Was muss man mit Nokia und MB-Freisprech beachten?

Diskutiere Was muss man mit Nokia und MB-Freisprech beachten? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo Welt :-) Habe an meinem 10CC die MB-Freisprechanlage dran (dieser komische Hörer, dessen Halterung genau im Beifahrerkniebereich montiert...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Riff Raff, 17.06.2004
    Riff Raff

    Riff Raff Elchfan

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Viersen
    Marke/Modell:
    A190 Ava 2001
    Hallo Welt :-)

    Habe an meinem 10CC die MB-Freisprechanlage dran (dieser komische Hörer, dessen Halterung genau im Beifahrerkniebereich montiert ist <grummel>).
    Nachdem ich darin einige 6110 und 6220 von Nokia ausprobiert hab, frag ich mich langsam, ob ich zu doof bin und noch irgendwas machen muss, oder braucht das Radio ein Firmwareupdate oder wie oder was?
    Die Handies werden beim Einlegen "erkannt" und auch wunderbar aufgeladen. Allerdings tut sich kein Funke Freisprechung, wenn ich angerufen werde oder selber telefoniere...

    HILFÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ!

    Grüßle
    Daniel
     
  2. Anzeige

Thema:

Was muss man mit Nokia und MB-Freisprech beachten?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.