Was wurde bei Mopf W169 geändert?

Diskutiere Was wurde bei Mopf W169 geändert? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich hatte heute `ne Diskussion bzgl. Modellvarianten des W169. Mir wurde gesagt, das ein W169 Bj. 2007 und ein W169 Bj. 2011 nebeneinander...

  1. #1 Shifter, 03.09.2013
    Shifter

    Shifter Elchfan

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MA-Coach
    Ort:
    Bayreuth
    Hallo,

    ich hatte heute `ne Diskussion bzgl. Modellvarianten des W169. Mir wurde gesagt, das ein W169 Bj. 2007 und ein W169 Bj. 2011 nebeneinander standen. Dabei hätte man sehen können, das der 2007`er ein deutlich anders geformtes Heck hätte, als der 2011`er. Nun weiß ich`s nicht genau. Nach meinen Bilder-Recherchen haben sich doch beim Facelift 2008 am Heck nur die Rückleuchten geändert. Mehr konnte ich aber nicht erkennen.

    Wie ist das aber wirklich?

    Welche Änderungen wurden denn beim W169 während seiner Bauzeit vorgenommen?

    ...hat evtl. jemand aussagekräftige Bildhinweise, bzw. Links?

    Shifter :?:
     
  2. Anzeige

  3. #2 Landgraf, 04.09.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    also... die MOPF wurde Anfang/Mitte 2008 eingeführt.

    Dabei änderten sich optisch folgende Dinge (aussen):

    - Aussenspiegel (deutlich größer, anderer Blinker)
    - Scheinwerfer
    - Rückleuchten (unten weniger spitz und mittig ein weiss-graues Feld statt vorher zwei Streifen)
    - Kühlergrill (größerer Stern, Wegfall untere Chromleiste, etwas pfeilförmiger)
    - Stoßfänger vorne wie hinten im Design geändert
    - andere Radkappen/Leichtmetallfelgen

    Wenn dir das nicht auffallen sollte, wenn vor dir ein 2007er und ein 2011er Modell steht, dann weiß ich ehrlich gesagt auch nicht mehr weiter... ;)

    Sternengruß.


    P.S.: massive Veränderungen gab es jedenfalls nicht... am Blech der Baureihe wurde nichts verändert (optisch).
     
  4. DMDET

    DMDET Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A 180 C
    Mir fällt noch was ein, die Dachantenne ist kürzer.

    Gruß
     
  5. zuendi

    zuendi Elchfan

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Potsdam
    Marke/Modell:
    W169 A-200 Autotronic
    Wenn es was hilft? Modell 2012:

    1318.jpg
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Tja, da sprechen wir vermutlich über das Dilemma, dass jeder unter "deutlich" etwas anderes versteht.
    Natürlich gibt es Unterschiede, aber ob man diese nun als "deutlich" bezeichnen muss ...

    gruss
     
  7. #6 Mr. Bean, 04.09.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  8. #7 Shifter, 04.09.2013
    Shifter

    Shifter Elchfan

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    MA-Coach
    Ort:
    Bayreuth
    Danke für die guten Antworten! :thumbsup:

    Also der Kernpunkt der Diskussion, bzw. meine Haltung wurde hier bestätigt. Nämlich, dass es keine Variationen am Blechkleid gab, lediglich geänderte Anbauteile.

    Shifter
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die geänderten Front- und Rückleuchten hatten sehr wohl auch Änderungen am "Blechkleid" zur Folge
    Das bestand oft nicht aus Blech, sondern aus Kunststoff ... aber es musst geändert werden und ist so optisch natürlich wahrnehmbar.

    gruss
     
  10. #9 wifes-elch, 07.09.2013
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    Außerdem gab es mit dem MOPF ab Modelljahr 2009 (also ab ca. Mitte 2008) erhebliche technische Änderungen, die ich für wesentlicher halte, als die optischen "Retuschen" außen. So ist die Mittelkonsole komplett anders und (für mich die größte Änderung) eine neue Generation der Radio-/Navigationssysteme hat Einzug gehalten, die jetzt immer ab Audio20 Bluetooth-Telefonie unterstützt und das ab Modelljahr 2009 verbaute Comand NTG 2.5 ist auch heute noch eine Klasse für sich und mit dem Vorgänger kaum noch zu vergleichen. (leider passt die Tatsache, dass das Comand den Verkehrsfunk bei leise gedrehtem Radio nicht automatisch auf laut schalten kann, was jedes andere Billig-Radio kann, nicht ganz zu dem Rest des Gerätes und auch nicht zu dem Mercedes-Anspruch "das Beste oder nichts")

    P.S.: Wer mir einen Weg aufzeigen kann, wie das Comand die Verkehrsduchsagen doch automatisch lauter schalten kann bei leise gedrehtem Radio, bekommt von mir gern eine Belohnung. Ein kompletter Garantietausch nach Einschaltung der Reklamationsabteilung Maastricht hat das jedenfalls nicht geschafft.
     
