W168 Wasserpumpe

Diskutiere Wasserpumpe im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo. Kann mir jemand sagen wie teuer einen Wasserpumpe für einen 170 CDI BJ. 1999 ist. Und was kostet der einbau bei DC. Danke schon mal. MFG...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Tipofahrer, 25.06.2009
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Hallo. Kann mir jemand sagen wie teuer einen Wasserpumpe für einen 170 CDI BJ. 1999 ist. Und was kostet der einbau bei DC.
    Danke schon mal.
    MFG Tipofahrer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tipofahrer, 27.06.2009
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Hallo.
    Na das Problem ist wohl nicht so bekannt *LOL*. Dann werde ich mich mal auf den Weg machen
    MFg Tipofahrer *beppbepp*
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Wirst du wohl müssen, sorry.

    In jedem Fall wird es eine ziemlich teure Reparatur, weil für den Austausch der Wasserpumpe der Motor raus muss. Also komplett absenken. Die ist nämlich das oberste Aggregat am Riemen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Leider richtig.

    Mein Tipp, lass direkt die Spannvorrichtung des Flachrippenriemen mitwechseln.
    Ist ne Mehrarbeit von wenigen Minuten, die ansich den selben Aufwand erfordern würde... .
    Habe es umgekehrt gemacht - als die Spannvorrichtung gewechselt wurde kam direkt ne neue Pumpe mit rein. Die Pumpe ist recht günstig, hat irendetwas um 60,-€ gekostet, genau weiß ich es nichtmehr.


    Gruß
    Über
     
  6. #5 Tipofahrer, 30.06.2009
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Hallo an euch alle
    Es ist nicht die Wasserpumpe. *daumen*
    Die Brühe kommt aus der Kopfdichtung. *LOL*Also Totalschaden.167000 Km
    BJ 1999. Mal schauen ob ich den Abwracken kann. *heul* Ich gehe mal davon aus das sich die Rep. nicht mehr lohnt. Gelbe Plakette geht eh nur noch 2- 3 Jahre
    *kloppe*
    MFg Tipofahrer
     
  7. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Haja, Zylinderkopfdichtung durchgebrannt, sowas kommt vor. Und wo genau liegt jetzt das Problem, die zu reparieren?

    Nur wegen ner defekten Zylinderkopfdichtung den ganzen Elch wegschmeißen...

    Viele Grüße, Mirko
     
  8. #7 Matthias, 30.06.2009
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Kannste das? Meine ist auch fertig :)

    Komm vorbei, Teile und Pizza besorg ich *keks*
     
  9. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Nein, können tu ich das nicht, weshalb ich dafür ne Werkstatt aufsuchen würde (zur Not ne freie). Vor allem weil man den Kopf sicherlich auch planen muss, wenn die Dichtung schon ne Weile hinüber ist.

    Aber wenn's nur drum geht, den Kopf runter zu schrauben -- bring den Elch zum Jahrestreffen mit und ich packe meinen Ratschenkasten ein. Achja, ne Bahncard hast du ja sicher *ulk*

    Viele Grüße, Mirko
     
  10. #9 Matthias, 30.06.2009
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    *heul* *heul* *heul*
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Tipofahrer, 30.06.2009
    Tipofahrer

    Tipofahrer Guest

    Hallo. Ich wusste nicht das dafür nur ein Ratschenkasten benötigt wird. *LOL*
    Aber im ernst. Bei einer solchen rep ist die überlegung schon angebracht. *kratz* Was wird es kosten?. A 170 CDI mit 170000 Km und BJ 1999. Die Instandsetzung der Ventildeckeldichtung kann schon 1500€ ,zugegeben im ungünstigen fall kosten. DC macht es eben möglich. *kloppe*
    Da wird die Bahncard wohl von nöten sein. *beppbepp*
    MFG Tipofahrer
     
  13. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... aufgrund der Preise auch mein Hinweis auf die freien Werkstätten.

    Und ja, nen Ratschenkasten und das übliche Kleinwerkzeug wie Schraubenzieher und Ring/Maulschlüssel sollten eigentlich genügen, um den Kopf runter zu bekommen.

    Ist trotzdem ne Heidenarbeit... und man kann bei den Dieseln nur beten, dass die Injektoren auch raus gehen...

    Bei der Überlegung, nicht zu reparieren, sollte man auch bedenken, was die Wiederbeschaffung eines gleichwertigen Fahrzeugs kostet. Der Gebrauchtwagenmarkt ist wegen der Abwrackerei ziemlich angespannt und dementsprechend hoch sind die Preise...

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema: Wasserpumpe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a170 cdi vaserpumpa enda

    ,
  2. kosten wasserpumpe aKlasse mercedes

Die Seite wird geladen...

Wasserpumpe - Ähnliche Themen

  1. W168 Klimakompressor - Wasserpumpe - Keilriemen Problem

    W168 Klimakompressor - Wasserpumpe - Keilriemen Problem: Hallo liebe Elchfans, seit ich meine schöne alte A-Klasse vor 8 Jahren bekommen habe folge ich diesem Forum und nun kommt es tatsächlich dazu...
  2. Wasserpumpen wechsel

    Wasserpumpen wechsel: Hallo liebes Forum! Ich möchte die Wasserpumpe wechseln und habe gehört, das wenn man mit einem Hebeeisen den Motor ein wenig zur Seite drückt,...
  3. Reperatur Wasserpumpe und Keilriemenwechsel

    Reperatur Wasserpumpe und Keilriemenwechsel: Hat jemand Erfahrung mit Reperaturpreisen in MB Vertragswerkstatt?(Wechsel der Wasserpumpe und Keilriemenwechsel Generator).Muß bei dieser...
  4. W169 Wird heiß und quietscht - Wasserpumpe ?

    Wird heiß und quietscht - Wasserpumpe ?: Hallo, also der Elch stand 8 Tage lange alleine draußen und mir fiel nach ca 20 min.(Autobahn) auf das er doch wärmer als normal ist (ca....
  5. Hilfe - meine Wasserpumpe hat Lagerschaden

    Hilfe - meine Wasserpumpe hat Lagerschaden: Hallo an alle, bei KM-Stand 146.000 hat sich meine Wasserpumpe mit Lagerschaden und Riemenabwurf verabschiedet. Von einem Profi habe ich gehört,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.