Wasserfleck

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von juny79, 20.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    Hallo

    Hab heute mal meine Hintersitze richtig sauber gemacht und dabei diesen blöden Fleck entdeckt :o

    [​IMG]

    von was könnte der kommen?

    Fürs Schiebedach ist er doch ziemlich weit hinten, oder?
    an der c-Säule über dem Winzlingsdreieck-Fenster.

    Bekommt man das wieder weg?
    Und vor allem, was machen daß es dann auch weg bleibt? :-/

    *scheisse*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silberfan, 20.01.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Hi Juny
    bin mir nicht sicher aber könnte das vielleicht Kondenswasser sein?
    Vom Schiebedach könnte das auch kommen obwohl es so weit weg liegt könnte die Feuchtigkeit "wandern".
    Kann dir leider auch nicht so recht weiter helfen.

    Mach doch mal den Himmel ab vielleicht kann man dann mehr erkennen.
    Den Wasserfleck müßtest du eigendlich rellativ gut wieder raus bekommen versuche es doch mal mit Polsterreiniger.

    Gruß Silberfan
     
  4. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Könnte eine Undichtigkeit am Schlauch fürs Scheibenwaschmittel sein.
    Wie riecht denn der Fleck, nach Scheibenwaschmittel oder nach gar nix?

    taurus
     
  5. #4 Mr. Bonk, 20.01.2007
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Dachte ich auch erst, aber der Wasserschlauch für den Heckscheibenwischer läuft ja auf der Fahrerseite entlang nach hinten. Junys Bild sieht aber eher nach Beifahrerseite hinten aus... oder?! *kratz*
     
  6. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Mr. Bonk war schneller!

    könnte trotzdem die Waschanlage sein! Schlauch abgerutscht?
    Funktioniert sie noch?

    Gruß Kipper
     
  7. #6 silberfan, 20.01.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Ja Mr. Bonk sieht aus wie hinten links!! *yes*
     
  8. #7 Mr. Bonk, 20.01.2007
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Hier gibt es ja ein Bild: http://www.elchfans.de/wbb2/attachment.php?attachmentid=123

    Das Wasser könnte vielleicht auf der auf diesem Foto fehlenden Abdeckung an diese Stelle gelaufen sein. *kratz* Auf jeden Fall mal kontrollieren. Aber Vorsicht beim Abnehmen der Abdeckung... die Clipse sollen wohl sehr leicht abbrechen. ;)
     
  9. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    ja, ist auf der Beifahrerseite.
    Ist momentan auch nicht nass, einfach nur dieser sch**** Wasserrand zu sehen.
    Ich werd mal gucken ob an den Schläuchen was zu sehen ist, wenn man die Verkleidung abnimmt.


    Könnte es auch vom Dach her kommen oder ist das eher unrealistisch? :-/
    Bitte bitte sagt daß das nicht sein kann... :-X
     
  10. #9 silberfan, 20.01.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Also vom Dach her kann das doch eigendlich gar nicht kommen!
    Was sollte denn da undicht werden??? *kratz*
     
  11. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    Also an dem Scheibenwasserschlauch kann es nicht liegen.
    Hatte die Verkleidung eben unten und dahintergeguckt
    und auch mal das Wischwasser betätigt, da läuft nix aus und ist alles bestens.
    Allerdings sah es aus als wäre die Abdeckung schon mal unten gewesen -

    werd wohl öfter schauen müssen ob es wieder nass ist,
    nicht dass das einfach schon vor dem Kauf passiert ist und MB den Fleck nicht weggemacht hat *rolleyes*

    Kann mir zwar nicht vorstellen, daß ich das in einem Jahr nicht gesehen hab,
    aber ist wirklich eine blöde Stelle *rolleyes* *rolleyes*
     
  12. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Schau mal ob die Dichtung der Heckklappe oben richtig anliegt.

    Vieleicht sind auch die Wasserabläufe vom Lamellendachdach zu/verstopft
    Mach mal das Dach auf und guck. Durch den starken Wind ist stehendes Wasser vieleicht nach hinten gedrückt worden ?
     
  13. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    Danke dir Barret *thumbup*
    Soweit ich sehen kann, ist da auch kein Wasser zu finden

    Der Tip war trotzdem gut, ich hab unter den "Gleitern" ne verbogene Harrklammer von mir gefunden,
    die muß noch vom WM-Freudentaumel da drinklemmen, die hätte dem Schiebedach auf die Dauer sicher nicht gut getan.... :o
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Gerne.
    Vieleicht klemmt ja noch die ein oder andere Deutschlandfahne im Lamellendach ;D

    Ne im ernst vieleicht war deshalb das Dach nicht ganz zu.
     
  16. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    passenderweise war das Ding auch noch auf der Beifahrerseite *LOL*
    da ist das Übel:

    [​IMG]

    Könnte schon sein daß dadurch die erste Lamelle nicht richtig runterging,
    auf dem Bild hab ich sie schon vorgezogen, steckte ziemlich fest

    Edit: wer irgendwo eine Deutschlandfahne erkennen kann, bitte melden... [​IMG]
     
Thema:

Wasserfleck

Die Seite wird geladen...

Wasserfleck - Ähnliche Themen

  1. Wasserflecken im Polster

    Wasserflecken im Polster: Hallo!! Ich hab seit eben grad nen Problem... Habe vor ca. 4 Stunden einen Fleck aus den Polstern machen wollen und mich dafür eines...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.