W168 Warnblinkanlage spinnt

Diskutiere Warnblinkanlage spinnt im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo ! habe seit ein paar Tagen ein problem mit meinem Elch. Bei der Fahrt oder auch beim stand meines Elches, gehen plötzlich die Warnblinker...

  1. Adem

    Adem Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    habe seit ein paar Tagen ein problem mit meinem Elch.

    Bei der Fahrt oder auch beim stand meines Elches,
    gehen plötzlich die Warnblinker an und aus .
    Manchmal langfristig und manchmal macht es nur ein paar mal und hört auf.
    Auf jedenfall geht es mir langsam auf den Sack.
    Ich habe schon nach kabelbrüche untersucht.
    Komischerweise, als ich die ganze Verkleidung abmontiert habe in innen raum (vornen) macht es komischerweise nichts.
    Als ich die Verkleidung wieder drann montiert habe ging es wieder los.
    Kann es auch sein das mein Kombiinstrument einen macken hat.

    Bitte hilft mir.

    Habe ein Mercedes A Klasse W168 (A 160) Baujahr ´98
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter54, 15.08.2010
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Das logischste wäre der Schalter selber.
    Schon mal abgeklemmt?

    Gruß
    Peter
     
  4. Adem

    Adem Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch einen neuen schalter eingebaut.
    Hat sich aber nichts verändert.
    habe es auch mal abgeklemmt.
    Fehler besteht trozdem.


    Ich tippe mal auf Ki......


    Ansonsten kann ich mir nicht mehr vorstellen was es sein kann.
     
  5. #4 BlackElk, 15.08.2010
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    mal den Kabelbaum vom WB-Schalter zum KI verfolgen, möglicherweise ist das entsprechende Kabel irgendwo durchgescheuert und kommt an Masse .... dann geht die Blinkerei los

    wenn nichts zu finden, den Draht 0,35 grün/weiß am KI und am Schalter kappen und einen neuen legen


    beim Ford meiner Frau hatte ich mal einen ähnlichen Fehler .... der Kofferraum ging immer von alleine auf .... irgendwie ist auf die Leitung zur Entriegelung sporadisch Spannung draufgekommen
    da ich nicht das ganze Auto zerlegen wollte, hab ich den Draht dann kurzerhand vorn und hinten gekappt und einen neuen gelegt
     
  6. Adem

    Adem Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke BlackElk

    Das werde ich mal machen.
    Ich hoffe das bringt mir was.

    Ich habe auch erst vorgehabt das ich den KI mal mit einem anderen KI auszutauschen.
    Das werde ich auch mal probieren.
    Hoffentlich klappt das mit dem kabel.


    Ich werde mich aufjeden fall mal wieder hier melden wenn ich den fehler behebt habe.

    Wenn aber andere schon mal den gleichen fall gehabt haben , bitte trozdem um hilfe.
     
  7. #6 Schleicher, 15.08.2010
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan

    Das von BlackElk ist sicherlich kein falscher Rat.
    Wenn mir das passieren würde, hätte ich noch die Möglichkeit das KI einmal für 5-10 Minuten vom Stromnetz abzuklemmen. Sozusagen resetten. Haben wir hier im Forum schon ein paar mal gehabt das hinterher so diverse Fehlerchen damit behoben wurden. Möglicherweise hilft es.

    Gruß und viel Erfolg
    Klaus
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Andy2008, 15.08.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    Hast Du Lenkradhöhenverstellung?....wenn ja evt. Kabelbruch...
    ...war bei meinem A190.

    Grüße aus Freiburg
    Andy
     
  10. Adem

    Adem Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Einen höhenversteller habe ich nicht am Lenkrad.

    aber ich glaube das ich das Problem gelöst habe.
    Habe an der KI ein paar löt stellen nahgebessert.
    Jetzt habe ich momentan kein probleme.
    Hoffe es bleibt so.

    Danke an alle die Helfen wollten.

    Jetzt muss ich mal abwarten was passiert.
    Wenn was ist melde ich mich auf jedenfall....


    Danke freunde....
     
Thema:

Warnblinkanlage spinnt

Die Seite wird geladen...

Warnblinkanlage spinnt - Ähnliche Themen

  1. Spiegelblinker spinnt, wo könnte Kabelbruch sein?

    Spiegelblinker spinnt, wo könnte Kabelbruch sein?: Hallo zusammen. Es hat sich seit mehreren Monaten angekündigt mit der Meldung: ''Spiegelblinker rechts defekt''. Da funktionierte er aber noch...
  2. PDC spinnt bei Regenwetter - Ursache gefunden

    PDC spinnt bei Regenwetter - Ursache gefunden: Hallo , Ich schreibe diesen Beitrag, um hier eine weitere mögliche Ursache für den sporadischen Ausfall bzw. Fehlfunktionen der Parksensoren im...
  3. heckscheibenwischer spinnt

    heckscheibenwischer spinnt: Also: Da sich ein alter Fred aus 2004 nicht mehr wiederbeleben lässt, mach ich halt nach längerer Sucherei einen neuen Fred auf. Bei meinem 168...
  4. Zündschloss spinnt?

    Zündschloss spinnt?: Hallo, seit ein paar Tagen habe ich vermehrt ein Problem.....Ich schalte die Zündung ein und lediglich die SRS Leuchte leuchtet alles anderen...
  5. W169 Telefonanlage spinnt

    Telefonanlage spinnt: Bei meinem Elch ist von Werk aus eine Telefonanlage, Schublade mit Ablageschale, in der Armlehne eingebaut. Seit ein paar Tagen habe ich folgende...