  11. #10 stuermi, 08.09.2013
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    547
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Diese Funktion habe ich auch mal eine Zeit lang vergeblich gesucht - entweder beim W211 oder beim W221, ich weiß es nicht mehr genau.
    Die Lösung war dann - wenn ich mich richtig entsinne - daß man einfach bei einer laufenden Verkehrsdurchsage (TA muss natürlich eingeschaltet sein) den Lautstärkeregler auf das gewünschte Maß einstellt und damit wäre es dann gespeichert. Oder verwechsle ich das gerade mit der Lautstärke der Naviansage? *kratz*

    Ok es ist schon spät und Zeit fürs Bett *biggrin*
     
  12. #11 Landgraf, 08.09.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Man kann das IMMER ein- oder ausschalten bei laufendem Radio. Dafür braucht man nicht auf irgendwelche Durchsagen warten.
    Lange den MUTE-Kkopf drücken und es macht einmal "Tuut" und es steht TA kursiv oder dick neben der Feldstärkeanzeige des Autotelefons im Display des Comand (oder anderen Radios, das geht mit allen so).

    Sternengruß.
     
  13. #12 stuermi, 08.09.2013
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    547
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Es ging um die Lautstärke der Verkehrsdurchsagen - nicht um das Einschalten *taetschel*

    Aber wenn wir schon beim Einschalten sind: Kann ich es mit der von Dir genannten Methode (Mute-Taste) beim Audio 50 NTG2 auch ABSCHALTEN? Normal nutze ich dazu ja den Kurzwahlknopf neben dem Display, aber wenn ich den iPod laufen habe, gibt es den nicht - dafür schaltet sich aber der blöde Verkehrsfunk immer ein *mecker*
     
  14. #13 wifes-elch, 08.09.2013
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    @Landgraf: Das TA ist nastütlich eingeschaltet aber leider ist das Comand trotzdem nicht in der Lage, die Lautstärke für Verkehrsdurchsagen anzuheben, sofern die Lautstärke im Normalbetrieb auf 0 gestellt ist. In dem Moment, wo man das Radio leise laufen lässt, gehtr auch wieder die Erhöhung der Lautsärke bei Verkehrsdurchsagen. So ist das jedenfalls ein absolutes Armutszeugnis für ein System, das über 3000 Euro Aufpreis kostet.
     
  15. #14 Landgraf, 08.09.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Verstehe nicht warum man die Lautstärke auf Null drehen sollte... stelle sie doch auf "1", dann hörst Du bei Autobahntempo doch ebenfalls nichts mehr im Innenraum.

    Aber da bin ich ohnehin der falsche Gesprächspartner, denn ich habe nicht umsonst den SA-Code 810 in meinem Elch ;)

    Sternengruß.
     
  16. #15 stuermi, 08.09.2013
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    547
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    @wifes-elch: verstehe ich das richtig, du hast die normale radiolautstärke auf 0 und willst, daß nur die verkehrsdurchsagen mit einer bestimmten lautstärke angesagt werden? also da würde ich schon mal rein von der logik her sagen, daß das nicht gehen kann, weil: die lautstärke der verkehrsdurchsage wird ja gegenüber der normalen lautstärke erhöht oder abgesenkt und nicht als absoluter wert eingepegelt. insofern kann man bei einem ausgangspegel von 0 auch nichts erhöhen, weil eben einfach nichts da ist. kein fehler vom comand, sondern folge des gewählten weges.
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da kann ich mich nur Landgraf anschließen.
    Ich denke der Sinn dahinter ist, dass viele Menschen, aus welchem Grund auch immer, das Radio nicht aus machen, sondern einfach die Lautstärke auf null drehen. Dann wollen die in der Tat nichts mehr hören, auch keinen Verkehrsfunk. Lautstärke 1 wäre in diesem Fall eine Abhilfe.

