Was muss man bei einer Klimaanlage kontrollieren oder machen lassen?

Diskutiere Was muss man bei einer Klimaanlage kontrollieren oder machen lassen? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Ich habe mich über Klimaservice im Internet informiert, aber trotzdem weiß ich nicht was ich alles kontrollieren lassen muss. Im...

  1. #1 ewieelch, 26.09.2013
    ewieelch

    ewieelch Guest

    Hallo!

    Ich habe mich über Klimaservice im Internet informiert, aber trotzdem weiß ich nicht was ich alles kontrollieren lassen muss.

    Im Scheckheft steht dass im Jahr 2008 das Kühlmittel und in diesem Jahr der Aktivkohlefilter gemacht wurden.

    Wie macht Ihr das denn ? Wann immer ?

    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elch76

    elch76 Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Kreis WAF
    Marke/Modell:
    A160 BJ2000 132000km Automatik
    Normalerweise sollte das Kältemittel komplett abgesaugt werden, um festzustellen, wieviel fehlt.Danach wird die Anlage evakuiert, d.h. Vakkum gezogen.Gleichzeitig kann man damit prüfen ob die Anlage dicht ist.Das Kältemittel sollte wieder aufgefüllt werden, vorher wird die Trocknerpatrone noch getauscht.Ausserdem sollte der Ölstand der Kälteanlage geprüft/korrigiert werden.Wenn die Klimaanlage wieder in Betrieb genommen wird, sollten noch die Drücke(Hochdruck/Niederdruck) sowie die Ausblastemperaturen geprüft werden.
     
  4. #3 Mr. Bean, 26.09.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Gar nichts musst du machen lassen!
    Solche Services sind rausgeworfenes Geld.

    Dein Auto merkt von ganz allein, wann nicht mehr genug Kältemittel in der Klima drin ist (ein leichter Verlust ist normal). Im Normalfall dauert das viele Jahre.
    In dem Fall schaltet die Klima automatisch ab und dann ist es Zeit Kältemittel nachfüllen (genauer tauschen) zu lassen.

    Der Innenraumluftfilter hat an sich nichts mit der Klima zu tun. Mercedes gibt >2 Jahre bzw. >50.000km als Wechselintervall vor. Das ist sicher eine Orientierungsgröße. Ich mache es etwas seltener. Da es null sicherheitsrelevant ist, ist das, denke ich, auch ok so.

    gruss
     
  6. #5 ewieelch, 26.09.2013
    ewieelch

    ewieelch Guest

    Das ist doch ein Innenraumfilter? Man sagte mir, dass Innenraumfilter nicht Aktivkohlefilter ist. hmm :wacko:

    Ich persönlich kenne mich nicht damit aus. Ich hätte es aber sehr gerne gewusst.
     
  7. #6 ewieelch, 26.09.2013
    ewieelch

    ewieelch Guest

    Ich wüsste jetzt nicht woran ich das merken könnte, wenn die Klima nicht mehr geht.
    Ich hatte vorher noch niemals Klima.

    Ja, das stimmt, umsonst Geld ausgeben wäre nicht gut.
     
  8. #7 CP-1015, 26.09.2013
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Dann kühlt sie nicht mehr ;)
     
  9. #8 ewieelch, 26.09.2013
    ewieelch

    ewieelch Guest

    Ja, muss ich mal schaun. Ich habe die Klima eigentlich die ganze Zeit auf EC oder die Lüftung auf Null.
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Den Innenraumfilter gibt es mit und ohne Aktivkohle. Mit Aktivkohle wird nur verbaut, wenn auch eine Klima an Bord ist.
    Von der Bauform sind beide gleich, nur der mit Aktivkohle sieht wie "schwarz, dreckig" aus.
    Dort werden üble Gerüche und Schadstoffe herausgefiltert.
    Nachteil ist, dass Aktivkohle gerne Feuchtigkeit bindet. Mit der Klima hat man die Option der Entfeuchtung, daher ist das in Richtung "Scheiben beschlagen" weniger problematisch.

    Du hast den Knopf "EC". Wenn der leuchtet ist die Klima aus!

    Damit die Klima arbeiten kann, bedarf es natürlich erstens "EC" nicht leuchtend und die Lüftung nicht auf null.

    Den Test kannst du machen, indem du einen gut gewärmten Innenraum hast (inzwischen aufgrund der Witterung nicht mehr so einfach herzustellen) und den Wechsel zwischen "EC" ein und "EC" aus machst (vor allem bei "EC" ein sollte sich nach spätesten 30 Sekunden was tun, sprich die Luft sollte klar wahrnehmbar kälter aus den Düsen strömen).
    Dazu sollte die Lüftung natürlich am besten auf Stufe 2 oder 3 stehen ("Aus" geht gar nicht).

    gruss
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 w168012002, 27.09.2013
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Und wie soll das gehen ?
     
  13. #11 flockmann, 27.09.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Das kann der Betrieb messen der den Klimaservice macht. Berim Absaugen des Kältemittels wird auch das Kompressoröl mitabgesaugt (zumindest der grösste Teil) und dann in einem Sammler mit Schauglas befördert. Dort kann man ablesen wieviel Kompressoröl abgesaugt wurde/in der Anlage war.
    Grüsse vom F.
     
Thema:

Was muss man bei einer Klimaanlage kontrollieren oder machen lassen?

Die Seite wird geladen...

Was muss man bei einer Klimaanlage kontrollieren oder machen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage

    Klimaanlage: War heute bei Klimaservice. Austrittstemperatur 6,5-7 Grad. Ist das richtig ? Ich kenn Klimaanlagen die eisig sind. Is mein erster Sommer mit dem Elch
  2. Klimaanlage B 200 Benzin

    Klimaanlage B 200 Benzin: Hallo Bei meinem B 200 geht die Klimaanlage seit ca. 2 Jahren nicht, diese Zeit ist das Auto mein Sohn gefahren und es hat in nicht gestört, nun...
  3. Klimaanlage im Winter auf "AC off?"

    Klimaanlage im Winter auf "AC off?": Wollte mal fragen, wie ihr das haltet, schaltet ihr im Winter die Klima auf "A/C off" oder bleibt die an? Wollte heute mal die Klima testen, aber...
  4. Klimaanlage spülen?

    Klimaanlage spülen?: Ich bin neu hier in diesem Forum und habe von meinem Schwager einen ziemlich desolaten W169, 180 CDI, Baujahr 2005 übernommen, 185000 Km auf dem...
  5. Leerlaufprobleme bei eingeschalteter Klimaanlage.

    Leerlaufprobleme bei eingeschalteter Klimaanlage.: erstmal hallo zusammen Ich fahre jetzt seit ca.5 Jahre die A klasse w168 A140 160000 KM und habe bis jetzt keine Nennenswerte Probleme gehabt. Mir...