W168 Wasser in der Heckklappe

Diskutiere Wasser in der Heckklappe im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo, mein w168 hat mich vor ein paar Tagen mit einem neuen Feature überrascht! In die Heckklappe meines Elchs läufts Wasser hinein, was zur...

  1. #1 surffaction, 11.01.2022
    surffaction

    surffaction Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,
    mein w168 hat mich vor ein paar Tagen mit einem neuen Feature überrascht!
    In die Heckklappe meines Elchs läufts Wasser hinein, was zur Folge hat, dass wenn ich die Klappe öffne mich ein Wasserstahl freudig besucht... Ich hab die Innenverkleidung bereits abgeschraubt, konnte es leider nicht eingrenzen. Außen habe ich auch geschaut, konnte aber keine kaputte Dichtung oder so etwas sehen. Gibt es vielleicht typische Stellen wo das Wasser im Alter hineinkommen kann? Vielleicht beim Mercedes-Stern oder bei der A140?

    Danke für eure Hilfe!
    Felix
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Wasser in der Heckklappe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monster, 11.01.2022
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    441
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin


    Bist Du Dir sicher, dass das Wasser von außen kommt und nicht von einer Leckage der Scheibenwaschanlage?
    Teste die doch mal. jetzt mit "apper" Verkleidung.

    Viel Erfolg!

    übrigens:

    ein W168 mit Außendusche! -> bei Campern ein aufpreispflichtiges Extra :D
     
    Heisenberg, miraculix, Christian Martens und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #3 Blackelch, 11.01.2022
    Blackelch

    Blackelch Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A170CDI Avantgarde 18" Brabus
    entweder ist die Heckscheibe undicht (Wahrscheinlichkeit eher weniger) oder die Gummitülle des Heckscheibenwischers ist fertig oder über der Heckscheibenwischertülle ist die Heckklappe zur Heckscheibe hin gerissen.

    Gruß
    Blackelch
     
    Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 11.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    15.744
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    $_131.jpg

    war bei mir auch der fall.

    Teileliste

    b337fa6e46f7430c53baeb8bafbbdbdf.png
     
    Blackelch gefällt das.
  6. #5 surffaction, 11.01.2022
    surffaction

    surffaction Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    So sieht bei mir die Gummitülle aus. Ich konnte keinen Riss oder sowas erkennen. Vielleicht liegt es auch am Mercedes Stern. Irgendwelche Deppen haben da mal dran herumgerissen... Das ist aber schon Jahre her.

    Hast du dazu vielleicht ein Foto? Ich stehe gerade auf dem Schlauch und Checks nicht.

    PXL_20220111_143315107.MP.jpg PXL_20220111_143318278.MP.jpg PXL_20220111_143325064.MP.jpg PXL_20220111_143445730.MP.jpg
     

    Anhänge:

  7. #6 Heisenberg, 11.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2022
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    15.744
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Was geschieht bei dir wenn du das Waschwasser für die Heckscheibe betätigst?

    Kommt es im vollen Strahl an der düse raus, oder tröpfelt es nur?
    Auch dort kann es undicht sein (im inneren) und das Wasser such sich einen weg in die Heckklappe.

    Nachtrag:
    Ich habe gerade bei mir mal geschaut, da sind eigentlich unten auch Ablauf Löcher .... an der Heckklappe.
    Mal mit einem Kabelbinder durchstoßen ....
     

    Anhänge:

  8. #7 surffaction, 11.01.2022
    surffaction

    surffaction Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Ich habe eben geschaut, das Wischwasser kommt im vollen Strahl an der Düse raus. Ich muss auch gestehen ich nutze die Wischfunktion nur sehr selten. Ich schau gleich bei mir nach, ob ich auch die Ablauflöcher finde :)
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Blackelch, 11.01.2022
    Blackelch

    Blackelch Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A170CDI Avantgarde 18" Brabus
    hmm... das sieht ja alles soweit gut aus, das mit dem Riss in der Heckklappe ist in Beitrag #7 hier zu sehen

    https://www.elchfans.de/threads/laengsriss-heckklappe-kleben.42323/#post-556189

    Wie sieht denn die Heckklappendichtung aus?

    Mach doch mal die Innenverkleidung der Heckklappe ab, vielleicht sieht man da Wasserspuren.

    Gruß
    Blackelch
     
    Heisenberg und monster gefällt das.
  11. surffaction

    surffaction Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    10
    Ich habe heute geschaut, konnte aber leider keine finden.
    Relativ gut. Hab keine Risse oder sowas entdeckt. Ich mach nochmal ein paar Fotos und schicke sie hier hinein.
     
    Heisenberg gefällt das.
Thema:

Wasser in der Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Wasser in der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. W168 Wasser im Batterieschacht! Welcher Nippel ist das?

    Wasser im Batterieschacht! Welcher Nippel ist das?: Hallo hat wer eine Ahnung was das für ein Nippel ist, sieht zumindest so aus. Nach Wasser im Btterieschacht bin ich auf der Suche nach der Ursache!
  2. W169 wasser in der linken A-säule

    wasser in der linken A-säule: Hallo,bei meiner A-klasse ist die A-Säule fahrerseitig von der Scheibe bis ca. 40cm Höhe durchnässt.Kann das am Schiebedach liegen? Danke im...
  3. T245 B Klasse Wasser in die Heckklappe

    B Klasse Wasser in die Heckklappe: Guten Morgen, Das Scheibenwischwasser ist dann in das Heckklappenschloss eingedrungen und hat den Kontakt geschlossen. läuft das ganze Wasser in...
  4. W168 Wasser aus Heckklappe

    Wasser aus Heckklappe: Die letzten Tage hat es recht heftig geregnet. Ich hatte meine Werkzeuge in den Kofferraum verfrachtet und bin ca. 30 Minuten über die Autobahn...
  5. W168 Wasser IN der Heckklappe

    Wasser IN der Heckklappe: Hab die SuFu bemüht aber nix passendes gefunden, also frag ich mal: Wie bitte kommt Wasser IN die Heckklappe? Und zwar so, das es immer schön an...