    Ansonsten kenne ich mich jetzt mit dem Comand 2.5 nicht so gut aus, aber besitzt dieses kein TMC?
    Das ersetzt in erster Linie den Verkehrsfunk doch (Infos sind doch die selben). Im Gegenteil, man kann jederzeit und detailliert drauf zugreifen.

    gruss
     
  18. #17 wifes-elch, 09.09.2013
    wifes-elch

    wifes-elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    A200-W169
    Wenn ich gemütlich mit meiner besten Freundin (seit 28 Jahren) über die Landstraßen fahre, unterhalten wir uns dabei gern und drehen das Radio auf Lautsärke null. Verkehrsdurchsagen möchten wir aber natürlich hören, denn es könnte ja sein, dass die nächste Ortsdurchfahrt gesperrt ist. Jedes Billig-Radio kann dann automatisch die Verkehrsdruchsage laut stellen und danach wieder schweigen, das Comand leider nicht. Es hat natürlich TMC, aber leider keine Sprachaufzeichnung der Durchsagen, wie es eigentlich standesgemäß wäre (Audi, BMW) und außerdem ist das viel zu umständlich, die Meldungen regelmäßig abzurufen.
     
  19. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Versteh ich nicht so recht.
    Bei meinem stellt er jede Verkehrsstörung, die auf der Route liegt, optisch absolut auffällig dar. Das ist mit einem Blick auf den Bildschirm zu erkennen, ob da auf der gesamten Route was im Argen ist oder nicht.
    Und wenn da was ist, dann will ich nicht bis zu einer halben Stunde auf den Verkehrsfunk warten, um zu wissen, was da los ist. Dann Klicke ich in der Tat, aber das sind auch nur drei Klicks.

    gruss
     
  21. #19 Landrat, 20.06.2019
    Landrat

    Landrat Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde, als Neumitglied habe ich sofort mal eine Frage. Habe mir eine Ersatzheckschürze von einem 2005 w169 geholt, um meine von 2011 auszutauschen. (Parkrempler vom Sohnemann). Nun scheint es aber, dass nach der MoPf die Schürze nicht auf den 2011 passt. Ist dem So ?
    Lieben Dank schonmal...Und wann war die MoPf ?
     
Thema: Was wurde bei Mopf W169 geändert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 modellpflege

    ,
  2. Mercedes w169 BJ 2007 facelift

    ,
  3. geschwindigkeitsregelanlage w169 mopf

    ,
  4. welche änderungen am w169 mopf,
  5. mercedes a klasse w169 modellpflege,
  6. w169 facelift,
  7. w169 mopf änderung kotflügelscheinwerfer,
  8. Probleme w169 Mopf,
  9. mercedes a-klasse modellpflege 2009,
  10. bilder unterschiede finden mercedes w169 alt w169 neu,
  11. w169 facelift unterschiede,
  12. w169 bauzeit,
  13. dachantenne b180bj 2010
Die Seite wird geladen...

Was wurde bei Mopf W169 geändert? - Ähnliche Themen

  1. Kofferraum ablage W169

    Kofferraum ablage W169: Hallo ihr lieben Kann mir einer sagen was der unterschied zwischen der hutablage A1698600175 W169 und A1698600175 W168?? Passt die zweite...
  2. Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ...

    Anleitungen / Hilfen für den W169/245 ...: Hier sollen in Zukunft ein paar Schrauberhilfen veröffentlicht werden die einem das Leben einfacher machen. Heute Fange ich mal mit dem ausbau...
  3. Passt der Kühlergrill vom W169 (A-Klasse)in den W245(B-Klasse)??

    Passt der Kühlergrill vom W169 (A-Klasse)in den W245(B-Klasse)??: Hallo, ich würde mir gerne einen Sportpaket Grill zulegen und wollte mal fragen ob der Grill von der A-Klasse an die B-Klasse passt???
  4. W169 Winterreifen Continental WinterContact TS860 A-Klasse W169

    Winterreifen Continental WinterContact TS860 A-Klasse W169: Winterkompletträder Continental WinterContact TS 860 mit Radschrauben und Radkappen. 185/65/ R 15 88 T passend für A-Klasse W169 und B-Klasse...
  5. W168 für Mopf 2002 beide Leisten Stoßstange vorne

    für Mopf 2002 beide Leisten Stoßstange vorne: Hallo! Suche für meinen W168 Mopf linke und rechte Leiste (Zierleiste /Rammschutz, Bumper oder wie das genannt wird) für die Stoßstange...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden