
    WAS TUN ???
    könnte das Getriebe Steuergärät wieder einen Defekt haben ???
    Danke schon mal im voraus !!!!! 01_WP_20190528_09_30_21_Pro.jpg 02_WP_20190528_09_30_13_Pro.jpg 03_WP_20190528_09_30_07_Pro.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: W169 will nicht mehr starten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dasBesteamNorden, 28.05.2019
    dasBesteamNorden

    dasBesteamNorden Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    348
    Beruf:
    MB-Driver
    Ort:
    Umland von Braunschweig
    Ausstattung:
    Schalter, Sport-Paket, Komfortfahrwerk, Kosmosschwarz 191, MB-Dachspoiler, u.v.a.
    Marke/Modell:
    B 180 CDI VorMopf
    Hallo risponto

    Spätestens JETZT würd ich das "vermutliche Glücksschwein" mal wegnehmen.
    Wenn das Thema durch ist, würd ichs wieder aufstellen, gern auch im gleichen Zustand.
    (Scherz am Rande, nicht mißverstehen bitte :D)

    Ist denn die Werkstatt auch mal auf die mangelnde Menge Bremsflüssigkeit eingegangen ?

    Einen Gefallen, der uns mehr helfen würde wären die Fehlermeldungen die im Protokoll standen.

    Daher sei so gut ... ab zur Werkstatt ...
    Protokoll mit den ausgelesenen Fehlermeldungen aushändigen lassen ... und hier zeigen/posten.

    Erst DAS wird dir und uns helfen ...

    DANKE ...

    PS:
    ABS/ESP-Fehlermeldung ist oft/meist Bremslichtschalter (BLS), hilft aber hier momentan nicht weiter ... daher bitte Fehlerprotokoll posten.
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  4. #3 risponto, 29.05.2019
    risponto

    risponto Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Ausstattung:
    Avandgarde - Automatic
    Marke/Modell:
    Mercedes A 150 W169 Baujahr 2011
    Bremsflüssigkeit wurde kontrolliert und war ok .Nach dem Einbau des Bremslichtschalters wurde der Fehlerspeicher auf Null gesetzt und eine Probefahrt gemacht , wobei das oben beschriebene Problem auftrat . Was mir aufgefallen war , das während der Fahrt im Notfalllmodus kein Tachosignal und keine Tankanzeige war. Werde mir morgen die Fehlermeldung besorgen und einstellen .
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 risponto, 29.05.2019
    risponto

    risponto Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Ausstattung:
    Avandgarde - Automatic
    Marke/Modell:
    Mercedes A 150 W169 Baujahr 2011
    hier die Fehlermeldungen !

    001.jpg
     
  6. #5 Heisenberg, 29.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    5.253
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ja, der Liebe CAN Bus!

    Hier hast du jetzt sehr Viele Möglichkeiten den Fehler zu suchen :D
    Lose oder Vergammelte Steckkontakte.
    Schlechte oder gar keine Masse.
    Fehlerhaftes Steuergerät (welches auch immer)
    Schlechte Isolierung oder gebrochene Kabelader.

    usw. usw.
    Das Sollte mal jemand mit einem Oszi ran.
     

    Anhänge:

  7. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    2.004
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    was ist hier denn los. Jeder andere wird sofort nieder gemacht, wenn er seine Fahrzeugdaten nicht angibt. Aber kaum werden nette Fotos vom Glücksschein ( und Tacho ) gepostet meckert niemand. *ironie*

    Ich frage mich schon seit Stunden, ob es ein Diesel oder Benziner ist und wie viele Kilometer das Teil wohl gelaufen haben könnte.

    Hab ich etwas überlesen ???

    Euch allen einen schönen Vatertag.

    Klaus
     
    Dali, miraculix und Heisenberg gefällt das.
  8. #7 Schrott-Gott, 29.05.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    2.184
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Recht hast DU!
    -
    Hallo risponto,

    Hier unten steht ROT ein BITTE.
    Klick das mal an.
     
    doko und Heisenberg gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 29.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    5.253
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    https://www.elchfans.de/threads/bit...s-benutzerprofil-links-vom-beitrag-ein.46064/
    https://www.elchfans.de/threads/bit...s-benutzerprofil-links-vom-beitrag-ein.46064/
    https://www.elchfans.de/threads/bit...s-benutzerprofil-links-vom-beitrag-ein.46064/
    https://www.elchfans.de/threads/bit...s-benutzerprofil-links-vom-beitrag-ein.46064/
    https://www.elchfans.de/threads/bit...s-benutzerprofil-links-vom-beitrag-ein.46064/

    sonnst sende ich meine gerade erstellten Sammelmappen in den Virtuellen Papierkorb :D:D:D:D

    Nein! Aber die Meckeronkelz *ironie* so wie ich einer [manchmal] bin :whistling:

    Ich mache gleich einen neuen Fred für 169/245 Piloten ... und nur für Pläne - Anleitungen ... PDF etc. auf!
    (Gleiches wird auch für den 168er erfolgen)
    Dort werde ich dann meine gesammelten Werke Hochladen damit auch endlich mal die Sucherei ein ende hat.
    EVTL. erbarmt sich ja dann auch mal eine Führungsperson das oben im jeweiligen Bereich Anzuheften .... :pinch:
     
    Schrott-Gott und doko gefällt das.
  10. #9 risponto, 29.05.2019
    risponto

    risponto Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Ausstattung:
    Avandgarde - Automatic
    Marke/Modell:
    Mercedes A 150 W169 Baujahr 2011
    sorry ... hier die Daten
    W169 - Bj 2011 - 105000 km
    Benziner - Automatic - Avantgarde
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 29.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    5.253
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Schrott-Gott gefällt das.
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 MS-Elch, 29.05.2019
    MS-Elch

    MS-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    137
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    W169, A180 CDI, Automatik, Avantgarde, Bj. 2005, abnehmbare Anhängekupplung, Fahrschulfahrzeug mit Doppelbedienung
    Was mich ein bisschen stutzig macht, ist die Leerlaufdrehzahl, die auf den Bildern zu sehen ist.
    2000 Umdrehungen !!! Büschen viel, oder ?? *kratz*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  14. #12 Heisenberg, 29.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    5.253
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Daten Stau auf der Datenautobahn :D
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema: W169 will nicht mehr starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 bremsflüssigkeit störung Auto startet nicht

Die Seite wird geladen...

W169 will nicht mehr starten - Ähnliche Themen

  1. W169 - 2 Fragen an Euch...

    W169 - 2 Fragen an Euch...: 2 Fragen an Euch Experten... betr W169, BJ2007 1. Schalter Femsterheber Fahrerseite Vorne abgebrochen ..... Hab im Internet die komplette...
  2. W169 A170 Automatik Ruckelt als ob jemand hinten drauf fährt

    W169 A170 Automatik Ruckelt als ob jemand hinten drauf fährt: Hallo Zusammen, Wir haben einen A170 Automatik aus 2006. 167.000km. Seit kurzem tut er manchmal beim langsamen fahren solche Schläge als ob...
  3. Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich

    Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich: Hallo Leute, Wir sind gerade aus Schweden mit unserer B klasse 180 richtung Deutschland gefahren, haben nun ein riesen Problem und hocken in...
  4. W169 Sonnenschutz (Sonniboy) für Mercedes A-Klasse (W169) CLI0078256A

    Sonnenschutz (Sonniboy) für Mercedes A-Klasse (W169) CLI0078256A: Sonnenschutz (Sonniboy) für Mercedes A-Klasse (W169) CLI0078256A Komplettset von ClimAir Car Comfort (Seitenscheiben und Heckscheibe) 22 Monate...
  5. W169 mit "AMG Paket"

    W169 mit "AMG Paket": Hallo, Elchgemeinde! Mein W169 (Bj. 2005) wurde mir vom Händler mit "AMG Paket ab Werk" verkauft. Allerdings konnte ich abseits des AMG-Emblems...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden