W169 Wasser im Batteriekasten

Diskutiere Wasser im Batteriekasten im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Moin moin... Hat schon mal jemand das Problem gehabt ? im Batteriekasten bei meinen A 170 ist stängig Wasser. Mit Unterbodenschutz wurde das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Diebrago, 21.01.2006
    Diebrago

    Diebrago Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170
    Moin moin...
    Hat schon mal jemand das Problem gehabt ?

    im Batteriekasten bei meinen A 170 ist stängig Wasser.
    Mit Unterbodenschutz wurde das Bodenblech des Kastens neu abgedichtet, Kabeleinführungen überprüft.
    die Batterie ist auch i.O.
    auch bei geöffneten Deckel kann man nicht feststellen woher das Wasser kommt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasser im Batteriekasten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bonacaA150, 21.01.2006
    bonacaA150

    bonacaA150 Elchfan

    Dabei seit:
    03.10.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 Avantgade
    werde nachschauen....bis jetzt (14 monate)hate ich aber kein grund überhaupt dort nachzusehen ;)
     
  4. #3 Pacifica, 21.01.2006
    Pacifica

    Pacifica Elchfan

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150 Elegance
    das überrascht mich auch - werde mal bei gelegenheit einen blick hineinwerfen.
     
  5. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    wo nicht von nen 169er, sondern von nen 168er die Rede ist. Oder trifft das auch auf den neuen Elch zu?
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hier wird nur von neuen Elch (W169) geredet. Es trifft wohl nicht auf den alten Elch zu!

    gruss
     
  7. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    uih. Mein Fachwissen wurde gerade erweitert... den A170 gibts ja auch beim neuen Elch,.. sorry - Du hast Recht.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 -Chris-, 28.01.2006
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Das gleiche Problem hatte ich bei meinem W168.
    Bei mir war das Abflusskabel der Klimaanlage beschädigt worden laut Mercedes und das Kondenzwasser lief dann da rein...
     
  10. #8 el_vital, 05.04.2009
    el_vital

    el_vital Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Diebrago. Wie konnte das Problem behoben werden? Bei meiner B-Klasse steht in dem Batterieraum das Wasser 5cm hoch. Noch konnte ich den Grund leider nicht ausfindig machen. Ich denke auch, dass es Kondenswasser der Klimaanlage sein könnte. Aber wo verläuft es?
     
Thema: Wasser im Batteriekasten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 wasser im battarie kasten

    ,
  2. a-klasse wasser im batteriekasten

    ,
  3. w169 wasser im battarie kasten warum

    ,
  4. a170 mercedes wasser bis batterie voll,
  5. a klasse wasser im batteriekasten,
  6. w169 wasser im batteriekasten
Die Seite wird geladen...

Wasser im Batteriekasten - Ähnliche Themen

  1. W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  2. Wasser aus Heckklappenschloß

    Wasser aus Heckklappenschloß: Hallo, ich habe mir einen gebrauchten A170 avantgarde, Baujahr 2006 gekauft. Nachdem aus der Heckschebenwischer kein Wasser kam, habe ich die Düse...
  3. Wasser im Batteriefach, Innenraum verschimmelt, Batterie entlädt sich von selbst

    Wasser im Batteriefach, Innenraum verschimmelt, Batterie entlädt sich von selbst: Hallo! Wie der Titel bereits beschreibt, befindet sich Wasser im Batteriefach, der Innenraum ist verschimmelt (Rücksitzbank, vordere Sitze..) und...
  4. Wasser in Radmulde Innenverkleidung abmachen?

    Wasser in Radmulde Innenverkleidung abmachen?: Hallo, ich fahre eine 170CDI long Version. Seit Wochen läuft mir in die Radmulde da wo die ZV Pumpe sitzt Wasser rein und setzt diese regelmäßig...
  5. Diverse Problemchen - Klackernder Motor, Leuchten, Wasser im Scheinwerfer und alles was Spaß macht

    Diverse Problemchen - Klackernder Motor, Leuchten, Wasser im Scheinwerfer und alles was Spaß macht: Moin liebes Forum, wir haben uns vor zwei Wochen einen A160 mit Automatik aus 1999 als Zweitwagen/Anfänger-Auto gekauft. Der Elch hat noch ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden