Welche Batterie??

Diskutiere Welche Batterie?? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi So bei mir steht jetzt der Kauf einer neuen Batterie in aussicht. Da ich ja so einiges an Kompenenten verbaut habe. Soundsystem und ectr....

  1. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi

    So bei mir steht jetzt der Kauf einer neuen Batterie in aussicht.

    Da ich ja so einiges an Kompenenten verbaut habe. Soundsystem und ectr.

    Ich würde mal gerne Eure Meinungen dazu hören.

    Also was würdet ihr sagen was sind so für Euch die Besten Betterien??


    DANKE


    Gruß

    Dell
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welche Batterie??. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 26.11.2008
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    Moin Moin Dell,

    sorry für meine persönliche Meinung :
    *kratz*Die billigste Neubatterie die ich bekommen kann………
    Wenn die nach der Garantiezeit defekt ist dann ist der Ärger weniger teuer.
    Wobei ich auf das maximale Kapazität ( AH / Ampere Stunden ) / Preisverhältnis achte. Größte passende Baumaße / Kapazität zum günstigen Preis. Fur den Produktnamen gebe ich kein Geld aus und so manche Merkenbatterie ist schlechter als die Noname Batterien aus dem Baumarkt.

    Gruss Uli

    PS ATU ist nicht billig. ;)
     
  4. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Hi.
    also da ich ja auch einiges an Hifi und so verbaut habe, habe ich mir mal eine 66ah batterie besorgt.
    preis lag bei mir so um die 65eus und is von banner, die powerbull
    und muss sagen bis jetzt echt top, hatte noch keine probleme damit...
    ich hoffe, ich konnte helfen...
    gruß erik
     
  5. #4 Böserelch, 26.11.2008
    Böserelch

    Böserelch Guest

    hallo kann nur die bosch silver empfehlen s4 heisst glaub ich der typ was hilft dir amphere und alson zeugs wenn die lichtmaschine das nicht mitmacht kostet sowas bei 130-150 euro aber dsfür mit garantie und sogar manchmal mit abholservice wenn das auto deswegen liegen bleibt hab ich gehört mfg
     
  6. #5 Mr. Bean, 27.11.2008
  7. #6 Eisbemmer, 27.11.2008
    Eisbemmer

    Eisbemmer Guest

    Hallo Zusammen.

    Also mein Tipp:

    Habe letzte Woche die Batterie getauscht bei mir.

    Habe mir bei diversen Händlern in Solingen Angebote geholt, über NoName und ALternativ Batterien.

    Aber kann man alles vergessen.

    Quali und Preis ist uninteressant.

    Fahr nach MB und hol dir eine original Batterie.

    Da bekommse was vernünftiges und hast Ruhe, preislich ist das auch nicht mehr ;-)

    Gruss Sven :-)
     
  8. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    HI

    Ja danke für die, wie immer Fachliche, Hilfe.

    Jedoch habe ich halt bedenken, das eine "normale" Batterie, wieder an meinem Soundsystem zu grunde geht.

    Link

    Die ist ja nicht schlecht. Aber habe echt Bedenken. *mecker*


    OH lol

    Helft mir!!!*kratz* *kratz*


    Gruß
     
  9. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Bedenken weswegen?

    Die Batterie hat eine gewisse Kapazität und eine gewisse Spitzenleistung. Überlasten wirst du sie mit deiner Anlage ganz sicher nicht, so dick sind glaube ich deine Kabel zum Verstärker nicht. Also geht es eigentlich nur um die Kapazität. Und da hilft viel viel.

    Allerdings solltest du bedenken, dass die Lichtmaschine auch die Gelegenheit haben muss, die Batterie während der Fahrt wieder aufzuladen. Wenn du am Tag nur 5 Kilometer fährst, klappt das garantiert nicht und du musst zum Ladegerät greifen.

    Immerhin sind deine Reserven mit einer so großen Batterie (ich habe eine in gleicher Größe in meinem Elch) größer, d.h. du hast länger Saft.

