W168 Wasser läuft in Kofferraum

Diskutiere Wasser läuft in Kofferraum im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Moin, hat das jemand von euch auch schon gehabt oder hat es immer noch :-/ :-/ Wenn es stark geregnet hat oder viel wasser auf der Heckscheibe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Moin,

    hat das jemand von euch auch schon gehabt oder hat es immer noch :-/ :-/

    Wenn es stark geregnet hat oder viel wasser auf der Heckscheibe ist und man öffnet sie dann läuft das Wasser in der oberen rinne (Die vor dem Spoiler) zu den Seiten raus, dass ist ja ganz gut so, nur die Tropfen Tropfen dann halt in den Innen Raum auf die Ablage *thumbdown* *thumbdown*

    Bitte um Rat ;( ;( ;(

    Gruss
    Torti
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Wasser läuft in Kofferraum. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joe Cool, 08.04.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo Torti,

    bau einfach die Heckklappe aus, dann hast das Wasser gleich drinnen und musst nicht erst die Klappe öffnen. ;) ;) ;) ;) ;)


    Grüße

    Joe Cool
     
  4. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    *thumbup* ;D ;DNe so voll mit Wasser will ich den Kofferraum nun doch nicht haben, besser wäre wenn überhaupt keins rein kommt *thumbup* *thumbdown* *thumbup* *thumbdown*
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    427
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hast du die Dichtungen schon mal grünlich saubergemacht?
    Dabei kannst du sie dann gleich auf Beschädigungen prüfen.

    gruß
     
  6. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Das gleiche Problem habe ich auch,
    wenn es regnet und ich die Heckklappe aufmache, dann tropft es genau auf die beiden beweglichen Klapp-dinger, die rechts und links an der Seite an der Kofferraumabdeckung befestigt sind.

    Ich habe meine Abdeckung nicht an der Klappe eingehängt.
    Evtl. liegt es daran. Dürfte aber eigentlich nicht sein. Denn alle meine Dichtungen sind OK

    Gruß
    Elchi
     
  7. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Es liegt nicht an der Dichtung :-/ :-/

    Es tropft halt auf die Dreicke die Wegklpappen *thumbdown*

    Weil die Rinne anscheinend ein kleines bißchen weiter nach innen steht, als die Äußere Dichtung *thumbup* *thumbdown* *thumbup* *thumbdown*
     
  8. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Hat sonst keiner das Problem :-/ :-/ :-/ :-/ :-/ :-/ *mecker* *mecker* *mecker*
     
  9. #8 Boecker, 09.04.2004
    Boecker

    Boecker Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 L Elegance
    Hatte dieses Problem noch nicht. Bis auf echte Elche, die sicherlich auch mal nass werden, sollte man unsere A-Klasse also nicht bei strömendem Regen fahren. Gerade Mercedes braucht bekanntlich für die Aktivitäten rund um Chrysler und Mitsubishi sehr viel Geld und kann deshalb die eigene Mercedes-Modellpalette nicht genügend pflegen bzw. muss das Geld bei den Zulieferern sparen. Man darf also nicht verwundert sein, dass zwar die Preise nach wie vor abgehoben sind - ein reeler Gegenwert aber nicht unbedingt zur Verfügung gestellt wird.
    Motto: es war schon immer etwas teuerer ...
    Aber jetzt mal Spass beiseite:
    Kann hier die Werkstatt nicht helfen? Lösungsvorschlag von dort?
    alles Gute ... und immer einen trockenen Kofferraum
    8) ;D 8) *mecker*
     
  10. Nik

    Nik Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelfer
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    A 190 L Elegance
    Wasser im Kofferraum hatte ich noch nie, aber ich würde wenn auf die Dichtungen tippen.
    Würd mal die Dichtungen erneuern lassen und gucken ob es dann weck ist! Ist es Bestimmt, woran soll es sonst liegen? Also sprech mal bei DC in der Werkstatt vor!
    MfG
    Nik *thumbup*
     
  11. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Es ist wie schon gesagt die Rinne zwischen geklebter Glasscheibe und Heckspoiler (Kofferraumdeckel) dort läuft das Wasser entlang und tropf anschließend in den Innenraum auf die Dreickecke *mecker* *mecker*
     
  12. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Achso, an wenn kann ich mich wenden wegen Bilder reinstellen zu diesem Thema, dann kann ich es euch genau zeigen was ich meine *thumbup* *thumbup*
     
  13. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    So hier ist mal meine Homepage, wo ihr in meiner Bildgalerie weiter unten die Bilder sehen mit dem Tropfen *thumbup* *thumbup*

    http://mitglied.lycos.de/hp720/

    Gruss
    Torti
     
  14. #13 Road-Runner, 09.04.2004
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Wäre es nicht im Zusammenhang mit Regen gewesen, hätte ich gesagt, dass es am Spritzwasserschlauch liegt welcher evt. undicht ist.
    Aber der Beschreibung nach kann es dieser nicht sein!

    Gruß
    MMK2000
     
  15. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Hallo Torti,
    genau das Bild kenne ich auch, so sieht es auch bei mir aus ???
    wenn es regnet/geregnet hat, und die Heckscheibe naß ist.
    Es tropft von der Heckklappe direkt auf die scharzen Schläuche, und von denen rinnt es auf die Dreiecke. :-X

    Es gibt zwar schlimmeres aber naja. Zum Glück bin ich nicht der einzige.

    Könnten neue Luftdruckfedern an der Heckklappe helfen?
    Was würden die denn bei Mercedes neu kosten?


    Gruß
    Elchi
     
  16. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Hallo,

    das hilft nichts wenn du Neue Dämpfer einbaust, dass liegt halt daran das bei geöffneter Klappe dir rinne etwas weiter innen liegt als die Dichtung *thumbdown* *thumbdown* *thumbdown*
     
  17. #16 Mr. Bonk, 10.04.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Kann mich noch gut erinnern, daß dieses "Regen von Heckklappe ins Wageninnere tropfen" auch hier im Forum vor langer Zeit durchgekaut wurde. Für VorMOPF-Elche wurde es damals als "typisch" erkannt.

    Müßte also eigentlich *jede* A-Klasse haben (ich habe das natürlich auch!). Kaputt ist da nix... höchstens der Entwickler der Heckklappe hätte vielleicht ein paar (Abtropf-) Tests mehr machen sollen. :-/
     
  18. #17 Guenther A210, 10.04.2004
    Guenther A210

    Guenther A210 Elchfan

    Dabei seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ingenieur
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 210 Evo L & W 203
    Damals wurden dann als Lösung Löcher gebohrt. Das gab es dann irgendwann sogar ab Werk ;D
     
  19. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Davon merk ich leider nichts *thumbdown* *thumbdown*
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Robiwan, 11.04.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    94
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Na das erklärt einiges!!! Ich dachte mir schon dass die regelmäßigen Löcher im Gummi kein Zufall sein können! *g*
     
  22. Torti

    Torti Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Anlagenmechaniker bei Alstom
    Ort:
    Wabern bei Fritzlar
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK2
    Das hat aber anscheinend nichts gebracht *mecker* *mecker* *mecker*
     
Thema: Wasser läuft in Kofferraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasser im kofferraum honda civic

    ,
  2. honda civic 8 heckspoiler undicht

Die Seite wird geladen...

Wasser läuft in Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. W168 Wasser im Batterieschacht! Welcher Nippel ist das?

    Wasser im Batterieschacht! Welcher Nippel ist das?: Hallo hat wer eine Ahnung was das für ein Nippel ist, sieht zumindest so aus. Nach Wasser im Btterieschacht bin ich auf der Suche nach der Ursache!
  2. W169 wasser in der linken A-säule

    wasser in der linken A-säule: Hallo,bei meiner A-klasse ist die A-Säule fahrerseitig von der Scheibe bis ca. 40cm Höhe durchnässt.Kann das am Schiebedach liegen? Danke im...
  3. Wie tief darf ein Elch unter Wasser?

    Wie tief darf ein Elch unter Wasser?: Gerade erlebt - bei der Rückfahrt aus Polen war an der Grenze die Fahrbahn teilweise überflutet. Der Verkehr wurde durch Polizeibeamte umgeleitet...
  4. W176 Wasser hinterm Fahrersitz

    Wasser hinterm Fahrersitz: Hallo, meine Freundin hat sich vor einem Jahr einen A180 aus 2014 bei Mercedes gekauft. Nun musste ich beim putzen feststellen das der...
  5. W168 Heckscheibenwischer defekt, Wasser läuft innen

    Heckscheibenwischer defekt, Wasser läuft innen: Hallo, ich bin ein Neuling in dem Forum und habe ein Problem! Komischerweise ist es hatte ich dieses Problem schon bei meiner ersten A-Klasse Bj....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.