Welche Boxen für den Elch?

Diskutiere Welche Boxen für den Elch? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, welche Boxen sind beim Elch am besten,welche haben den besten Klang,welche passen? Das sind viele Fragen.Aber eine reicht!Welche Boxen...

?

Welche sind die besten Boxen

  1. Blaupunkt

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Kenwood

    1 Stimme(n)
    16,7%
  3. Sonstige

    6 Stimme(n)
    100,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 CDIFabi, 20.08.2003
    CDIFabi

    CDIFabi Guest

    Hallo,

    welche Boxen sind beim Elch am besten,welche haben den besten Klang,welche passen?
    Das sind viele Fragen.Aber eine reicht!Welche Boxen passen zum Elch?
    :) :) :)

    MFG Fabi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TB206

    TB206 Guest

    ich habe noch keine eingebaut, der Einbau wird sich wahrscheinlich auch verzögern, weil jetzt andere Dinge wichtiger sind ...

    Ich allerdings möchte JBL GTO einbauen. 130 mm Coax-System hinten und 165 mm 2-Componenten-System vorne.

    Dazu dann wahrscheinlich einen JBL Subwoofer und eine 4-Kanal und eine gebrückte 2-Kanal-Endstufe von Pyle. Typ 460 und 260.

    Die Teile kosten zusammen gute 400 EUR und meine bisherigen Erfahrungen mit JBL sind gut. die Pyle-Endstufen sind auch gut getestet worden und ich habe auch Pyle-Lautsprecher im Mini, die sind auch recht gut.
     
  4. zazu

    zazu Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    VIE
    Marke/Modell:
    Evo
    Also ich kenn mich jetzt nicht sooo gut aus, aber in meinem alten Auto hatte ich Magnat Boxen und die waren der reine Wahnsinn!! Super Bass und kein kratzen....
    Ich würd immer Magnat nehmen!
     
  5. #4 Peter Hartmann, 20.08.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    @CDIFabi

    Nix für Ungut, aber so pauschal kann man Deine Frage nicht beantworten. Es kommt IMMER auf individuelle Geschmäcker und Ansprüche an. Daher sollte die Frage heißen: "Welche Boxen passen zu mir?" Blaupunkt und Kenwood gehören zu den Marken, an die ich keinen Gedanken verschwende, wenn ich eine Anlage plane bzw. entsprechend beratend wirke, da ich mir selbst einen ganz anderen Qualitätsanspruch setze. Selbst für kleines Geld gibts bessere Alternativen, zb. die Hollywood Systeme. Vernünftig eingebaut spielt jede Box im Elch gut, nur ist die Frage, wie sie Deiner Meinung nach spielen sollen, um Dir zu gefallen. Welche Musikrichtung hörst Du bevorzugt? Sollen die Boxen an einer Endstufe betrieben werden? Was möchtest Du ausgeben? Viele Fragen, eine reicht: Wie kann ich Dir helfen? ;)
     
  6. #5 Mr. Bean, 20.08.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja,

    Peter hat schon Recht ;)

    Lautsprecher muss man selber hören. Und am besten gleich dort wo man sie normalerweise hört. Im Auto, hier natürlich im Elch. Nur dann kann man den Klang beurteilen!
    Und natürlich alle Klangeinsteller auf 0 stellen, also linear. Sonst ist eine Beurteilung nicht möglich.

    Schau doch mal hier: http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=3074&sid=

    Das System hatte ich mal vorgeschlagen. Und nach einem kurzen Hörscheck muss ich sagen, das das system manch teures Sytem in dem Laden glatt an die Wand gespielt hat. Hör es dir mal an.

    In der neuen Car&Hifi ist gerade ein Test für günstige Systeme. Schau doch dort mal nach, fallst du ein günstiges System suchst ...

    Siehe hier: http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=3366&sid=

    Ach ja: nehm vorsichtshalber ein neutral klingendes System. Das passt bei jeder Musikrichtung und geht einem nicht nach kurzer Zeit auf die Nerven. So ein System ordnet man dann unter der Bezeichnung HiFi ein ;) ;D
     
  7. #6 BlueElch, 25.08.2003
    BlueElch

    BlueElch Guest

    Ich habe in meinem Elch die XS 16 + 26 Hochtöner mit ner eigens entwickelten Weiche für mein Auto, war nicht billig ( ca 400 € ) aber Klingen echt gut.
    Sind vom Diabolo in Böblingen
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Welche Boxen für den Elch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche boxen für welche rasse?

Die Seite wird geladen...

Welche Boxen für den Elch? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  2. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
  3. Elch hat gebrannt

    Elch hat gebrannt: Hallo gestern abend hat mein Elch gebrannt , im Motorraum links Etwa so eine halbe Stunde nach dem Abstellen fing er wohl Feuer Jetzt ist der...
  4. Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung

    Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung: Hallo liebe Elchfreunde, ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen - ich bin Daniel, 28 Jahre alt und fahre seit kurzem einen A...
  5. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.