    Ob du nun eine Markenbatterie kaufst oder ein No-Name-Ding aus dem Baumarkt, bleibt dir und deinem Geldbeutel überlassen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  10. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi


    Mh

    ich habe einen 100mm² Kabel (+) liegen und einen 35mm2 (+) für die Zweite Endstuffe.
    dann werde ich mal sehen was ich so machen werde.

    Ist ja bald Essen Motorshowe und da werde ich mich auch mal umschauen.

    DANKE für Eure super Hilfe *daumen*

    Gruß

    Dell
     
  11. #10 Mr. Bean, 06.12.2008
  12. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    96
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    Hi

    ja danke erstmal an Euch alle für eure netten Beiträge.

    Ich habe mich übrigens für eine Berga-Batterien bins sau Zufrieden, habe heute ungefähr zwei Stunden meinen Elch geputz und habe die Musik auf mittlere Lautstärke laufen lassen.

    Ganz entrüstet, da ich halt dachte die Batterie sei leer, versuchte ich den Elch anzuschmeißen und Brum Brum Brum Brum. .

    Daher nochmals DANKE an ALLE die mir hier so nett geholfen haben und mich von meinem irrtümlichen Glauben mir eine Gellbatterie kaufen zu wollen und damit unmengen an € wegzuschmeißen, weg gebracht haben.



    Gruß

    Dell
     
  13. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Und wem haste das zu verdanken??

    ... Dem ganzen lieben Elchfansleuten, die immer mit aller tat-, und Wissenskraft hier posten,...
    Daumen hoch *daumen* hoch *daumen*hoch *daumen*...

    ;)
    *beppbepp* *beppbepp* *spam* *beppbepp* *beppbepp*
     
  14. #13 Mr. Bean, 07.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Stimmt das?

    [​IMG]

    AGM Batterien ab Werk:

    Audi & VW:

    68Ah, 380A: 000 915 105 CC, 187€
    75Ah, 420A: 000 915 105 CD, 230€
    92Ah, 520A: 000 915 105 CE, 233€


    BMW:

    70Ah: 6924021, 201€
    90Ah: 6924023, 228€


    Mercedes:

    70Ah: A0045418601/27, 168€
    90Ah: A0045410901/27, 223€



    AGM TECHNOLOGIE: http://www.varta-automotive.de/index.php?id=102&L=1

    http://www.varta-automotive.de/index.php?id=70&L=1


    http://www.johnsoncontrols.de/publi...ybrid_Vehicles_and_the_Role_of_Batteries.html , http://car-service-reifenberger.de/index.php?page=batterien , http://www.google.de/search?hl=de&q=Varta++ULTRA+dynamic&btnG=Suche&meta=

    http://www.werkstattportal.bosch.de/de/components/news/batterie.asp , http://www.werkstattportal.bosch.de/de/components/news/media/pdf/Bosch_Batterien_S6.pdf
     
  15. #14 Mr. Bean, 08.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    So: Der Elch hat jetzt eine Mercedes AGM Batterie

    70Ah: A0045418601/27, 143€ im momentanen Angebot bei Jürgens in Hagen.

    Sonst 198€ + Märchensteuer.


    Autohifi meint, AGB Batterien beflüglen die Hifi-Anlage. 5 Klangpunkte sollen drin sein.

    Muß ich am Wochenende mal testen. Nachem ich die ganzen Einstellungen des Alpine wieder zurückgerufen habe. Die sind noch alle vorhanden. Aber Alpine war so intelligent, diese nicht so abzulegen, das man auch nach Spannungsverlust wieder direkt damit arbeiten kann *mecker*


    http://shop.ebay.de/i.html?_nkw=Mer...2V+70Ah&_osacat=0&_trksid=p3286.c0.m270.l1313

    PKW Batterie Mercedes VRLA Gel Flies 12V 70Ah 760A EN
     
  16. #15 BlackElk, 09.12.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... it's not a bug .... it' a feature ....

    das *kotz* mich auch an, jeder Fernost-Fernseher kann die Einstellungen über einen Spannungsausfall retten .... nur bei der "Premium-Marke" ALPINE geht das nicht
     
  17. #16 Monarch, 09.12.2008
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Fellbach
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    In solchen Fällen hilft nur Massenboykott. Anders merken die es nicht :-X
     
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Mr. Bean, 10.01.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    ADAC Batterietest 2010

    http://www.adac.de/infotestrat/test...2010.aspx?ComponentId=54228&SourcePageId=5928



    – Zwei sind schon neu zu schwach –

    Aus dem Test die Beste: MOLL m3 plus K2 Doppeldeckel 12 V 71 Ah (83071)

    http://www.idealo.de/preisvergleich...us-k2-doppeldeckel-12-v-71-ah-83071-moll.html

    Sie hat eine sehr gute Zyklenfestigkeit, überlebt also viele Startvorgänge mit dem Auto und lebt somit lange.


    – Starter-Batterien –

    1te: Moll M3plus: http://www.adac.de/infotestrat/test...ien/details_2010.aspx?testId=86&recordId=1851

    2te: Bosch Silver: http://www.adac.de/infotestrat/test...ien/details_2010.aspx?testId=86&recordId=1855

    3te: Arktis Batterie High Tech: http://www.adac.de/infotestrat/test...ien/details_2010.aspx?testId=86&recordId=1853

    4te: Arktis Qualitätsbatterie: http://www.adac.de/infotestrat/test...ien/details_2010.aspx?testId=86&recordId=1852

    Durchgefallen: Banner Powerbull: http://www.adac.de/infotestrat/test...ien/details_2010.aspx?testId=86&recordId=1850

    Durchgefallen: Exide Premium: http://www.adac.de/infotestrat/test...ien/details_2010.aspx?testId=86&recordId=1854


    [​IMG]
     
  20. #18 Mr. Bean, 01.12.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
Thema: Welche Batterie??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 batterie größe

    ,
  2. w168 170 cdi batterie

    ,
  3. Welche batterigrösse für 170 cdi

    ,
  4. a210 evolution batterie,
  5. wo hat Mercedes a210 Batterie verbaut?,
  6. batterie stärke w168 170 cdi,
  7. a 180 cdi w169 batterie preis atu,
  8. mercedes w168 a160 72 ah batterie,
  9. welche batterie w168,
  10. vrla batterie mercedes
Die Seite wird geladen...

Welche Batterie?? - Ähnliche Themen

  1. M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?

    M168/140 springt nicht an / Batterie defekt?: Moin zusammen, habe wirklich null Plan von Autos, aber aktuell springt der Mercedes A168/140 Elegance Automatik (Benzin / Erstzulassung 1998) von...
  2. Batterie leer

    Batterie leer: Ich konnte meinen W169 keine 2 Tage stehen lassen, dann war die Batterie leer. In der Werkstatt wurde der Fehler nach längerem Suchen gefunden:...
  3. Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich

    Viele Fehlermeldungen. Nach Batterie abklemmen kein starten möglich: Hallo Leute, Wir sind gerade aus Schweden mit unserer B klasse 180 richtung Deutschland gefahren, haben nun ein riesen Problem und hocken in...
  4. und täglich grüßt das Batterie-Tier

    und täglich grüßt das Batterie-Tier: Ohja, wie sehr habe ich gehofft das Thema für geklärt zu halten... Alles fing damit an, dass die Batterie regelmäßig durch Ruhestrom leer gezogen...
  5. Plötzlicher Tod einer Batterie

    Plötzlicher Tod einer Batterie: Gestern war noch alles Ok. Heute Plötzlich Tod! Das Leben eines Akkumulators ist unergründlich ... 8| Nachdem ich gestern meinen 2.Elch wieder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden